TELENOT

Liveticker

Liveticker Saison 2023/24 VfR Aalen vs. Bahlinger SC

Stand Spielminute Ereignis
0:2 Fazit: In einem über weite Strecken zerfahrenen Spiel macht der VfR Aalen zu viele Fehler und unterliegt dem Bahlinger SC daher nicht unverdient mit 0:2. Weil die Eintracht einen Punkt holte, rutschen die Aalener dadurch auf den sechsten Tabellenplatz ab, neuer Tabellenführer ist Freiberg.
Kommende Woche geht es auswärts zum FSV Frankfurt, die mit sechs Punkten Rückstand auf den VfR den ersten potenziellen Abstiegsplatz belegen.
Wir bedanken uns fürs Mitfiebern und wünschen noch ein schönes Restwochenende!
0:2 Endstand: 0:2
0:2 90. Min. Kurz darauf ist das Spiel vorbei.
0:2 90. Min. Witte gibt jetzt den Spielmacher an der Mittellinie, aber heute nützt alles nichts.
0:2 90. Min.
Die Gäste wechseln nochmals, Kinast kommt für Mourad.
0:2 90. Min.
Joker Ilhan fügt sich mit einer gelben Karte ein wegen Ballwegschießens.
0:2 90. Min. Kindsvater köpft knapp am Winkel vorbei.
0:2 90. Min.
Vesco und noch jemand sind nicht mehr dabei.
0:2 90. Min.
Weizel und Ilhan kommen neu rein.
0:2 90. Min. Vier Minuten Nachspielzeit wird es noch geben, in der der VfR zwei Tore aufholen muss.
0:2 89. Min. Abruscia schießt über das Tor.
0:2 88. Min.
Thermann und Döringer verlassen das Feld.
0:2 88. Min.
Kundruweit und Rahn kommen für die Schlussphase.
0:2 86. Min. Nach einer Flanke verspringt Thermann der Ball im eigenen Strafraum. Wehrle sagt Danke und schiebt ein.
0:2 86. Min.
Da ist das zweite Tor für Bahlingen und wahrscheinlich auch die Entscheidung.
0:1 85. Min.
Gutjahr löst Bux ab bei Bahlingen.
0:1 83. Min.
Es geht nicht weiter beim Abwehrmann, Kraus kommt in die Partie.
0:1 81. Min. Schaupps Akku ist wohl leer, er muss wegen Krämpfen behandelt werden.
0:1 80. Min. Manche Aalener wollen einen Handelfmeter, aber das war zu wenig.
0:1 79. Min. Die Ecke bringt nichts ein.
0:1 78. Min.
Maiella holt noch eine Ecke raus und hat anschließend Feierabend. Wie erwähnt kommt Preu in die Partie.
0:1 77. Min. Bei den Aalenern macht sich Preu bereit zum Einsatz.
0:1 76. Min. Wechsel gab es übrigens immer noch keine, das dürfte sich aber wohl bald ändern.
0:1 75. Min. Nach diesem schießt Wehrle aus dem Rückraum deutlich über das Tor.
0:1 74. Min. Der BSC hat jetzt die Lust an der Offensive entdeckt und rennt erneut an, Schaupp gibt leichtfertig einen Eckball her.
0:1 73. Min. Einige Aalener reklamieren noch auf Handspiel, doch das Tor zählt.
0:1 72. Min. Nach einer guten Kombination über rechts kann Meien die Flanke nicht verhindern, in der Mitte geht Schaupp noch mit allem, was er hat, dazwischen vor einem einschussbereiten Stürmer, doch dann läuft Pepic heran und schiebt ein.
0:1 72. Min.
Nun fällt die Führung für die Gäste.
0:0 71. Min. Eine Kindsvater-Flanke geht an Freund und Feind vorbei.
0:0 71. Min. Schaupp stoppt einen Bahlinger Angriff.
0:0 70. Min. Maielles Flanke geht hinters Tor.
0:0 69. Min. Maiella schießt aus dem Getümmel und trifft nur ein Abwehrbein.
0:0 68. Min. 1305 Zuschauer sehen das Spiel live in der Centus Arena.
0:0 67. Min. Zengins Köpfball ist kein Problem für Witte.
0:0 66. Min. Nach Pepics Flanke gibt es den nächsten Eckball.
0:0 64. Min. Pepic probiert es direkt und zielt deutlich zu hoch.
0:0 64. Min. Weiter geht es mit Freistoß für den BSC gut 30 Meter zentral vor dem Tor von Witte.
0:0 63. Min. Auch im Aalener Strafraum brennt es wieder, doch im Verbund können sie klären.
0:0 62. Min. Nun knöpft Diakite dem Torwart doch den Ball ab, wird dann aber von Bux aufgehalten.
0:0 61. Min. Wächter löffelt den Ball in den Strafraum, findet allerdings keinen Abnehmer.
0:0 60. Min. Auf der Gegenseite wird Maiella kurz vor dem Strafraum unsanft gestoppt.
0:0 60. Min. Nun eine Riesenchance für die Gäste, doch der Bahlinger Stürmer kommt freistehend vor dem Tor nicht mit dem Kopf an eine Flanke.
0:0 59. Min. Ein Aalener Distanzschuss stellt den Torwart nicht vor Probleme.
0:0 58. Min. Witte pariert Herrmanns Abschluss.
0:0 57. Min. Diakite läuft gut ein und verfehlt Maiellas Flanke nur haarscharf.
0:0 56. Min. Grawe vertändelt den Ball fast gegen Diakite.
0:0 54. Min. Nun die Bahlinger mit Offensivbemühungen, aber Kindsvater verteidigt mit.
0:0 52. Min. Bisher ist es ein viel besseres Spiel als in der ersten Halbzeit, die man sich quasi hätte schenken können.
0:0 51. Min. Maiella kommt im Strafraum an den Ball und holt einen Eckball heraus.
0:0 51. Min. Weiter geht es und auch Vesco ist wieder dabei.
0:0 50. Min. Vesco hat sich im Gesicht weh getan und muss verarztet werden.
0:0 49. Min. Diese bringt nichts ein, auf der Gegenseite muss dafür Witte erstmals in der zweiten Halbzeit einen Ball halten.
0:0 48. Min. Thermanns Abschluss wird zur Ecke abgelenkt.
0:0 48. Min. Die Aalener kommen gut aus der Kabine und schnüren die Bahlinger im eigenen Strafraum ein.
0:0 47. Min. Personelle Veränderungen gab es offenbar noch keine.
0:0 46. Min. Weiter geht's!
0:0 Halbzeitfazit: 45 Minuten ohne die ganze großen Torchancen resultieren fast folgerichtig in einem torlosen Remis. Im zweiten Durchgang müssen die Gäste etwas aufpassen, da sie bereits drei gelbe Karten gesammelt haben.
0:0 Halbzeitstand: 0:0
0:0 45. Min. In dieser passiert nichts mehr.
0:0 45. Min. Eine Minute Nachschlag wird es noch geben im ersten Durchgang.
0:0 45. Min. Den können die Bahlinger klären.
0:0 45. Min. Es gibt nochmal Eckball für Aalen.
0:0 44. Min. Odabas und Meien argumentieren noch in Richtung Platzverweis, da der Angriff von hinten auf den Knöchel ging, aber der Schiri bleibt bei seiner Bewertung der Szene.
0:0 43. Min. Erneut eine gelbe Karte für die Gäste nach einem taktischen Foul an Wächter.
0:0 40. Min.
Nun die gelbe Karte für Kapitän Häringer nach einem taktischen Foul an Abruscia.
0:0 40. Min. Nun pflückt der Keeper eine Flanke von Maiella aus der Luft.
0:0 39. Min. Grawe kommt vor Diakite an den Ball.
0:0 38. Min. Nach dem Freistoß köpft der völlig freie Odabas den eigenen Mann an.
0:0 37. Min. Thermann dreht sich gut um Bux, der zum Foul greifen muss. Schon gelb-verwarnt bekommt er eine weitere Ermahnung vom Schiedsrichter. Viel kann sich der Rosenberger nicht mehr erlauben.
0:0 36. Min. Grawe passt auf bei einer Aktion von Maiella.
0:0 35. Min. Pepic flankt in die Arme von Witte.
0:0 34. Min. Kindsvater macht Meter und schließt selbst ab, doch der Ball rutscht ihm über den Schlappen.
0:0 33. Min. Das Unparteiischengespann besteht heute aus Schiedsrichter Cedrik Bollheimer und den Assistenten Florian Uhl und Pascal Rastetter. Bisher haben sie alles im Griff.
0:0 32. Min. Kindsvater köpft eine Döringer-Flanke vorbei.
0:0 31. Min. Derweil ist VfR-Coach Tobias Cramer sichtlich unzufrieden mit der bisherigen Leistung seiner Mannen.
0:0 31. Min. Ein Roter kann fast per Hacke einschießen, wäre aber ohnehin Abseits gewesen.
0:0 29. Min. Wächter spielt den Ball etwas zu steil für Diakite.
0:0 28. Min. Schaupp klärt mit einer gut getimeten Grätsche.
0:0 26. Min. Maiella bekommt den nächsten Freistoß zugesprochen, aber wieder keine Gefahr für das Bahlinger Tor.
0:0 24. Min. Erneut ein Fehler von Thermann, der die gelbe Karte sieht, weil die Gäste den Vorteil nicht nutzen können.
0:0 23. Min. Nach Thermann Fehler findet Wehrle mit seiner Flanke keinen Mitspieler.
0:0 22. Min. Wichtig, dass Kindsvater defensiv mithilft gegen 2 Bahlinger.
0:0 20. Min. Nach diesem wird auf Stürmerfoul gegen Meien entschieden.
0:0 19. Min. Maiella holt einen Freistoß heraus an der Seitenlinie.
0:0 18. Min. Odabas schirmt den Ball gut ab an der Seitenlinie.
0:0 17. Min. Nun ist Maiella mal aussichtsreicht durch, aber anscheinend Abseits. Ganz knappe Entscheidung.
0:0 17. Min. Maiella will durchstarten, wird aber von Herrmann gestellt.
0:0 14. Min.
Bux zieht Diakite zu Boden und sieht dafür die erste Verwarnung der Partie.
0:0 11. Min. Bux und Döringer geraten etwas aneinander, aber der Schiri moderiert gut.
0:0 10. Min. Nach einem Fehler im Aufbau von Witte greift Meien zum Foul im rechten Halbfeld.
0:0 9. Min. Diesen führt Abruscia aus, in der Folge schießt Döringer weit über das Tor.
0:0 8. Min. Meien schickt Diakite mit einem cleveren Lupfer, doch dieser kommt knapp nicht an den Ball. Es gibt immerhin Eckball.
0:0 7. Min. Döringer fängt einen Pass gut ab, das hätte gefährlich werden können.
0:0 6. Min. In der Folge gibt Abruscia die Kugel zu leicht wieder ab und ein Bahlinger kann schießen, verfehlt allerdings das Tor und auch Witte wäre da gewesen.
0:0 6. Min. Köbele führt aus und Diakite kann am ersten Pfosten klären.
0:0 5. Min. Witte will per Grätsche den ersten Eckball für Bahlingen verhindern, was misslingt.
0:0 3. Min. Eine Flanke von Wehrle ist kein Problem für Witte.
0:0 2. Min. Abruscia schickt Diakite zum ersten - und mutmaßlich nicht letzten - Mal heute, aber Keeper Grawe ist rechtzeitig zur Stelle.
0:0 2. Min. Trainiert werden die Gäste von Dennis Bührer, dem heute kein kompletter Kader zur Verfügung steht. Lediglich sechs Ersatzspieler haben sie heute mitgebracht statt der möglichen neun.
0:0 1. Min. Los geht's in der Centus Arena!
Lasse Jürgensen fehlt übrigens aufgrund einer Blinddarm-OP.
Auch zur heutigen Partie gibt es den Stream von LEAGUES: https://www.leagues.football/aal
Bester Torschütze der Gäste ist Yannick Häringer mit vier Saisontoren, der ehemalige Aalener Holger Bux ist Stammspieler - überraschenderweise als Innenverteidiger. Mit Kolja Herrmann steht ein weiteres bekanntes Gesicht in der Startelf-
Das letzte Heimspiel gegen den heutigen Gegner konnte man jedenfalls nach zwei späten Toren von Meien und Volz mit 2:0 gewinnen. Ein gutes Omen?
Nach vier Siegen aus den letzten fünf Spielen können die Aalener mit breiter Brust in die Partie gehen, satte sieben Punkte mehr als die Bahlinger haben sie schon auf dem Konto - das bedeutet den fünften Tabellenplatz. Da sich der VfB II und Steinbach morgen gegenseitig die Punkte wegnehmen, ist tabellarisch vielleicht sogar noch mehr drin an diesem Wochenende.
Beim VfR fehlt heute Jürgensen, für ihn rückt Schaupp in die Startelf.
Hallo und herzlich Willkommen zum Heimspiel des VfR Aalen gegen den Bahlinger SC!

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

0:2

Bahlinger SC
Bahlinger SC

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Michel Witte
8 Jascha Döringer
15 Michael Schaupp
17 Ali Odabas
24 Yannik Thermann
6 Vico Meien
7 Paolo Maiella
10 Alessandro Abruscia
11 Benjamin Kindsvater
34 Stefan Wächter
9 As Ibrahima Diakité
 
Auswechselspieler
18 Maurice Brauns
2 Mario Szabo
3 Frederik Rahn
20 Loris Portella
27 Johannes Kraus
12 Rilind Kabashi
19 David Preu
22 Umut Sönmez
14 Levin Kundruweit
 
Bahlinger SC  

Bahlinger SC

6 Holger Bux
7 Yannick Häringer
8 Kolja Herrmann
11 Daniele Maurizio Vesco
14 Rico Wehrle
21 Luca Köbele
22 Enes Zengin
23 Laurin Tost
27 Hasan Pepic
30 Hassan Mourad
40 Benedikt Paul Grawe
 
Auswechselspieler
1 Dennis Müller
5 Sebastian Weizel
10 Serhat Ilhan
24 Fabio Kinast
31 Nico Gutjahr
33 Noah Lovisa
 

Fanshop

nach oben