TELENOT

Liveticker

Liveticker Saison 2023/24 Bahlinger SV vs. VfR Aalen

Stand Spielminute Ereignis
2:1 Fazit: Der VfR Aalen verliert eine umgekämpfte Partie in Bahlingen mit 1:2 und verliert dadurch in der Tabelle etwas den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze, da Konkurrent Walldorf im Parallelspiel gewinnen konnte. Zum direkten Showdown der beiden Teams kommt es erst im Mai, kommendes Wochenende gastiert mit dem FSV Frankfurt aber ebenfalls ein direkter Konkurrent in der Centus Arena.
2:1 Endstand: 2:1
2:1 90. Min. Einen Anlauf bekommen die Aalener noch, aber immer wirft sich ein Bahlinger dazwischen. Kurz darauf ist Schluss.
2:1 90. Min.
Grawe sieht Gelb wegen Zeitspiels.
2:1 90. Min.
Gelb nun für Eshele.
2:1 90. Min. Odabas verhindert nochmal eine Chance, kann aber erstmal keinen Konter starten.
2:1 90. Min. Weizel steht richtig bei Rahns Flanke.
2:1 90. Min. Markus Pflanz erinnert seine Spieler nochmal daran, die Kugel doch in Richtung Zielspieler Eshele zu bolzen.
2:1 90. Min. Fünf Minuten Nachspielzeit gibt es noch, wenn wir das richtig gesehen haben.
2:1 90. Min. Foul von Eshele.
2:1 89. Min. Kinast braucht zu lange für den Abschluss, sodass es nicht gefährlich wird.
2:1 88. Min. Rahn passt auf gegen Kinast.
2:1 85. Min. Abruscia sucht und findet Eshele, der keinen Druck hinter seinen Kopfball bekommt, sodass Grawe rechtzeitig zur Stelle sein kann.
2:1 85. Min. Immer wieder probiert es Diakite, immerhin Eckball nun.
2:1 84. Min. Derweil wird von Kinast ein Zettel in den Bahlinger Reihen herumgereicht mit Anweisungen des Trainerteams. Wahrscheinlich "park the bus".
2:1 83. Min.
Lokaj kommt für Pepic.
2:1 82. Min. Witte wirft den Ball in die Füße von Herrmann, der es dann aus der Distanz probiert, das Tor aber deutlich verfehlt.
2:1 81. Min.
Maiella für Preu lautet der letzte Aalener Wechsel.
2:1 81. Min. Die folgende Ecke köpft Eshele Zentimeter über das Tor!
2:1 80. Min. Zengin klärt im letzten Moment vor Abruscia, den Diakite gut geschickt hatte.
2:1 78. Min. Auch Maiella wird herangewunken zur Einwechslung.
2:1 78. Min. Vesco ist gleich mal in Aktion, sein Drehschuss verfehlt das Tor aber deutlich.
2:1 77. Min.
Beim VfR kommt Eshele für Meien, Döringer soll nun die alleinige Nummer Sechs geben.
2:1 76. Min.
Raus gehen Doppelpacker Mourad und Sonnenwald.
2:1 76. Min.
Nun ist es soweit, Kinast und Vesco kommen rein.
2:1 74. Min. Eshele macht sich nun bereit für einen Einsatz sowie auch die Bahlinger Kinast und Vesco.
2:1 73. Min. Preu feuert ein Pfund aus dem Rückraum ab, doch auch das reicht noch nicht, um Grawe erneut zu überwinden.
2:1 72. Min.
Nun wechseln auch die Gastgeber zum ersten Mal. Ex-VfR-Profi Herrmann löst Lovisa ab.
2:1 71. Min. Weizel stoppt Rienhardt stark.
2:1 71. Min. Döringer zieht einfach mal ab, aber kein Problem für Grawe der zu zentrale Schuss.
2:1 70. Min. Sonnenwald kommt im Aalener Strafraum zu Fall, aber kein Elfmeter.
2:1 69. Min. Thermann geht zweimal dazwischen, bevor ein Bahlinger schießen kann.
2:1 68. Min. Die Aalener spielen aktuell Powerplay um den und im Bahlinger Strafraum, aber es bietet sich noch keine Lücke für einen Torabschluss.
2:1 66. Min. Diesmal ist Witte vor Mourad am Ball, nachdem Sonnenwald Odabas weggeblockt hatte, doch dann ohnehin der Abseitspfiff.
2:1 65. Min. Döringer setzt Preu im Strafraum ein, doch der hat einfach kein Glück heute.
2:1 64. Min. Mourads Flanke vors Tor verpasst Pepic knapp, dann ist Witte da.
2:1 63. Min. Thermann fängt Sonnenwalds Rückpass ab.
2:1 61. Min.
Kundruweit wird von Rienhardt abgelöst.
2:1 60. Min. Jürgensen fängt eine Hereingabe ab.
2:1 58. Min. Pepics Versuch geht ans Außennetz.
2:1 58. Min. "Marco!" ruft Markus Pflanz. Das bedeutet, dass Rienhardt gleich kommen dürfte.
2:1 58. Min. Sonnenwald steht im Abseits.
2:1 57. Min. Jürgensen fängt einen Steilpass ab, Mourad wäre sonst durch gewesen.
2:1 55. Min.
Odabas stoppt einen Bahlinger auf Kosten einer gelben Karte.
2:1 54. Min. Walldorf führt übrigens im Parallelspiel mit 3:0. was die Notwendigkeit für drei Aalener Punkte eigentlich nochmal erhöht.
2:1 53. Min. Chancen im Minutentakt aktuell. Diesmal köpft Kundruweit in die Arme von Grawe.
2:1 52. Min. Diakite findet Kundruweit nicht mit seiner scharfen Hereingabe.
2:1 52. Min. Diakites Seitenwechsel zu Preu misslingt.
2:1 51. Min. Auf der Gegenseite klärt Rahn eine unübersichtliche Situation im eigenen Strafraum.
2:1 51. Min. Wieder der VfR. Diakite erläuft einen Steilpass und passt vors Tor, wo Kundruweit Grawe nicht überwinden kann.
2:1 50. Min. 638 Zuschauer sind vor Ort.
2:1 50. Min. Aluminium! Rahns Flanke köpft Preu aufs Kreuzeck, von dort springt der Ball ins Aus.
2:1 49. Min. Fast kontert Abruscia Mourad erneut, diesmal schmeißt sich jedoch ein Bahlinger in den Schuss.
2:1 49. Min. Passend zum Ergebnis hat es in Bahlingen auch zu regnen begonnen.
2:1 48. Min.
Und Bahlingen geht direkt in Führung. Mourad setzt sich im Fallen gegen einen Aalener durch und überwindet dann auch den herausgeeilten Witte zum persönlichen Doppelpack.
1:1 47. Min. Zumindest der VfR hat nicht gewechselt in der Pause.
1:1 46. Min. Weiter geht's.
1:1 Halbzeitfazit: Insgesamt geht das 1:1 in Ordnung, Aalen mit etwas mehr Torannäherungen, dafür Bahlingen mit der dicksten Chance neben den beiden Treffern.
1:1 Halbzeitstand: 1:1
1:1 45. Min. Großartig nachgespielt wird nicht, das war es schon vom ersten Durchgang.
1:1 45. Min. Abruscia ist es egal, er bringt den Freistoß rein. Den boxt Grawe resolut raus, der Aalener Nachschuss landet neben dem Tor.
1:1 45. Min.
Weizel stoppt Preu unfair und wird dafür verwarnt. Etwas hart, vielleicht sah der Schiri einen taktischen Charakter.
1:1 44. Min. Odabas winkt solange Abseits, bis der Assistent die Fahne hebt.
1:1 43. Min. Odabas rückt raus und holt sogar den Einwurf für seine Farben.
1:1 43. Min. Zengin drischt die Kugel weg, bevor Diakite dazwischenspritzen kann.
1:1 42. Min. Rahn stellt im eigenen Strafraum gut den Körper rein und zieht das Foul.
1:1 40. Min. Odabas steht bei einer Flanke richtig und klärt.
1:1 39. Min. Abruscia findet keine Anspielstation und ist unzufrieden mit seinen Mitspielern.
1:1 36. Min. Diakite initiiert gutes Pressing, Abruscia erobert dann den Ball, seine Hereingabe landet in den Armen von Grawe.
1:1 35. Min. Auch für Pepics Ecke ist bei Odabas Endstation. Thermann kann dann Diakite nicht steil schicken.
1:1 34. Min. Odabas lenkt Mourads Hereingabe zurm Eckball ab.
1:1 33. Min. Keeper Grawe fängt eine Freistoßhereingabe ohne Probleme.
1:1 33. Min. Meien winkt Abseits anstatt den Gegner besser zu blocken, so muss Witte per Kopf mitspielen, dann ertönt doch noch der Abseitspfiff.
1:1 31. Min. Jürgensen antizipiert gut und klärt den Ball, dann wird er von Lovisa abgeräumt. Dieser handelt sich eine Ermahnung vom Unparteiischen ein.
1:1 30. Min. Fast der nächste Treffer, aber der Schuss von Thermann rauscht hauchdünn am linken Pfosten vorbei.
1:1 28. Min. Diakite setzt sich endlich einmal durch und flankt in die Mitte, wo Abruscia den Ball volley ins kurze Eck einschießt.
1:1 28. Min.
Aalen schlägt direkt zurück!
1:0 26. Min.
Im Gegenzug das 1:0, das gibt's doch nicht! Ein langer Ball aus der stark bevölkerten Bahlinger Hälfte und Mourad läuft frei auf Witte zu. Diesmal nutzt er seine Chance und verpasst Witte den Tunnel.
0:0 25. Min. Diakite kommt nicht zum Abschluss sondern zu Fall, aber der Schiri lässt wieder weiterspielen, Diakite ist verzweifelt.
0:0 25. Min. Bahlingen hat in dieser Phase mehr Ballbesitz, ohne jedoch zwingend zu werden.
0:0 21. Min. Auf der Gegenseite bekommt Diakite erneut keinen Freistoß zugesprochen. Nächstes Mal vielleicht.
0:0 20. Min. Die erste richtig gute Chance haben die Gastgeber! Wehrle ist nicht im Abseits und gibt die Kugel von rechts in die Mitte, wo Mourad direkt abschließt, aber über das Tor. Den hätte er auch machen können.
0:0 19. Min. Insgesamt ist die Partie nun deutlich ausgeglichener als in den ersten Minuten.
0:0 18. Min. Jürgensen fängt einen Stelpass in Richtung Sonnenwald ab, sodass der nicht frei auf Witte zulaufen kann.
0:0 16. Min. Der Schiri pfeift den zu resoluten Einsatz des kantigen Bahlinger Stoßstürmers Sonnenwald ab gegen Rahn und zuvor Döringer.
0:0 14. Min. Übrigens spielt der VfR wie im Pokal im 4-2-3-1 mit Abruscia als Spielmacher vor der Doppel-Sechs, Preu links offensiv, Diakite rechts, Kundruweit Mittelstürmer.
0:0 13. Min. Preus flache Hereingabe findet keinen Mitspieler.
0:0 12. Min. Diesmal kommt Diakite durch und holt eine Ecke heraus.
0:0 11. Min. Bei einem Konterversuch prallt Diakite an einem Gegenspieler ab und bekommt dafür keinen Freistoß.
0:0 10. Min. Erste kleine Unsicherheit in der Aalener Defensive, aber Thermann kann letztlich löschen.
0:0 10. Min. Nicht der erste Abseitspfiff gegen einen Schwarz-Weißen, diesmal hat es Kundruweit erwischt.
0:0 8. Min. Köbeles Flankenversuch kommt erst deutlich hinter dem Aalener Tor herunter.
0:0 7. Min. Preu und Zengin prallen zusammen, aber geht direkt weiter bei beiden.
0:0 7. Min. Nach dieser wird auf Foul an Döringer entschieden.
0:0 6. Min. Pepic treibt den Ball erstmals in Richtung Aalener Tor, Lovisas Flanke wird dann zur ersten Ecke der Partei abgelenkt.
0:0 3. Min. Der VfR setzt sich direkt in der Bahlinger Hälfte fest. Rahns Flanke kann der aufgerückte Thermann im Fünfmeterraum noch nicht erreichen.
0:0 1. Min. Los geht's!
Bahlingen spielt ganz in rot, Aalen in schwarz-weiß.
Einen Stream bei Leagues gibt es natürlich heute auch: https://www.leagues.football/aal
Die Teams kommen nun aus den Katakomben, gleich wird es losgehen hier. Und pünktlich kommt auch die Sonne hervor, das ist doch was!
Ein Platz im Spieltagskader des VfR ist sogar frei geblieben aufgrund der Sperre von Kindsvater und der verletzten Spieler Wächter, Kabashi und Szabo.
Leiten wird das Spiel heute Schiedsrichter Maximilian Lotz, ihm assistieren Fabian Bierau und Christian Steib.
Gut 40 VfR-Fans haben sich bereits eine halbe Stunde vor Spielbeginn im Gästeblock eingefunden und testen schonmal ihre mitgebrachte Trommel.
Bei BSC sitzt der Ex-Aalener Kolja Herrmann heute erstmal auf der Bank, Holger Bux steht gar nicht im Spieltagskader, ist aber im Casual-Outfit anwesend im Kaiserstuhlstadion.
VfR-Coach Markus Pflanz sprach auf der Pressekonferenz von fünf Endspielen, die noch auf seine Mannen zukommen. Das erste findet als in Bahlingen statt und er muss auf Toptorjäger Kindsvater verzichten aufgrund einer Gelbsperre. Ihn vertritt heute Preu, ansonsten beginnen im Vergleich zum Pokalauftritt in Reutlingen noch Odabas und Meien für Schaupp und den verletzten Kabashi. Offensiv beginnen also erneut die neben Kindsvater beiden anderen Torschützen Diakite und Kundruweit.
Rund um den Kaiserstuhl hat es, wie wahrscheinlich auch im Rest von Baden-Württemberg, ordentlich geschüttet in letzter Zeit. Der Platz scheint aber soweit gut auszusehen und aktuell regnet es nicht. Ob das die gesamten 90 Minuten so bleiben wird, steht allerdings auf einem anderen Blatt.
Hallo und herzlich Willkommen zur Auswärtspartie des VfR Aalen beim Bahlinger SC!

Ergebnis

Bahlinger SV
Bahlinger SV

2:1

VfR Aalen
VfR Aalen

Aufstellung

Bahlinger SV  

Bahlinger SV

5 Sebastian Weizel
7 Yannick Häringer
14 Rico Wehrle
21 Luca Köbele
22 Enes Zengin
25 Lukas Sonnenwald
27 Hasan Pepic
30 Hassan Mourad
31 Nico Gutjahr
33 Noah Lovisa
40 Benedikt Paul Grawe
 
Auswechselspieler
1 Dennis Müller
4 Ylber Lokaj
8 Kolja Herrmann
9 Ivan Novakovic
10 Serhat Ilhan
11 Daniele Maurizio Vesco
20 Marco Bauer
23 Laurin Tost
24 Fabio Kinast
 
VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Michel Witte
3 Frederik Rahn
4 Lasse Jürgensen
17 Ali Odabas
24 Yannik Thermann
6 Vico Meien
8 Jascha Döringer
9 As Ibrahima Diakité
10 Alessandro Abruscia
19 David Preu
14 Levin Kundruweit
 
Auswechselspieler
25 Andreas Wick
15 Michael Schaupp
27 Johannes Kraus
7 Paolo Maiella
21 Daniel Rapp
20 Ephraim Eshele
23 Steffen Kienle
33 Marco Rienhardt
 

Stadtwerke Aalen

nach oben