TELENOT

Liveticker

Liveticker Saison 2020/21 VfR Aalen vs. FC Gießen

Stand Spielminute Ereignis
1:0 Fazit: Der VfR Aalen gewinnt unter dem Strich verdient mit 1:0, hält den FC Gießen dadurch einerseits auf Distanz und springt gleichzeitig selbst auf Tabellenplatz 12. Die ganz wichtigen drei Punkte schienen nach einer starken ersten Halbzeit nur noch Formsache zu sein, aber die Aalener verpassten es, in dieser wie auch bei einigen weiteren Chancen im zweiten Durchgang, den Deckel drauf zu machen in Form eines zweiten Treffers. So keimte bei den Gästen in der Schlussphase naturgemäß nochmal die Hoffnung auf einen Punktgewinn auf und sie kamen auch noch zu einigen guten Möglichkeiten. Insgesamt fehlte ihnen aber wohl die individuelle Klasse, um hier und heute ernsthaft Paroli bieten zu können. Weiter geht es für die Aalener Spione bereits am kommenden Samstag ebenfalls mit einem Heimspiel, wenn Aufstiegsfavorit SV Elversberg im Rohrwang gastiert. Bis dahin allen Lesern eine gute Zeit, bleiben Sie sportlich!
1:0 Endstand: 1:0
1:0 90. Min. Ein Gießener mit dem Versuch eines Fallrückziehers, aber der klappt zum Glück nicht und kurz darauf ertönt der Schlusspfiff - Durchatmen!
1:0 90. Min. Löhe mit dem langen Ball aus der eigenen Hälfte, alle anderen Spieler vor dem Tor.
1:0 90. Min.
Aber erstmal noch gelb für Brown, weil er die Ausführung eines Freistoßes behindert.
1:0 90. Min. Gleich dürfte hier Schluss sein.
1:0 90. Min. Auf der Gegenseite rauscht ein Ball durch den Aalener Strafraum und der nächste geht drüber.
1:0 90. Min. Heieiei, das muss Ramaj besser lösen. Erst stürmt er unaufhaltsam nach vorne, dann fehlt ihm aber die Übersicht und er legt nicht in die Mitte zum völlig freien Vastic sondern zimmert selber drauf. Hoffentlich rächt sich das nicht.
1:0 90. Min. Gießen jetzt natürlich jetzt so offensiv wie es irgendwie möglich ist und Aalen mit Räumen für Konter. Merk schickt mal Vastic, der auch zum Abschluss kommt, aber der Winkel ist zu spitz und so kann er Löhe nicht überwinden.
1:0 90. Min. Vier Minuten gibt es oben drauf und die Nachspielzeit läuft bereits.
1:0 89. Min. Das war jetzt mehrmals haarscharf und hätte gut und gerne ins Auge gehen können aus Aalener Sicht.
1:0 88. Min. Im Anschluss an die nächste Ecke klatscht der Ball an die Latte, dann muss Bernhardt retten und Grupp Stoßgebete aussenden, dass nicht auf Elfmeter entschieden wird nach seinem Einsatz im eigenen Strafraum.
1:0 88. Min. Der Freistoß wird zur Ecke abgelenkt. Diese faustet Bernhardt nur unzureichend und muss dann spektakulär per Fuß retten.
1:0 87. Min.
Gelb jetzt aber erstmal für den designierten Schützen, weil er sich ein bisschen mehr Raum erschummeln wollte, indem er den Ball in Richtung Tor versetzte.
1:0 86. Min. Jetzt aber noch eine gute Freistoßmöglichkeit für Gießen. Die werden doch nicht...
1:0 85. Min. Marusenko im Doppelpass mit Vastic über links, im Strafraum ist dann aber Endstation nach guter Grätsche eines Abwehrmannes.
1:0 85. Min. Schöner Seitenwechsel von Ramaj auf Merk, aber dann auf Abseits entschieden. Knappe Kiste!
1:0 84. Min.
Letzter Wechsel der Partie: Vastic kommt für den umtriebigen Hoffmann.
1:0 83. Min. Hoffmann ist links durch und legt den Ball in die Mitte, Ramaj ist ein glücklicher Abnehmer, aber er trifft nur das Außennetz.
1:0 82. Min. Den Freistoß zelebriert Bernhardt natürlich, um möglichst viel Zeit von der Uhr zu nehmen.
1:0 81. Min. Gießen jetzt mit mehr Spielanteilen, aber Foul an Windmüller in dieser Szene.
1:0 80. Min. Mansfeld zeigt sich, aber er schießt lieber einen Aalener mit vollem Karacho an, anstatt zu versuchen, einen Mitspieler per Pass einzusetzen.
1:0 79. Min. Pressschlag von Hoffmann und einem Gießener, aber weiter geht's.
1:0 78. Min. Auch der Aalener Trainer weiß, dass seine Jungs jetzt nicht nachlassen dürfen, wenn sie in 12 Minuten + X die verdienten Früchte ihrer Arbeit ernten wollen.
1:0 77. Min.
Auch Roland Seitz reagiert nochmal und bringt Marusenko für den bereits gelb-verwarnten Schützen des - Stand jetzt - goldenen Tores Daniel Stanese.
1:0 76. Min.
Letzter Wechsel der Gäste. Münn geht raus und es kommt mit Mansfeld ein großer Stürmer.
1:0 76. Min. Gießen kommt jetzt vermehrt, aber war ja auch zu erwarten angesichts des knappen Spielstands.
1:0 74. Min.
Gelb für Stanese wegen Ballwegschlagens.
1:0 74. Min. Stadionsprecher Flex verkündet die Zuschauerzahl von 426.
1:0 73. Min. Der VfR nach wie vor mit souveränem Auftritt, aber bei aller Überlegenheit kann man das Spiel nicht einfach austrudeln lassen, führt man doch nur mit einem Tor. Wie schnell rutscht mal einer durch und dann gibt es lange Gesichter? Aber wollen wir es mal nicht verschreien...
1:0 72. Min.
Auch die Aalener wechseln aus. Merk löst Abruscia ab.
1:0 72. Min.
Erstmal kommt nur Takehara für Erkilinc
1:0 71. Min. Jetzt bereiten sie allerdings augenscheinlich zwei Wechsel vor.
1:0 68. Min. Gießen weiterhin ohne die Mittel, die Aalener ernsthaft in Gefahr zu bringen.
1:0 63. Min.
Gelb für Grupp
1:0 62. Min.
Gelb für Erkilinc
1:0 61. Min. Powerplay der Aalener jetzt, Sakai mit der Chance, aber wieder irgendwie geklärt.
1:0 60. Min. Chancen im Minutentakt jetzt für den VfR. Wieder segelt Löhe unter einer Ecke durch und fast kann ein Aalener schießen.
1:0 59. Min. Tolle Szene von Brown, der auf links zwei Spieler aussteigen lässt und die Flanke bringen kann. Der Ball kommt etwas in den Rücken von Ramaj, der ihn deshalb nicht aufs Tor bringen kann.
1:0 58. Min. Den Gießener Spieler hat es ordentlich erwischt, aber eventuell kann er trotzdem weitermachen.
1:0 57. Min. Langer Ball in den Strafraum zu Stanese, der alles riskiert, sich dabei aber unfair beim Gegner aufstützt und dann auch noch auf diesen fällt.
1:0 56. Min. Die wird wieder gefährlich! Windmüller kommt nicht richtig hin, dann fällt die Pille Sakai fast vor die Füße, aber dann wird geklärt.
1:0 56. Min. Ramaj mal im Eins-gegen-Eins, aber er bleibt hängen. In der Folge gibt es aber immerhin einen weiteren Eckball.
1:0 54. Min. Wieder der VfR, diesmal mit Ramaj. Er ist rechts schon im Strafraum und entschließt sich dazu, das lange Ecke anzuvisieren und es selbst zu probieren: knapp vorbei.
1:0 53. Min. Und fast klingelt es! Stanese springt knapp unter dem Ball durch und am langen Pfosten ist Sakai zu überrascht, um den Ball aufs Tor zu bringen und so geht er drüber.
1:0 52. Min. Hoffmann zieht ab, aber ein Gießener Rücken ist im Weg und lenkt den guten Schuss zur Ecke ab.
1:0 51. Min. Gießen jetzt hinten mit einer Dreierkette, sie müssen aber auch mehr riskieren.
1:0 50. Min. Diesmal geht Oschkenat zu Boden, aber weiter gehts.
1:0 49. Min.
Oschkenat hält den Stürmer fest, aber der Ball wäre ins Aus gegangen. Trotzdem sieht er gelb. Harte Entscheidung.
1:0 48. Min. Gießen mal mit einer Möglichkeit per Kopfball, aber kein Problem für Bernhardt.
1:0 47. Min. Und die zweite Halbzeit startet wie die erste endete - mit einem offensiv denkenden VfR Aalen.
1:0 46. Min.
Gästetrainer Cimen wechselt einmal aus. Korzuschek kommt für Mohr in die Partie.
1:0 Halbzeitfazit: Verdiente Pausenführung für den VfR, der in allen Belangen überlegen war und durch Stanese einmal treffen konnte. Wir wollen das Fell des Bären nicht verteilen, bevor er erlegt wurde, aber das sieht bisher sehr gut aus, was die Mannen von Roland Seitz auf den Rasen bringen können.
1:0 Halbzeitstand: 1:0
1:0 45. Min. Dieser wird leider nicht gefährlich. Eine Minute Nachspielzeit wird angezeigt, aber auch die geht zu Ende ohne weitere Aktion.
1:0 45. Min.
Brown wäre durch, aber sein Gegenspieler zieht und zerrt so lange, bis es den Freistoß und die gelbe Karte gibt.
1:0 44. Min. Hoffmann bringt ihn gut und fast kommt der eingelaufene Windmüller zum Abschluss, aber dann wird geklärt.
1:0 43. Min. Knipfer wird rüde abgeräumt, aber keine gelbe Karte. Immerhin Freistoß in guter Position.
1:0 42. Min. Hoffmann schickt Knipfer über rechts, der sofort flankt aber leider Abruscia nicht findet im Fünfmeterraum.
1:0 40. Min. Topchance für Brown! Der Mittelstürmer behauptet sich gut, aber dann ist bei seinem Torabschluss Endstation bei Keeper Löhe. Der zweite Ball kommt zu Hoffmann, aber der köpft neben das Tor.
1:0 39. Min. Klares Handspiel des Gießener Linksverteidigers, der damit den Aalener Angriff unterbindet und gar selbst den Konter initiiert. Zum Glück kann Bernhardt zupacken und diese Fehlentscheidung des Unparteiischen-Gespanns bleibt ohne Folgen.
1:0 36. Min.
Überflüssige Aktion von Ramaj. Erst läuft er ins Abseits und dann meckert er über den fälligen Pfiff, was ihm eine gelbe Karte einbringt. Da muss er die Wut auch mal in die Wüste reiben und die Schuld nicht bei jemand anderem suchen.
1:0 35. Min. Jetzt wird es brenzlig im Aalener Strafraum! Einerseits wird ein Aalener auf Armhöhe angeschossen, andererseits kommt in der Mitte ein Gießener im Duell mit Stanese zu Fall, aber kein Elfmeter.
1:0 34. Min. Aber auch der Deutsch-Japaner kann weitermachen und das Spiel läuft schon wieder.
1:0 33. Min. Sakai hat einen Ellenbogen ins Gesicht bekommen und muss erstmal behandelt werden im Aalener Strafraum.
1:0 32. Min. Gießen mal mit einem Freistoß, aber auch das ist nicht zwingend genug.
1:0 30. Min. Grupp hat es erwischt, aber nach kurzer Erholungspause kann er weitermachen.
1:0 29. Min. Auch Brown war wieder in der Nähe und ist generell gut eingebunden in das Aalener Spiel, sein Auftritt macht Lust auf mehr.
1:0 28. Min. Grupp führt einen Freistoß schnell aus zu Ramaj. Der wartet kurz auf den startenden Hoffmann und spielt diesem dann den Ball in den Lauf. Hoffmann zaudert gar nicht erst und feuert direkt ein Pfund auf das Gießener Tor ab, aber Löhe kann parieren.
1:0 26. Min. Und fast der Doppelschlag! Hoffmann erneut über links mit der Flanke und in der Mitte kommt fast Brown zum Abschluss aus kurzer Distanz, aber gerade noch zur Ecke geklärt. Diese kommt fast zu Windmüller, aber in der Folge gibt es Abstoß.
1:0 24. Min. Am linken Strafraumrand ist Hoffmann nicht zu halten und kann überlegt in die Mitte legen. Dort ist Stanese frei und kann Keeper Löhe problemlos überwinden. Die verdiente Führung!
1:0 24. Min.
Und da ist der Treffer!!!
0:0 23. Min. Ramaj geht ab wie Schmidts' Katze, aber dann eine Flanke ins Nichts.
0:0 20. Min. Aber beim Konter sind direkt drei Aalener Abwehrspieler hinter dem Ball und so wird es nicht gefährlich für das Tor des bisher beschäftigungslosen Daniel Bernhardt.
0:0 19. Min. Der VfR weiterhin mit Oberwasser. Windmüller zweimal per Kopf am Ball nach Flanken, aber bislang immer noch ein Gießener dazwischen. Eckball jezt, aber der war leider zu kurz.
0:0 17. Min. Konterversuch der Gäste, aber sauber abgegrätscht von Windmüller.
0:0 16. Min. Beste Möglichkeit jetzt für den VfR nach guter Kombination über rechts von Ramaj und Knipfer. Letzterer dann mit der Flanke, die über Hoffmanns Scheitel rutscht, aber direkt zu Brown kommt, der ihn jedoch in Bedrängnis nicht aufs Tor schießen kann.
0:0 14. Min. Auch zu diesem Spiel gibt es übrigens den kostenpflichtigen kommentierten Livestream von DieLigen! Auch wenn die Kommentatoren offenbar Neuzugang JORDAN Brown wohl noch nicht sooo gut kennen. Es sei ihnen verziehen und gedankt für den Service!
0:0 13. Min. Hoffmanns weite Einwürfe haben sich in den letzten Spielen immer mehr als probates Mittel in der Offensive erwiesen, aber hier pfeift Schiedsrichterin Fabienne Michel die Situation ab.
0:0 10. Min. Der VfR hat bisher klar das Heft des Handelns in der Hand, Gießen dagegen sehr passiv.
0:0 9. Min. Abruscia klaut den Ball an der Seitenlinie und flankt sofort in die Mitte, aber ein Abwehrspieler ist vor Hoffmann am Ball, der schon zum Schuss aufgezogen hatte.
0:0 8. Min. Gute Chance jetzt für Aalen! Nach einer Flanke von rechts kommt Brown im Strafraum nicht an den Ball, sondern stattdessen zu Fall, aber es geht weiter.
0:0 7. Min. Grupp erobert den Ball und spielt zu Abruscia, der ihn über links nach vorne treibt und sich dann aber vor dem Strafraum festspielt.
0:0 6. Min. Wir können leider die Trikotnummern der Gießener durch die Leibchen nicht erkenn und so die Aktionen nur schwerlich einem bestimmten Akteur zuordnen.
0:0 5. Min. Jetzt der erste Abschluss der Partie. Ein Gießener kommt zentral vorm Strafraum relativ frei zum Schuss, aber er verzieht deutlich.
0:0 4. Min. Nun zeigt sich auch der FC Gießen mal offensiv, ohne jedoch für Gefahr sorgen zu können.
0:0 3. Min. Und die Aalener wollen es gleich wissen, das Spielgeschehen findet bisher ausschließlich in der Hälfte der Gastmannschaft statt.
0:0 2. Min. Das Flutlichtspiel bestreitet der VfR heute offenbar wieder im 4-2-3-1 mit Stanese neben Grupp auf der Doppel-6.
0:0 1. Min. Und der Ball rollt in der Aalener Ostalb Arena!
Kuriose Szene! Gießen will in weiß und rot spielen, aber dies entspricht nicht dem Modegeschmack der Schiedsrichterin und so ordnet sie kurzerhand an, dass sie mit einem blauen Trainingsleibchen spielen müssen. Es gibt im Fußball wahrlich nichts, was es nicht gibt.
Und da kommen die Mannschaften auch schon! Der VfR traditionell in schwarz und weiß.
Aber wir wollen uns gar nicht zu sehr in Galgenhumor flüchten angesichts der desolaten 1:6-Niederlage in Homburg, sondern sind jetzt einfach mal positiv gestimmt im Hinblick auf das heutige Spiel, in dem Cheftrainer Roland Seitz eine auf einigen Positionen veränderte Startelf aufbietet.
Aalen gegen Gießen - ein absolutes Topspiel, Zweiter gegen Sechster! Zumindest, wenn man die Tabelle dreht.
Sooo, hallo und herzlich Willkommen zur Nachholpartie des 6. Spieltags!
Mit Kamil Tyminski und Dren Hodja spielen zwei ehemalige VfR-Profis beim aktuellen Tabellenvorletzten aus Gießen.
An dieser Stelle geht es am heutigen Dienstag ab ca. 18:45 Uhr weiter mit dem Liveticker zum Heimspiel gegen Gießen.

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

1:0

FC Gießen
FC Gießen

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
2 Andreas Knipfer
3 Goson Sakai
13 Gino Windmüller
18 Oliver Oschkenat
5 Daniel Stanese
6 Tim Grupp
7 Dijon Ramaj
10 Alessandro Abruscia
26 Kevin Hoffmann
15 Jordan Brown
 
Auswechselspieler
28 Matthias Layer
22 Julian Rümmele
8 Kolja Herrmann
23 Nikita Marusenko
9 Toni Vastic
11 Ouadie Barini
20 Kai Merk
 
FC Gießen  

FC Gießen

1 Frederic Löhe
3 Sascha Heil
7 Zeki Erkilinc
9 Aykut Öztürk
19 Louis Münn
24 Kamil Tyminski
25 Marco Boras
27 Andrej Markovic
28 Niclas Mohr
32 Gabriel Weiß
33 Nikola Trkulja
 
Auswechselspieler
6 Johannes Hofmann
8 Tim Korzuschek
13 Tolga Sahin
15 Ryunosuke Takehara
18 Marcel Mansfeld
 

Nächstes Spiel

Mittwoch, 21.04.2021 - 18:00 Uhr
SV Elversberg
VS.
VfR Aalen
alle Spiele
nach oben