Fanshop

Liveticker

Liveticker Saison 2021/22 SG Sonnenhof Großaspach vs. VfR Aalen

Stand Spielminute Ereignis
2:1 Fazit: Der VfR Aalen unterliegt bei effizienten Großaspachern knapp mit 1:2 und scheitert am Ende auch an einer schlechten Chancenverwertung. Bereits in der ersten Minute brachte VfR-Keeper Paterok seine Mannen mit einem kapitalen Fehlpass auf die Verliererstraße und nachdem Karatas nachlegen konnte, wäre es an Kindsvater und Botic gewesen, ihr Team auf die Anzeigetafel zu bringen, aber beide vergaben Topchancen, sodass Kienles Anschlusstreffer in der Nachspielzeit zu spät kam, um etwas Zählbares mit zurück auf die Ostalb zu nehmen.
Tabellarisch wird die Luft glücklicherweise nur ein wenig dünner als vor dem Spiel, da - bis auf eben Großaspach - alle direkten Konkurrenten heute ebenfalls verloren haben, namentlich Gießen, Pirmasens und Stuttgart, kurioserweise alle mit 1:2.
Weiter geht es für die Aalener kommende Woche erneut freitags, wenn der VfB Stuttgart II in der Ostalb Arena gastiert.
Wir wünschen allen Lesern trotz der Niederlage ein schönes Wochenende!
2:1 Endstand: 2:1
2:1 90. Min. Kurz darauf beendet der Unparteiische die Partie.
2:1 90. Min. Nach emotionalen Diskussionen gibt es den Einwurf doch für Aspach und nicht etwa für Aalen.
2:1 90. Min.
Ja gibt's denn das, da ist doch noch der Anschlusstreffer. Nach Botic-Flanke drückt Kienle das Leder mit der Brust über die Linie. Geht hier doch noch was?
2:0 90. Min. Botic haut nochmal einen raus - Pfosten!
2:0 90. Min. Keine zwei Minuten mehr übrig, das wird nichts mehr hier.
2:0 90. Min. Vier Minuten Nachspielzeit gibt es noch on top.
2:0 90. Min.
Nochmal eine gelbe Karte für einen SG-Akteur, der eine schnelle Spielfortsetzung unterbindet.
2:0 89. Min. So langsam wird die Luft aber dünn für den VfR. Gelingen hier noch zwei späte Treffer? Momentan sieht es leider nicht danach aus.
2:0 89. Min. Odabas kann Brändles Querpass klären.
2:0 88. Min. Nach einer Aalener Möglichkeit direkt der nächste Konter der Gastgeber, aber erstmal abgewehrt.
2:0 87. Min. Tomic plötzlich kaum zu halten, dann verpasst er aber das Abspiel zum besser postierten Messina und probiert es stattdessen selbst. Der zurückgeeilte Botic kann klären und auch Paterok wäre da gewesen.
2:0 86. Min. Aber der Kapitän steht wieder, auch wenn die Schulter schmerzt.
2:0 85. Min. Diakite legt Abruscia, der unglücklich auf die Hand fällt und sich dabei offenbar verletzt hat. Das Spiel nun erstmal unterbrochen.
2:0 83. Min. Ein Aalener Kopfball ist leichte Beute für Reule.
2:0 82. Min.
Bux für Elfadli lautet der letzte Wechsel bei Aalen.
2:0 81. Min. Wir sagen es jetzt einfach und beschwören das Liveticker-Voodoo: Wenn sich das mal nicht rächt!
2:0 81. Min. Lewerenz mit der 100%igen Chance zur Entscheidung. Gemeinsam mit Brändle läuft er auf Paterok zu, schließt dann irgendwie hektisch ab und schießt weiter drüber. Das hätte das 3:0 sein müssen.
2:0 78. Min. So langsam müsste der Anschlusstreffer her, den Rohrwang-Kickern läuft schon wieder die Zeit davon.
2:0 76. Min.
Raus gehen der heute eher blasse Mölders und der starke Gerezgiher.
2:0 76. Min.
Und da ist der Doppelwechsel: Es betreten das Feld Diakite und Lewerenz.
2:0 76. Min. Gute Grätsche von Gehring, der Arh Cesens Flanke abfängt.
2:0 76. Min. Derweil bereiten sich an der Seitenlinie Diakite und Lewerenz auf einen Einsatz vor.
2:0 75. Min. Der folgende Freistoß von Gerezgiher bringt nichts ein.
2:0 74. Min.
Dieser wird von Botic gestoppt auf Kosten eines Freistoßes - die gelbe Karte gibt es gratis dazu.
2:0 74. Min. Zumindest nicht für Großaspach, dafür fast für Aalen nach einem Konter.
2:0 73. Min. Abruscia bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld, aber wirklich gefährlich wird es nicht.
2:0 72. Min.
Der nächste Wechsel nun beim VfR: Arh Cesen kommt für Heckmann.
2:0 70. Min. Brändle legt sich den Ball etwas zu weit vor, sodass Windmüller mit einer schulbuchmäßigen Grätsche klären kann.
2:0 69. Min. Wieder Botic beteiligt an einem Aalener Vorstoß, aber dann mit einem Offensivfoul.
2:0 68. Min. Botic jetzt mit einem Schlenzer in Richtung Kreuzeck, aber doch deutlich zu hoch angesetzt.
2:0 67. Min. Gucciardo war der vermeintliche Torschütze und stand wohl auch einen halben Schritt in der verbotenen Zone. Schade!
2:0 67. Min. Und da zappelt der Ball im Aspacher Tor - aber auf Abseits entschieden! Uff.
2:0 66. Min.
Müller kommt für den angeschlagenen Yarbrough.
2:0 66. Min. Schiedsrichter Felix Berger und seine Assistenten haben bis hierhin alles im Griff und mussten noch keine einzige gelbe Karte zeigen - eine starke Leistung des Gespanns, was ja in dieser Liga nicht selbstverständlich ist.
2:0 65. Min. Stürmerfoul von Volz.
2:0 62. Min.
Und da ist der Wechsel, es kommt Brändle, es geht allerdings der Torschütze zum 2:0 und der hieß Karatas.
2:0 61. Min. Eine Tomic-Ecke klärt Abruscia.
2:0 60. Min. Der Dorfclub schwimmt nun gehörig und Trainer Boysen bereitet sogleich auch den ersten Wechsel vor. Es kommt wohl Brändle für Schiek.
2:0 59. Min. Wieder der VfR aktiv, Volz' Abschluss wird gerade noch geblockt von Yarbrough.
2:0 58. Min. Den muss er machen!!! Botic mit der Fahrkarte des Jahres. Nach Schieks Querschleger hat Botic gefühlt eine Stunde Zeit, sich eine Ecke auszusuchen und dann noch einen Kaffee zu trinken, bevor er das Tor macht, aber dann schießt er tatsächlich über das Tor. Kollektives Durchpusten bei den Aspachern.
2:0 57. Min. Gerezgiher wieder mit einem tollen Pass, diesmal in den Lauf von Mölders, dessen Abschluss aber komplett misslingt, da der Ball auf schwierigem Geläuf nochmal versprungen war.
2:0 56. Min. Gipson bleibt an Knipfer hängen.
2:0 55. Min. Hat dann übrigens nicht ganz geklappt.
2:0 55. Min. Mölders setzt an zum Fallrückzieher - jetzt haben wir alles gesehen!
2:0 52. Min. In die Arme von Paterok.
2:0 52. Min. Jetzt aber Aspachs Kapitän mit dem Freistoß auf dem Halbfeld.
2:0 51. Min. Auf der Gegenseite gut antizipiert von Windmüller, so kommt Gerezgiher nicht zu einer Chance.
2:0 50. Min. Aalen geht immer wieder vehement vorne drauf, hier in Person von Kienle, der dann in der Mitte als Abnehmer der Volz-Flanke fehlt. In der Folge probiert es Botic, aber er bekommt keinen Druck hinter den Ball.
2:0 47. Min. Taktisch beim VfR nun nicht mehr das 3-5-2 von zuletzt, sondern jetzt mit einer Viererkette hinten, wahrscheinlich ein 4-3-3 mit der Doppelacht aus Abruscia und Botic vor Abräumer Elfadli. Offensiv links Gucciardo und rechts Volz, die Kienle flankieren.
2:0 46. Min. Und weiter geht es mit der zweiten Hälfte.
2:0 46. Min.
Nicht mehr dabei sind Schmidt, Müller und Kindsvater.
2:0 46. Min.
Neu dabei sind Botic, Volz und Gucciardo.
2:0 46. Min.
Sage und schreibe drei Wechsel gibt es bei den Aalenern, Christian Demirtas will das Ruder nochmal rumreißen!
2:0 Halbzeitstand: 2:0
2:0 45. Min. Ohne Nachspielzeit geht die erste Halbzeit zu Ende.
2:0 43. Min. Einen Fehler im Aalener Aufbauspiel können die Gastgeber nicht nutzen.
2:0 40. Min. Kurzes Powerplay der Aalener um den Aspacher Strafraum herum, am Ende dann Abruscia mit einem Fehlpass.
2:0 39. Min. Fast eine brenzlige Szene nach einem hohen Ball in Richtung Mölders, aber Paterok bekommt die Situation - und das Spielgerät - unter Kontrolle.
2:0 38. Min. Karatas' abgefälschter Steilpass wird zu steil für Gerezgiher und es geht weiter mit Abstoß für Paterok.
2:0 35. Min. Nun Keeper Reule mit einem Fehlpass in die Beine von Kindsvater, der aber die sich ihm bietende Gelegenheit nicht nutzen kann, weil Jüllich aushilft und das Leder wegspitzelt.
2:0 34. Min. Abruscia versucht es aus der Distanz, aber am Ende harmlos.
2:0 33. Min. Während auf dem grünen Rasen in der Wir-machen-Druck-Arena aktuell nichts Weltbewegendes passiert, weisen wir gerne alle VfR-Mitglieder darauf hin, ihre Emails zu checken, denn heute gingen die Einladungen raus für die Mitgliederversammlung, die am Donnerstag den 23.03. endlich stattfinden kann.
2:0 30. Min. Neben dem Platz versucht der gut besuchte Aalener Fanblock alles und feuert seine Jungs unaufhörlich an.
2:0 27. Min. In der Offensive fehlt der letzte Tick, um ein Tor zu erzielen, wieder kann Aspach eine Flanke klären.
2:0 27. Min. Tomic geht locker an Schmidt vorbei, dann hält aber Odabas den Schlappen rein und bereinigt die Situation.
2:0 25. Min. Elfadli trifft Mölders im Luftduell im Gesicht, aber er wird es verkraften können.
2:0 24. Min. Maximal unglücklich natürlich der Zwischenstand jetzt. Eigentlich waren die Aalener drauf und dran den Ausgleich zu erzielen, welcher auch verdient gewesen wäre angesichts des mittlerweile erspielten Chancenplus.
2:0 23. Min. Gerezgiher spielt den Sahnepass in den Lauf von Karatas, der Heckmann abschüttelt und den Ball an Paterok vorbei ins Tor schiebt.
2:0 23. Min.
Und natürlich fällt in der nächsten Szene der zweite Treffer für Großaspach, darf doch nicht wahr sein!
1:0 21. Min. Argh, da muss er doch mehr draus machen! Kindsvater hat nach Kienle-Ablage die große Chance, doch ihm verspringt der Ball ein bisschen nach außen und dann wird der Winkel zu spitz, sodass Reule im Weg steht.
1:0 21. Min. Okay, hat sich erledigt, die Variante kann zurück in die Schublade.
1:0 20. Min. Kienle holt einen Freistoß heraus in gut 35 Metern Torentfernung.
1:0 18. Min. Schiek klärt im eigenen Strafraum per Kopf.
1:0 18. Min. Es ist eine intensive Partie bis hierhin, beide Mannschaften spielen mit offenem Visier.
1:0 17. Min. Schiek kann unbedrängt von rechts flanken, doch Schmidt steht richtig und köpft die Kugel aus der Gefahrenzone.
1:0 16. Min. Kienle kann eine Müller-Flanke nicht kontrolliert köpfen.
1:0 15. Min. Gerezgiher sucht und findet Gehring, dessen Ablage ins Aus geht.
1:0 14. Min. Nun die Gastgeber mal wieder mit einem Akzent. Heckmann legt Messina und es gibt Freistoß im Halbfeld.
1:0 12. Min. Einen Abruscia-Freistoß verlängert Kienle in Richtung zweiter Pfosten, wo Torwart Reule sicher zupackt.
1:0 12. Min. Wieder Aalen mit Heckmann, der zu Kindsvater legt, dessen Abschluss dann geblockt wird.
1:0 11. Min. Der VfR bleibt dran, eine Flanke von rechts in den Strafraum kann aber geklärt werden.
1:0 10. Min. In der Folge landet der Ball eher zufällig bei Abruscia, der sich nicht lumpen lässt und direkt abzieht vom Strafraumrand - knapp links vorbei.
1:0 10. Min. Plötzlich eine gute Chance für Kindsvater, nachdem Müller geschickt wird und in die Mitte legen kann zu seinem Kollegen, der aber deutlich zu hoch zielt.
1:0 9. Min. Kienle hat einen mitbekommen, wird aber weitergehen beim Sturmtank.
1:0 7. Min. Die Aalener sind um eine Antwort bemüht und üben früh Druck aus auf den jeweils ballführenden Gegenspieler.
1:0 4. Min. So sehr wir uns freuen, Sebastian Gehrings Stimme mal wieder zu hören, der den Livestream kommentiert, aber für ein uneingeschränkt gutes Gefühl fehlen ein paar Aalener Tore!
1:0 3. Min. Was soll man dazu sagen? Mund abputzen und weiter geht's, immerhin geht das Spiel ja noch ein bisschen...
1:0 1. Min. Und das Ding geht wohl auf Paterok. Sein Fehlpass bringt Karatas in die Verlosung, der mustergültig auf den zweiten Pfosten flankt, wo Tomic problemlos einköpfen kann. Irre!
1:0 1. Min.
Das gibt es nicht! Das 1:0 für Großaspach nach vielleicht zehn Sekunden!
0:0 1. Min. Und der Ball rollt!
Die SGS spielt heute in rot und schwarz, der VfR im hellblauen Auswärtsoutfit.
Das Hinspiel gewannen die Aalener nach zwei späten Toren von Kienle und Arcalean noch mit 2:1. Mit Sebastian Schiek steht ein ehemaliger VfR-Profi in der Startelf der Gastgeber, die von Hans-Jürgen Boysen trainiert werden.
Zur heutigen Partie gibt es glücklicherweise einen Livestream, für einen schmalen Taler buchbar unter: https://www.leagues.football/sga
Beim VfR richten sich die Blicke nach nur drei Punkten aus den letzten sechs Partien wieder vermehrt nach unten, wo die SGS mit der Personalie Sascha Mölders das Ruder herumreißen will. Bisher machte sich die Winterverpflichtung der "Wampe von Giesing" durchaus bezahlt, konnte man in vier Partien mit Mölders immerhin sechs Punkte erzielen, der dazu vier Tore und eine Vorlage beitrug.
Hallo und herzlich Willkommen zu Baden-Württemberg Derby zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen!

Ergebnis

SG Sonnenhof Großaspach
SG Sonnenhof Großaspach

2:1

VfR Aalen
VfR Aalen

Aufstellung

SG Sonnenhof Großaspach  

SG Sonnenhof Großaspach

1 Maximilian Reule
3 Ken Gipson
10 Joel Gerezgiher
14 Can Karatas
17 Sebastian Schiek
22 Fabian Messina
24 Lamar Yarbrough
25 Kai Gehring
30 David Tomic
33 Sascha Mölders
34 Nicolas Jüllich
 
Auswechselspieler
4 Lukas Müller
9 David Hummel
16 Mohamed Lamine Diakite
19 Jonas Brändle
20 Jonas Kühn
23 Steven Lewerenz
26 Bastian Frölich
27 Andrew Owusu
28 Michael Gelt
 
VfR Aalen  

VfR Aalen

30 Tim Paterok
13 Gino Windmüller
17 Ali Odabas
36 Tim Schmidt
2 Andreas Knipfer
3 Eduard Heckmann
6 Daniel Elfadli
10 Alessandro Abruscia
11 Benjamin Kindsvater
19 Mark Müller
23 Steffen Kienle
 
Auswechselspieler
28 Matthias Layer
4 Kristjan Arh Cesen
15 Michael Schaupp
16 Serdar Arslan
8 Kolja Herrmann
18 Manuel Botic
27 Leon Volz
12 Holger Bux
20 Sergio Baris Gucciardo
 

Nächstes Spiel

Samstag, 04.03.2023 - 14:00 Uhr
VfR Aalen
VS.
FC 08 Homburg
alle Spiele
nach oben