Soccer Boots

Liveticker

Liveticker Saison 2018/19 VfR Aalen vs. Sportfreunde Lotte

Stand Spielminute Ereignis
1:2 90. Min. Während sich Lotte durch den Sieg jetzt etwas Luft verschaffen konnte, bleibt der VfR am Tabellenende. Zudem wuchs der Abstand für den VfR auf den rettenden 16. Platz auf sieben Punkt an, was die Aufgabe Klassenerhalt nicht einfacher macht. Die nächste Möglichkeit diesem Ziel näher zu kommen haben die Mannen von Rico Schmitt kommenden Samstag um 14 Uhr in Osnabrück.
1:2 90. Min. Das Spiel ist zu Ende. Lotte gewinnt das Abstiegsduell mit 2:1. Aus Sicht des VfR ist es eine unnötige Niederlage, hatte man doch genug Chance, um das Spiel für sich zu entscheiden. Lotte hingegen stand defensiv sicher und vorne kaltschnäuzig. Zudem hatten sie in Kroll einen starken Rückhalt.
1:2 90. Min. Sessa mit der Chance zum 2:2! Nach einem Freistoß von Schorr kommt der Ball zu Sessa, der aus 16 Metern nur knapp über das Tor schießt.
1:2 90. Min. Fünf Minuten hat Aalen noch, um den Ausgleich zu erzielen.
1:2 90. Min.
Schmitt hat zum letzten gewechselt. Geyer ist raus und Mohamed Amelhaf dafür im Spiel.
1:2 89. Min. Der VfR hat die Chance auf den Ausgleich. Nach einer Flanke von Ristl kommt Schnellbacher acht Meter vor dem Tor zum Kopfball. Er kann jedoch nicht genug Druck auf den Ball bringen, sodass Kroll keine Probleme damit hat.
1:2 88. Min. Die Stimmung im Ostalbstadion ist aktuell auf dem Tiefpunkt. Die mitgereisten Fans aus Lotte sorgen aktuell für die Stimmung,
1:2 83. Min.
Die anschließende Ecke bringt die erneute Führung für Lotte. Oesterhellweg bringt den Ball in den Strafraum, wo Straith in unbedrängt aufs Tor köpft. Bernhardt kann ihn nicht halten, auch wenn er dabei nicht gut aussieht.
1:1 82. Min. Doppelter Lattentreffer für Lotte! Erst schießt Lindner aus spitzem Winkel an die Latte und dann lenkt Bernhardt einen Schuss von Osterhellweg an die Latte.
1:1 80. Min. Lotte gerade mit der Konterchance. Lindner läuft auf der rechten Seite aufs Tor zu. Rehfeldt lässt weg und Schoppenhauer kommt nicht mehr ran. Aus 16 Metern ist sein Schuss aber zu harmlos.
1:1 78. Min. Beide Mannschaften spielen gerade mit offenem Visier, kommen aber nicht zwingend vors Tor. Ein Beispiel dafür ist ein Konter vom VfR, wo Sessa den Ball nach vorne treibt, aber Richtung Eckfahne und nicht Richtung Tor läuft.
1:1 76. Min.
Beide Trainer wechseln nochmal. Beim VfR geht Ristl und es kommt Byüksakarya. Und bei Lotte ist Joshua Putze für den Torschützen Chato Nguendong gekommen. Atalan hat damit zum letzten Mal gewechselt, während Schmitt nochmal wechseln darf.
1:1 70. Min. Die Chancen für den VfR kommen gerade im Minutentakt. Sliskovic setzt sich gut gegen zwei Verteidiger durch, aber trifft aus vier Metern Entfernung den Ball nicht richtig.
1:1 68. Min. Dieses Mal ist es Sessa, der die Chance aufs 2:1 hat. Aus 10 Metern zielt er auf die lange Ecke, aber Kroll rettet er erneut seine Mannschaft vor dem Rückstand.
1:1 65. Min. Aalen muss in Führung gehen. Innerhalb kürzester Zeit haben Schnellbacher aus 16 Metern und Morrys aus 10 Meter die Chance auf die VfR-Führung. Während Schnellbacher an Kroll scheitert, trifft Morrys den Ball nicht richtig, sodass er am Tor vorbei kullert.
1:1 65. Min.
Wechsel bei Lotte. Gerrit Wekamp muss verletzt vom Platz. Für ihn kommt Jules Reimerink.
1:1 61. Min. Und direkt danach hat Aalen die Chance aufs 2:1. Sessa flankt den Ball aus dem Halbfeld in der Sechzehnmeterraum. Sliskovic legt den Ball ab auf Ristl, doch der Schuss wird geblockt. Die erneute Flanke von Ristl verpasst Morrys nur knapp.
1:1 58. Min.
AUSGLEICH für den VfR!! Nach einer Ecke von Sessa fliegt der Ball durch den Strafraum. Schnellbacher spielt den Ball über Kopf auf Sliskovic, der den Ball aus 10 Meter aufs linke Eck zielt. Dort trifft er den Innenpfosten und kullert zum 1:1 ins Tor.
0:1 54. Min. Und da ist die erste Chance für den VfR! Nach einem Lotter Ballverlust im Mittelfeld treibt Ristl den Ball nach vorne und bedient Schnellbacher. Der schießt aus zehn Meter auf die lange Ecke, aber Kroll ist da.
0:1 50. Min. Die zweite Halbzeit beginnt genauso die erste. Aalen spielt druckvoll nach vorne, kommt aber in keine gute Schussposition. Die Beste hatte Fennell, aber der Ball wurde von einem Lotter Abwehrspieler geblockt.
0:1 46. Min.
Die zweite Halbzeit ist angepfiffen. Beide Trainer haben sich für einen Wechsel entschieden. Beim VfR kommt Patrick Schorr für Patrick Funk und bei Lotte geht der verwarnte Tim Wendel, für den Toni Jovic kommt.
0:1 45. Min. Die erste Halbzeit ist beendet. Lotte hat aus seiner einzigen Chancen das 1:0 geschossen, was komplett überraschend fiel. Bis dahin war der VfR eigentlich die besserer Mannschaften, aber konnte die Chancen nicht in Tore ummünzen. Zudem kam sie nach dem Rückstand nicht mehr zwingend vors Tor von Lotte. Daran wird VfR-Trainer Rico Schmitt jetzt ansetzen müssen, will er noch das Spiel gewinnen.
0:1 45. Min. Die Nachspielzeit beträgt drei Minuten.
0:1 43. Min. Ismail Atalan ist vom Schiedsrichter verwarnt worden. Atalan hat bereits mehrfach die Coaching Zone verlassen und nach einem vermeintlichen Foul an Wegkamp seinem Frust freien Lauf gelassen. Er sollte jetzt vorsichtiger sein, möchte er die gesamte Zeit am Spielfeldrand verbringen.
0:1 42. Min. Der anschließen Freistoß von Fennell aus 25 Meter geht direkt in die Arme von Kroll.
0:1 40. Min.
Kaum angesprochen, wird es richtig hitzig. Nach einem Luftzweikampf bleiben Sliskovic und Rahn liegen, aber der Schiedsrichter lässt weiterspielen. Nach einem Foul, was direkt danach passiert, geraten die Spieler beider Mannschaften aneinander. Schiedsrichter Stegemann muss schlichten und verwarnt am Ende der Rudelbildung Morrys und Wendel.
0:1 38. Min. Das Spiel hat sich wieder etwas beruhigt. Der VfR hat wieder die Spielkontrolle übernehmen, aber die Pässe in die Spitze kommen aktuell nicht an. Lotte steht hingegen weiterhin solide und lässt nichts zu.
0:1 34. Min. Und Lotte will nachlegen! Tim Wendel zeiht aus halblinker Position einfach mal ab. Bernhardt muss sich strecken, kann aber den Ball aus 20 Metern zur Ecke klären, die nichts einbringt für Lotte.
0:1 32. Min.
Aus dem Nichts das 1:0 für Lotte! Einwurf von Lotte von der linken Seite. Der Ball fliegt in den Straufraum und Patrick Funk kann die Ball nicht klären. Er spielt in stattdessen direkt in die Füße von Chato Nguendong, der aus acht Meter den Ball ins linke Eck schießt. Bernhardt hatte dabei keine Chance.
0:0 30. Min. Nach einer halben Stunde kann sich Lotte glücklich schätzen, noch nicht den Rückstand kassiert zu haben. Der VfR stört die Sportfreunde immer wieder im Spielaufbau und hatte bereits mehrere gute Einschussmöglichkeiten.
0:0 28. Min. Es geht jetzt etwas härter zur Sache. Gerade die Spieler von Ismail Atalan können die Aalener Spieler momentan nur mit einem Foul stoppen.
0:0 25. Min.
Die erste gelbe Karte des Spiels gibt es für Lars Dietz von Lotte.
0:0 23. Min. Lotte hatte so eben den ersten Schuss aufs Tor von Daniel Bernhardt. Nach einer Ecke vom SF kommt Jeron Al-Hazaimeh aus 16 Metern zum Schuss, aber zieht den Ball 10 Meter übers Tor.
0:0 22. Min. Stockfehler von Lotte im Spielaufbau! Straith verliert den Ball 25 Meter vor dem eigenen Tor. Aalen schaltet sofort um und will das nutzen. Kroll ist aber wachsam und fängt die Flanke auf Sliskovic ab.
0:0 19. Min. Der VfR bleibt am Drücker. Dieses Mal ging es über die rechte Seite. Ristl spielt auf Morrys, der den Ball raus auf Sliskovic legt. Seine Flanke findet jedoch nur den Kopf eines Abwehrspielers. Die anschließende Ecke spielen sie kurz aus, Ristl geht von rechts in den Strafraum und zieht aus 10 Meter ab. Kroll kann diesen Ball aber sicher parieren.
0:0 17. Min. Lotte tut sich weiterhin schwer, Chancen zu kreieren. Die rund 20 mitgereisten Fans haben sich da mit Sicherheit mehr erhofft von ihrer Mannschaft.
0:0 13. Min. Fast das 1:0 für den VfR! Die Mannen von Rico Schmitt kontern im eigenen Stadion. Morrys und Sessa sind in Überzahl und können aber den Ball nicht unterbringen. Morrys versucht den Ball aus kurzem Abstand an Lotte-Keeper Kroll vorbeizuschieben, aber das kann dieser verhindern.
0:0 8. Min. Kaum angesprochen gibt es die erste dicke Chance für den VfR. Der Angriff kam über die linke Seite und auf Höhe des Strafraums hat Morrys die Schusschance, aber trifft den Ball nicht. Besser macht es da Fennell, der von der rechten Seite des 16ers drauf hält, sodass Steve Kroll sich strecken muss. Der nachfolgende Eckball brachte nichts ein.
0:0 7. Min. Die ganz großen Chancen gab es bisher noch nicht. Die klar aktiviere Mannschaft ist dabei der VfR, der das Spiel machen möchte. Lotte hingegen steht in seinem 4-3-3 bisher sehr sicher.
0:0 7. Min. Gucken wir auf die beiden Mannschaften, die sich bisher noch abtasten. Beim VfR ist für den gelbgesperrten Antonios Papadopoulos Matthias Morrys in die Anfangsformation gerückt. Lotte hingegen hat dreimal gewechselt. Für Toni Jovic, Jonas Hofmann und Thomas Blomeyer sind Matthias Rahn, Gerrit Wegkamp und Lars Dietz in der ersten Elf.
0:0 1. Min. Und das Spiel ist angepfiffen worden vom Schiedsrichter Mitja Stegemann.
Nur noch 10 Minuten bis zum Anpfiff. Während sich die Spieler vom VfR Aalen noch aufwärmen, ist Lotte bereits wieder in der Kabine. Dort wird Trainer Ismail Atalan seine Jungs heiß machen wollen, geht es doch um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Selbiges gilt auch für die Mannen von Trainer Rico Schmitt, der gerne noch den Torabschluss trainieren lässt. Das war für ihn ein Manko bei den letzten Heimspielen.
Hallo und herzlich Willkommen zum heutigen Spiel des VfR Aalen gegen die Sportfreunde Lotte. Es wartet heute ein spannendes Spiel auf uns, in dem es für beide Mannschaften um sehr viel geht. In der Tabelle trennen beide Mannschaften nur sechs Punkte. Diesen Vorsprung möchte der VfR verkürzen und kommt dabei mit einiges an Selbstvertrauen ins Spiel, haben sie doch die letzten sechs Spiele nicht verloren. Selbstvertrauen hat der Gast aus Lotte nicht, verlor man doch die letzten Spiele und wartet seit sechs Partien auf einen Sieg. Mit dem neuen alten Trainer Ismail Atalan, der am Dienstag wieder zurückkam, soll dieser Negativtrend gestoppt werden.

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

1:2

Sportfreunde Lotte
Sportfreunde Lotte

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
2 Mart Ristl
13 Clemens Schoppenhauer
18 Patrick Funk
33 Torben Rehfeldt
6 Royal-Dominique Fennell
16 Thomas Geyer
24 Luca Schnellbacher
25 Petar Sliskovic
10 Matthias Morys
11 Nicolas Sessa
 
Auswechselspieler
22 Raif Husic
4 Yannis Letard
14 Marvin Büyüksakarya
23 Patrick Schorr
8 Lukas Lämmel
20 Johannes Bühler
19 Mohamed Amelhaf
 
Sportfreunde Lotte  

Sportfreunde Lotte

1 Kroll Steve
5 Matthias Rahn
16 John Adam Straith
23 Alexander Langlitz
25 Jeron Al-Hazaimeh
3 Tim Wendel
15 Paterson Chato Nguendong
22 Lars Dietz
10 Maximilian Oesterhelweg
13 Gerrit Wegkamp
24 Jaroslaw Lindner
 
Auswechselspieler
6 Jonas Hofmann
8 Jules Reimerink
9 Toni Jovic
19 Sinan Karweina
27 Sascha Härtel
28 Joshua Putze
12 Tobias Trautner
 

Nächstes Spiel

Samstag, 24.08.2019 - 14:00 Uhr
VfR Aalen
VS.
FK Pirmasens
alle Spiele

Banner Heimspiel

nach oben