TELENOT

Soziales Engagement

Soziales Engagement

Verantwortung für die Region

Als Fußball-Drittligist trägt der VfR Aalen eine große Verantwortung, gerade auch im sozialen Bereich. Dieser stellen wir uns mit großer Leidenschaft. VfR heißt nicht nur für "Verein für Rasenspiele", sondern steht auch für "Verantwortung für die Region".

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Projekte auf und abseits des Platzes geben. "Wir haben in den vergangenen Jahren vieles angeschoben, was auf eine sehr große und positive Resonanz stößt", betont Holger Hadek, Geschäftsführer Organisation und Finanzen des VfR Aalen.

CSR-Maßnahmen

Spieler, Trainer und Vereinsverantwortliche besuchen regelmäßig soziale Einrichtungen, Schulen und Sportvereine in der Region.

Mit dem integrativen Schulkindergarten Rosengarten Wasseralfingen, in dem Kinder mit und ohne Behinderungen betreut werden, verbindet den VfR Aalen seit fünf Jahren eine Kooperation. Diese beinhaltet regelmäßige Besuche im Schulkindergarten zu Autogrammstunden, Sommerfesten etc.

Pro Saison werden im Zuge der Freikartenaktion Schulen, Vereine und soziale Einrichtungen zu Heimspielen eingeladen.

CO2-Rechner

Mit unserem CO₂-Rechner können Sie die für die Anreise zur OSTALB ARENA anfallende Menge CO₂ kompensieren und zwischen verschiedenen Aufforstungs-/ Umweltprojekten wählen, die Sie mit Ihrer Kompensation unterstützen möchten.

Der VfR Aalen bedankt sich schon jetzt für Ihre aktive Unterstützung für den Umweltschutz!

http://vfraalen.co2calc.simplethings.de/

Saller

Telekom Sport

nach oben