Soccer Boots

Liveticker

Liveticker Saison 2019/20 VfR Aalen vs. FC Bayern Alzenau

Stand Spielminute Ereignis
Fazit: Ein vor allem am Schluss hitziges Spiel gewinnt der VfR Aalen knapp mit 1:0 gegen den FC Bayern Alzenau durch das goldene Tor von Kevin Hoffmann. Aufreger gab es darüberhinaus durch einen nicht gegebenen Platzverweis sowie einen nicht verwandelten Elfmeter für die Gäste, ehe sie das Spiel am Ende doch noch in Unterzahl beenden mussten, da der heute schwer beschäftigte Schiedsrichter und sein Team in einer großen Rudelbildung den Überblick behielten. Weiter geht es für den VfR kommende Woche in Gießen, ehe es am übernächsten Samstag zum Derby gegen den Traditionsverein SSV Ulm kommt. Auch für dieses Spiel gibt es nach wie vor das "Schwaepo 5-er Ticket" käuflich zu erwerben.
Der Liveticker packt die drei Punkte in den Rucksack und verabschiedet sich für heute - ein schönes Wochenende allerseits!
1:0 90. Min. Wannenwetsch feuert nochmal aufs Tor und dann ist das Spiel aus! Einmal durchatmen.
1:0 90. Min.
Gencal ist durch und wird von Sawaneh am Strafraumrand gestoppt. Langsam müssten wir hier durch sein mit der Nachspielzeit.
1:0 90. Min. Nächste gute Balleroberung aber Dobros viel zu überhastet mit dem Abschluss. Hoffentlich geht das gut hier.
1:0 90. Min. Endres geht erneut ins Dribbling gegen Gencal und hat Glück, dass dieser nicht entscheidend an den Ball kommt.
1:0 90. Min.
1:0 90. Min. Haarige Szene im Aalener Strafraum! Ein Freistoß wird gut zurückgelegt und Rau köpft aufs Tor. Bernhardt ist da, aber ohnehin Abseits. Durchatmen!
1:0 90. Min.
Gelb für Tyminski
1:0 90. Min. Dobros ist völlig frei, aber auch er schafft es nicht, die Entscheidung herbeizuführen.
1:0 90. Min. Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.
1:0 88. Min.
Weiter geht's mit dem munteren Kartenspiel: Wilke sieht ebenfalls gelb für ein Foul im Mittelfeld.
1:0 88. Min.
Nach rund drei Minuten Unterbrechung und Sortierung kommt Neziri für Vastic ins Spiel und es geht mit Fußball weiter.
1:0 85. Min. Zuschauer und Betreuer, hier hält es keinen mehr auf den Plätzen, auf dem Rasen herrschte ein heilloses Durcheinander.
1:0 85. Min.
Kalata dann mit einer unsportlichen Aktion in Richtung Kopf eines VfRlers, welche der Schiri zum Glück gesehen hat und mit der einzig richtigen Strafe ahndet: Platzverweis
1:0 85. Min.
Beide Streithähne sehen die gelbe Karte.
1:0 85. Min. Vastic und Firat geraten aneinander und dann geht es hier richtig ab mit der Rudelbildung.
1:0 85. Min. Jetzt kochen die Emotionen über hier, Wahnsinn!
1:0 84. Min. Windmüller klärt einen Freistoß mit allem was er hat.
1:0 83. Min. Auch die Konter saßen noch nicht wirklich. Bisher aber hält die knappe Führung.
1:0 83. Min. Aber wieder viel zu kurz von Niko Dobros. Bei den Standards geht heute gar nichts.
1:0 83. Min. Eckball für den VfR jetzt.
1:0 82. Min. Mehnatgir fast mit der Chance nach Vastics Querschläger, aber Bernhardt hat den Ball.
1:0 81. Min.
Nachtrag: Wannenwetsch hatte ebenfalls schon vor einigen Minuten den gelben Karton unter die Nase gehalten bekommen.
1:0 81. Min.
Knipfer sieht gelb, gefoult hatte allerdings Grupp. Vermutlich hat er die Ausführung des Freistoßes behindert.
1:0 80. Min.
Dritter Wechsel bei den Gästen: Cetin ersetzt den quirligen Japaner Kikutani.
1:0 79. Min.
1:0 79. Min. Wieder war mehr drin beim Konter! Vastic wird früh angespielt, dann ist Ramaj auf und davon, kriegt aber nicht mehr ganz die Kurve. Am Ende nur Abstoß.
1:0 78. Min. Tim Grupp rückt mutmaßlich auf die Linksverteidigerposition, im zentralen Mittelfeld jetzt Tyminski neben Wannenwetsch.
1:0 77. Min. Nächste Konterchance der Aalener, aber Dobros verpasst ein gutes Anspiel. Am Ende wird sein Pass in die Mitte abgefangen. Da war mehr drin.
1:0 76. Min.
Lucas zeigt an, dass es nicht mehr weitergeht, für ihn kommt in der selben Minute Burak Gencal in die Partie.
1:0 76. Min.
Torschütze Hoffmann geht raus, Tyminski kommt rein.
1:0 75. Min. Guter Konter eigentlich der Aalener in Überzahl, am Ende wird Ramaj aber noch abgedrängt und kann dadurch nur aus sehr spitzem Winkel abschließen. Endres pariert.
1:0 73. Min. Vastic wird gut angespielt, sieht aber leider den links durchstartenden Hoffmann nicht. Chance vertan.
1:0 72. Min. Tyminski läuft im Eiltempo zur Bank und wird wohl in Kürze in die Partie kommen.
1:0 71. Min. Fast kombinieren sich die Gäste in den Aalener Strafraum durch, Kikutani bleibt am Ende aber doch hängen.
1:0 70. Min. Rau geht im Luftduell mit Vastic zu Boden und bekommt den Freistoß.
1:0 70. Min. Kikutani probiert es aus der Distanz, aber weit über das Tor von Bernhardt.
1:0 69. Min. Ramaj startet nach Doppelpass mit Hoffmann. Am Ende mischt Vastic mit, kam aber aus dem Abseits. Trotzdem jetzt viel mehr Spielfreude im Spiel bei den Aalener. Allerdings spielt es sich mit einer Führung im Rücken naturgemäß etwas besser.
1:0 68. Min.
Barletta reagiert: Jourdan geht raus, Ljubicic ist für ihn neu dabei.
1:0 67. Min. Vastic probiert es, sein Schuss geht einen Meter neben das Tor. Weiter so!
1:0 67. Min. Hoffmann hat jetzt natürlich selbstvertrauen und lässt zwei Gegner aussteigen.
1:0 65. Min. Sofort ist das Publikum da und stimmt den VfR-Wechselgesang an!
1:0 64. Min. Viel Platz auf halbrechts, Ramaj legt zu Knipfer. Dessen Flanke landet irgendwie im Rückraum bei Hoffmann. Der fackelt nicht lange und haut den Ball per Dropkick unhaltbar ins Eck. Klasse Tor des Mittelfeldspielers!
1:0 64. Min.
TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DEN VFR
0:0 63. Min. Zehnter Eckball mittlerweile für die Gäste. Kalata kommt frei zum Kopfball, aber dieser kommt nicht aufs Tor.
0:0 62. Min. Windmüller sichert den Ball gut gegen Mehnatgir.
0:0 62. Min. Und die Riesenchance für Aalen! Vastic hat den Keeper vor sich, legt nochmal zu Dobros, der rutscht weg, wie auch zwei Abwehrspieler. Am Ende gibt es aber nur Einwurf.
0:0 61. Min. Ramaj versteckt sich erst hinter zwei Gegenspielern, kommt dann doch über Umwege an den Ball und schlägt den Ball irgendwie nach vorne. Ob Flanke oder Torschuss ist nicht genau ersichtlich - unglücklicher Auftritt bislang des Aalener Flügelstürmers.
0:0 60. Min. Wilke rauscht herein, aber sein Kopfball geht vorbei.
0:0 59. Min. Firat hat eine Idee, aber er bleibt an der Mauer hängen. Eckball.
0:0 58. Min. Jetzt eine ausgezeichnete Freistoßposition für Alzenau, fünf Meter relativ zentral vor dem Strafraum.
0:0 57. Min. Lucas blockt zur Ecke.
0:0 57. Min. Hoffmann mit riskantem Ballverlust, aber seine Mitspieler können diesen ausbügeln.
0:0 54. Min. Wannenwetsch erobert das Spielgerät und schickt Ramaj. Der wartet auf Knipfer und spielt in die Gasse, aber Endres kommt vor dem Aalener Rechtsverteidiger an den Ball.
0:0 52. Min. 1830 Zuschauer sehen das Spiel in der Ostalb-Arena.
0:0 51. Min. Diese und eine weitere bringen nichts ein.
0:0 50. Min. Ramaj mit viel Platz, Knipfer zieht noch einen Gegenspieler weg und so kann Ramaj abschließen. Enders pariert zur Ecke.
0:0 49. Min. Grupp mit dem Foul, im Folgenden Firat mit einer Flanke, aber viel zu weit. Abstoß Daniel Bernhardt.
0:0 49. Min. Viel zu kurz und es läuft der Konter.
0:0 48. Min. Freistoß VfR.
0:0 47. Min. Knipfer findet mit seiner Flanke nur einen Alzenauer Kopf.
0:0 46. Min.
Weiter geht's in der Ostalb-Arena, mit Alessandro und ohne den gelb vorbelasteten Robert Schick.
0:0 Bei den Gästen macht sich Alessandro intensiv warm und wird mutmaßlich in die Partie kommen zur zweiten Halbzeit.
0:0 Halbzeitfazit: Schwierig einzuschätzen diese Partie. Alzenau mit der Riesenchance durch den Elfmeter, aber auch mit Glück, noch mit elf Mann zu spielen nach zwei kniffligen Aktionen in den ersten 20 Minuten. Unter dem Strich geht das 0:0 in Ordnung.
0:0 45. Min. In dieser passiert nichts mehr - der Halbzeitstand lautet 0:0.
0:0 45. Min. Es gibt nur eine Minute Nachspielzeit.
0:0 45. Min. Vastic holt nochmal eine Ecke heraus, Ramaj wird ausführen.
0:0 44. Min. Gute Idee von Lucas, der Dobros schickt, der aber knapp nicht an den Ball kommt. Abstoß.
0:0 43. Min. Ein bisschen wird es hier noch weitergehen auf dem grünen Rasen, einige Minuten Nachspielzeit dürften nicht unrealistisch sein.
0:0 43. Min. Missverständnis zwischen Knipfer und Ramaj - Einwurf Alzenau.
0:0 42. Min. Freistoß Firat, aber kein Problem für Bernhardt.
0:0 39. Min. Starke Aktion von Kalata, der sich mit einer Körperdrehung Platz verschafft und das Spielgerät dann kompromisslos aufs Tor hämmert - dort steht allerdings Bernhardt im Weg und pariert den Ball irgendwie zur Ecke. Diese köpft Mehnatgir knapp vorbei.
0:0 38. Min. Da hätte es fast geklingelt. Knipfers Flanke bekommt Dobros im Gewühl nicht im Kasten unter. Im Gegenzug Glück, dass Windmüller den Ball noch zur Ecke abgrätschen kann, sonst wären zwei Alzenauer alleine vor dem Tor durch gewesen.
0:0 37. Min. Kalata probiert es mal aus der Distanz und der Ball senkt sich auch gut, landet schlussendlich aber auf dem Tornetz. Bernhardt wäre ohnehin da gewesen.
0:0 37. Min. Lucas steht plötzlich alleine gegen drei Gegenspieler, doch er bekommt gerade noch rechtzeitig Unterstützung.
0:0 35. Min. Bernhardt taucht ab, aber es ist die Latte, die hier die Führung für Alzenau verhindert. Welch eine Chance!
0:0 35. Min. NICHT DRIN!
0:0 34. Min. Kikutani pflückt den Ball in der eigenen Hälfte gut runter und nach zwei einfachen Doppelpässen und erneutem Wegruschten von Windmüller ist ein Angreifer frei durch. Bernhardt tut ihm den Gefallen und bringt ihn zu Fall. Absolut unnötig, da der Spieler aus spitzem Winkel in Richtung Toraus unterwegs war.
0:0 33. Min. Heieiei, es gibt Elfmeter für die Gäste.
0:0 31. Min. Mehnatgir hat sich wehgetan, aber nach kurzer Pause geht es ohne Behandlung weiter für den Alzenauer Offensivmann.
0:0 30. Min. Nach rund einer halben Stunde ist das Spiel hier noch völlig offen. Beide Teams hatten Phasen, in denen es nach vorne ging, DIE hunderprozentige Chance fehlte aber noch und so steht es leistungsgerecht noch 0:0.
0:0 29. Min. Weit und breit kein Spion in Sicht, der diesen Eckball von Dobros hätte erreichen können. Satz mit X.
0:0 29. Min. Denkste! Wannenwetsch führt aus und verfehlt die Kiste nur knapp. Es gibt aber Ecke, evtl war aus der Mauer jemand dran.
0:0 29. Min. Ein Fall für Niko Dobros.
0:0 28. Min. Vastic mit schlechtem Pass, aber er bekommt einen Freistoß zugesprichen 35 Meter zentral vor dem Tor - Glück gehabt.
0:0 28. Min. Die erste VfR-Ecke legt Vastic gut zurück auf den freien Grupp, der beim Schussversuch aber leider wegrutscht.
0:0 27. Min. Guter Pass auf Knipfer, der sich freigestohlen hatte. Seine Flanke kommt nicht ganz bei Vastic an.
0:0 25. Min. Erneut gerät eine Ramaj Flanke nach einem Konter zu weit für Vastic.
0:0 24. Min. Den fälligen Freistoß führt Aalens Nummer 10 höchstpersönlich aus und zirkelt ihn auf Windmüllers Kopf. Der bringt den Ball auch aufs Tor, aber kein Problem für Endres.
0:0 23. Min.
Was ist denn hier los? Sentürk checkt Dobros abseits des Geschehens einfach weg und sieht gelb. Sehr unsportlicher Auftritt der Gäste bislang.
0:0 22. Min. Dobros' Flanke von der anderen Seite ist viel zu weit.
0:0 21. Min. Ramajs Flanke fängt Endres ab, bevor es gefährlich wird.
0:0 19. Min. Schiedsrichter Schneider macht sich hier bisher keine Freunde unter den Aalener Zuschauern, mit seiner Einwurfentscheidung zugunsten der Gäste sind sie nicht einverstanden.
0:0 19. Min. Freistoß Alzenau jetzt, Windmüller klärt per Kopf.
0:0 18. Min. Im Gegenzug Kalata mit der Chance, aber Bernhardt wehrt ab.
0:0 18. Min. Gute Balleroberung von Ramaj und dann läuft der Konter, doch am Ende kommt kein VfRler an die Flanke. Schade!
0:0 17. Min. Dobros bringt den Freistoß von der Seitenlinie, aber viel zu kurz.
0:0 16. Min.
Übeltäter Schick sieht die gelbe Karte - eine zweifelhafte Entscheidung. Da war ein Platzverweis fällig.
0:0 15. Min. Ramaj windet sich vor Schmerzen und muss behandelt werden.
0:0 15. Min. Ramaj wird weggecheckt und der Gegenspieler tritt ihn dann mutmaßlich zweimal?!
0:0 15. Min. Rudelbildung jetzt!
0:0 14. Min. Wannenwetsch mit dem Foul im Mittelfeld, für das er sich eine Ermahnung vom Schiri einhandelt.
0:0 13. Min. Auf einmal hat Vastic die Schusschance, doch es ertönt ein Pfiff: der Unparteiische will zuvor ein Foul von Dobros erkannt haben.
0:0 12. Min. Kikutani geht ins Dribbling und schließt ab, zwei Meter daneben. Erneut der Japaner mit zuviel Platz.
0:0 12. Min. Nach kurzem verbalem Scharmützel zwischen Firat und Grupp, der den Ball gerne früher ins Aus gespielt gesehen hätte, geht es auch schon weiter.
0:0 10. Min. Sawaneh räumt Dobros nahe des Strafraums ab. Ball gespielt sagt Schiedsrichter Fabian Schneider - zweifelhaft.
0:0 10. Min. Einen Freistoß von Dobros verlängert Windmüller, aber der Ball ist zu weit für Vastic. Den zweiten Versuch bereinigt Sawaneh.
0:0 8. Min. "Risiko muss belohnt werden" denkt sich Gästekeeper Daniel Endres. Der Alzenauer Kapitän findet Gefallen am Spiel mit dem Ball am Fuß. Vastic hatte gelauert, kommt aber nicht an den Ball.
0:0 6. Min. Ballbesitz Aalen, aber Bernhardt wirft den Ball zum Gegner - das wir nichts.
0:0 5. Min. Firat legt stark auf Kikutani, der mit viel Platz aber zu wenig Konsequenz. Allerdings erneut Eckball.
0:0 5. Min. Windmüller rutscht weg und muss zum Einwurf klären. Der nasse Rasen dürfte heute keine unwichtige Rolle spielen, auch wenn es im Moment nicht mehr regnet.
0:0 4. Min. Ganz lang auf Jourdan, der in die Mitte köpft, dort wird aber geklärt und Grupp treibt das Leder aus der Gefahrenzone.
0:0 3. Min. Jetzt aber die erste Ecke für Alzenau, Windmüller hatte geklärt.
0:0 3. Min. Ramaj mit der ersten Hereingabe in Richtung Vastic, aber geklärt. Der wäre wohl ohnehin im Abseits gestanden.
0:0 3. Min. Trainer Barletta ist seit Sommer 2016 im Amt und konnte seitdem im Schnitt fast zwei Punkte pro Spiel verbuchen - eine starke Bilanz! Seine Alzenauer haben im vergangenen Sommer keine nennenswerten Abgänge verzeichnen müssen und so konnte der Aufstiegskader verstärkt werden, u.a. mit drei Spielern von den Kickers Offenbach.
0:0 2. Min. Ein Wiedersehen gibt es mit Robert Schick, der vor einigen Jahren für eine Rückserie im Rohrwang unter Vertrag stand.
0:0 2. Min. Trainiert werden die Gäste vom ehemaligen Zweitligaprofi Angelo Barletta. Aufzupassen gilt es besonders auf Firat Serkan, der in der laufenden Saison bereits neun Scorerpunkte verbuchen konnte.
0:0 1. Min. Und das Spiel läuft! Der VfR in schwarz-weiß, Alzenau in blau.
Gleich geht es auch schon los hier!
Die Bayern konnten mit einem Sieg in Saarbrücken vor rund vier Wochen ein Ausrufezeichen setzen und dem Tabellenführer die bisher einzige Saisonniederlage beibringen.
Nach nur einem Punkt aus den letzten vier Spielen ist der VfR heute durchaus unter Zugzwang, Aufsteiger Alzenau hingegen hat bereits fünf Zähler mehr gesammelt.
Dafür fällt Goson Sakai vorerst aus, für ihn rückt Nico Lucas auf die linke Seite der Abwehr-Viererkette.
Eine gute Nachricht vorweg: Toni Vastic und Andi Knipfer sind endlich wieder fit und schaffen es beide direkt in die Startaufstellung.
Herzlich Willkommen aus der Ostalb-Arena zum Spiel gegen Alzenau!

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

1:0

FC Bayern Alzenau
FC Bayern Alzenau

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
2 Andreas Knipfer
13 Gino Windmüller
14 Marcel Appiah
18 Nico Lucas
6 Tim Grupp
25 Kevin Hoffmann
30 Stefan Wannenwetsch
7 Dijon Ramaj
9 Toni Vastic
10 Niko Dobros
 
Auswechselspieler
28 Matthias Layer
4 Lukas Gerlspeck
19 Mergim Neziri
8 Kamil Tyminski
16 Leon Gunst
17 Burak Gencal
23 Roman Kasiar
 
FC Bayern Alzenau  

FC Bayern Alzenau

16 Daniel Endres
5 Robert Schick
23 Semih Sentürk
25 Dominic Rau
29 Alieu Sawaneh
11 Serkan Firat
13 D. Jourdan
14 Atsushi Kukitani
19 Patrick Kalata
26 Marcel Wilke
10 Mahdi Mehnatgir
 
Auswechselspieler
1 Marvin Gärtner
8 Kreso Ljubicic
9 Jihad Bouthakrit
15 Alexander Okyere
18 Gianluca Alessandro
20 Markus Auer
22 Kubilay Cetin
 

Nächstes Spiel

Samstag, 26.10.2019 - 14:00 Uhr
FC Gießen
VS.
VfR Aalen
alle Spiele

Banner Heimspiel

nach oben