TELENOT

Liveticker

Liveticker Saison 2019/20 VfR Aalen vs. 1. FSV Mainz 05 II

Stand Spielminute Ereignis
0:0 Fazit: Nach einer umkämpften, aber über die gesamte Spielzeit gesehen nicht besonders hochklassigen Partie trennen sich Aalen und die Bundesligareserve aus Mainz leistungsgerecht 0:0. Weiter geht es für die Seitz-Elf kommenden Samstag beim Topteam in Saarbrücken, während in 14 Tagen Bayern Alzenau im Rohrwang gastiert. Einen schönen Samstag Nachmittag wünscht das VfR-Liveticker-Team!
0:0 90. Min. Und dann hat der Schiedsrichter genug gesehen für heute und pfeift die Partie ab. Endstand 0:0
0:0 90. Min. Dieser bringt nichts ein.
0:0 90. Min. Baran holt clever einen Freistoß raus nahe der Außenlinie.
0:0 90. Min. Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.
0:0 90. Min.
Mit Ende der regulären Spielzeit übernimmt Youngster Baran von Gencal.
0:0 90. Min. Kapitän Kölle will es nochmal reißen für Mainz, aber er wird gestoppt auf seiner linken Flanke.
0:0 88. Min. Konterchance für Aalen, aber Gencal findet weder Senger noch Dobros. Im zweiten Schwung feuert Hoffmann weit neben das Tor.
0:0 86. Min. Fünf Minuten bleiben den Teams in der regulären Spielzeit noch, um etwas Zählbares auf die Anzeigetafel zu bringen.
0:0 85. Min.
Jetzt der vermutete Joker-Einsatz von Senger, er übernimmt die Rechtsaußen-Position von Dijon Ramaj.
0:0 83. Min. Sverko probiert es auf der Gegenseite mal aus der Distanz, aber vorbei.
0:0 82. Min. Ramaj verzieht nach Gencal-Rückgabe völlig.
0:0 81. Min.
Aber zuerst ist Tyminski dran, der Wannenwetsch ersetzt.
0:0 80. Min. Drei Patronen hätte Roland Seitz noch zu verschießen bzgl. eines Wechsels. Zumindest Michael Senger wäre noch eine offensive Option.
0:0 79. Min. Hand von Wähling, aber diesmal lässt es der Schiri wieder durchgehen.
0:0 78. Min. Und da wäre es fast nach hinten losgegangen. Akono schließt ab und Bernhardt rettet stark.
0:0 78. Min. Jetzt beginnt die heiße Phase der Partie, die Aalener probieren alles, Mainz steht hinten und wartet auf den Konter.
0:0 77. Min. Ecke VfR, aber wieder geklärt.
0:0 77. Min. Windmüller ist jetzt nur noch in der Sturmspitze zu finden, Grupp derzeit noch weiter hinten zu finden als gewohnt.
0:0 76. Min. Jetzt vielleicht. Wieder Freistoß, diesmal von Ramaj nahe der Seitenlinie.
0:0 75. Min. Eine Viertelstunde vor Schluss erscheint ein Heimsieg möglich, es fehlt aber der entscheidende Zug zum Tor.
0:0 73. Min.
Rekdal kommt für Hermes bei den Gästen.
0:0 73. Min. Diese bringt nichts ein.
0:0 72. Min. Der Ball kommt scharf aufs Tor und Modica klärt in höchster Not zur Ecke.
0:0 71. Min. Auf jetzt Dobros!
0:0 71. Min.
Akoto stoppt den Ramaj-Konter nach gutem Pass von Gerlspeck am Boden gelbwürdig mit der Hand. Freistoß drei Meter vor dem Strafraumeck.
0:0 70. Min. Windmüller marschiert mal nach vorne und wird im Mittelkreis gefoult.
0:0 68. Min. Diese bringt nichts ein.
0:0 68. Min. Riskant von Bernhardt, der den Ball zum Gegner schlägt. Doch am Ende nur Eckball für Mainz.
0:0 66. Min. Ramaj startet, doch Hoffmann findet ihn leider nicht mit seinem Steilpassversuch.
0:0 64. Min. Bohnert jetzt aus der Partie. Derweil geht Hoffmanns Fernschuss knapp vorbei.
0:0 62. Min.
1898 Zuschauer in der Ostalb-Arena sehen den ersten Wechsel der Partie. Routinier Peitz kommt.
0:0 62. Min. Im Anschluss an diese semmelt Sakai die Kugel weit über das Tor.
0:0 61. Min. Glanzparade Dahmen! Gencal legt raus zu Dobros, der fackelt nicht lange und haut ihn aufs Tor. Der Keeper muss sich lang machen um zur Ecke zu klären.
0:0 59. Min. Gencal ist frei durch, aber auch im Abseits. Knapp, aber wohl richtig.
0:0 58. Min. Dobros hat die Faxen dicke und probiert es einfach mal aus der Distanz. Knapp vorbei! Vielleicht ein Weckruf jetzt für mehr Durchschlagskraft nach vorne.
0:0 57. Min. Flankenversuch von Hoffmann, aber wer soll den Ball erreichen? Gencal alleine auf weiter Flur ist es nicht.
0:0 54. Min. Wähling wird gut geschickt, aber er kommt nicht zur Chance.
0:0 53. Min. Handspiel oder nicht? Der Schiri sagt Nein, sonst wäre es Elfmeter gewesen für die Aalener.
0:0 52. Min. Starkes Tackling von Grupp, der den Ball erobert für seine Farben.
0:0 50. Min. Guter Pass auf Gencal, der nochmal auf Hoffmann ablegen will, doch der ist einen Schritt zu langsam.
0:0 47. Min. Bisher keine personellen Wechsel bei beiden Teams.
0:0 46. Min. Weiter geht's im Kühlhaus Ostalb-Arena.
0:0 Halbzeitfazit: 0:0 prangt es auf der Anzeigetafel, doch von einem müden Kick war die heutige Partie doch einiges entfernt. Beide Mannschaften mit ansprechendem Auftritt bisher und Zug nach vorne, allein es fehlen die Tore. Aber es bleibt ja noch eine komplette Halbzeit.
0:0 45. Min. Gencal nochmal mit einem Versuch nach einem Konter, aber erneut knapp vorbei. Und dann ist Halbzeit!
0:0 45. Min. Lange dürfte es nicht mehr gehen hier.
0:0 45. Min. Wannenwetsch immer wieder mit guten Balleroberungen in der Defensive und auch hier holt er sogar wieder den Freistoß. Definitiv ein ansprechendes Heimdebut bislang für den erst vor knapp zwei Wochen verpflichteten Mittelfeldmann.
0:0 44. Min. Denkste! Ramaj bringt den Ball, allerdings auf das Torwarteck und so kann Dahmen den Ball fangen.
0:0 43. Min. Ramaj und Dobros beraten sich, aber Dobros wird wohl die Flanke bringen zum Tor hin.
0:0 43. Min.
Jetzt mal Freistoß in guter Position am Strafraumeck! Gürleyen brachte Dobros zu Fall und sah gelb.
0:0 41. Min. Wannenwetsch legt auf Ramaj, dessen Flanke etwas zu nah ans Tor, sodass Dahmen zupacken kann.
0:0 40. Min. Dobros setzt nach. Seine scharfe Flanke kann Gürleyen gerade noch rausköpfen.
0:0 39. Min. Gute Aktion von Gencal! Mit viel Zeit nimmt er vor dem Strafraum Maß und schlent die Pille knapp vorbei.
0:0 39. Min. Akono läuft Wannenwetsch versehentlich in die Hacken, trotzdem Freistoß VfR.
0:0 37. Min. Sakais Flanke landet in den Armen von Keeper Dahmen.
0:0 36. Min. Und Bernhardt muss erneut eingreifen, doch er kann klären.
0:0 36. Min. Brandstetter kommt am Strafraum an den Ball, doch er hatte Appiah nicht auf dem Zettel, der die Situation bereinigt.
0:0 34. Min. Eine Hereingabe in den Mainzer Strafraum wird geklärt.
0:0 34. Min. Erneut springt Brandstetter der Ball bei der Ballannahme an die Hand, Freistoß Aalen.
0:0 33. Min. Windmüller sucht Gencal mit einem langen Pass, findet allerdings Gürleyen.
0:0 32. Min. Geklärt.
0:0 32. Min. Ein Fall für Ramaj vom Tor weg.
0:0 32. Min. Jetzt Ecke für Aalen.
0:0 31. Min. Und die Aalener Nummer 30 ist sofort wieder mitten im Geschehen. Er stellt den Körper gut in einen Mainzer Pass und bekommt sogar dn Freistoß in der eigenen Hälfte.
0:0 31. Min. Doch es geht weiter für den Langenauer und Dobros gibt fair den Ball zurück.
0:0 30. Min. Wannenwetsch wird gelegt, doch es geht weiter. Erst nach rund einer Minute wird der Ball ins Aus gespielt.
0:0 29. Min. Zweite fragwürdige Einwurfentscheidung von Schiedsrichter Jan Dennemärker. Das Publikum lässt ihn wissen, dass es alles im Blick hat und in dieser Situation anders entschieden hätte.
0:0 28. Min. Sverkos Flankenversuch ist dank guten Stellungsspiels kein Problem für Appiah.
0:0 27. Min. Im Gegenzug der Ball im Aalener Tor, aber lange zuvor ertönte schon der Abseitspfiff.
0:0 26. Min. Sakai findet Hoffmann mit einem super öffnenden Pass, dessen Gegenspieler Gürleyen rutscht im Strafraum weg und Hoffmann hat eigentlich alle Zeit der Welt. Doch er passt überhastet zur Mitte und ein Mainzer spritzt dazwischen. Da war mehr drin!
0:0 25. Min. Wieder rutscht ein Pass fast auf Akono durch, doch Bernhardt hat aufgepasst. Ein bisschen Entlastung für die Aalener Spione wäre nicht verkehrt aktuell.
0:0 24. Min. Mainz erarbeitet sich hier mittlerweile doch ein Übergewicht in der Partie und hält sich vermehrt in der Nähe des Aalener Strafraums auf. Der VfR lauert auf Konter.
0:0 23. Min. Hermes entwischt Grupp, der mit seiner Grätsche aufpassen muss, und flankt zur Mitte, doch ein VfR-Abwehrbein dazwischen.
0:0 22. Min. Mainz wieder über links, aber die Hereingabe ist leichte Beute für Bernhardt.
0:0 21. Min. Nach gut zwanzig Minuten ist die Partie völlig offen, beide Teams mit guten Ansätzen, doch die ganz großen Chancen fehlen bisher.
0:0 20. Min. Der Schiedsrichter verfolgt hier eine relativ strenge Linie bislang und pfeift Gencals Körpereinsatz ab. Allerdings hatte dieser in einer ähnlichen Situation zuvor den Freistoß bekommen. Insofern immerhin konsequent vom Mann in Gelb.
0:0 19. Min. Jetzt mal eine gute Kombination der Mainzer mit zwei, drei Direktkontakten, doch am Ende Abseits. Bernhardt wäre aber ohnehin da gewesen.
0:0 18. Min. Appiah kommt an den Ball und zwei Mainzer zu Fall. Abseits oder Stürmerfoul? In jedem Fall Ballbesitz Nullfünf.
0:0 18. Min. Gencal holt einen Freistoß im Halbfeld. Dobros wird ausführen.
0:0 17. Min. Dobros will die Ecke, doch Gürleyen erobert den Ball von der Aalener Nummer Zehn.
0:0 17. Min. Jetzt überlassen die Aalener den Gästen das Spielgerät etwas mehr und lauern auf den Ballverlust, aber es passiert nicht viel in dieser Phase.
0:0 15. Min. Tolle Drehung von Wannenwetsch, der einen Gegenspieler aussteigen lässt und zu Ramaj rauslegt. Dessen Flanke fängt Dahmen ab. Trotzdem gute Aktion der Rohrwang-Kicker.
0:0 13. Min. Schlitzohr Dobros bringt den im Aus geglaubten Ball nochmal in Richtung Tor, wo er einen halben Meter vor der Linie vorbeifliegt. Leider fälscht ihn niemand entscheidend ab, sonst hätte es schon geklingelt.
0:0 12. Min. Jetzt deutliches Abseits von Brandstetter. Die VfR-Abwehr wird durchaus hin und wieder gefordert, doch bislang war sie aufmerksam.
0:0 11. Min. Wähling mit gutem Laufweg, doch Akono sieht ihn nicht und spielt einen Pass ins Nichts.
0:0 10. Min. Nach einer kurzen Unterbrechung gibt es Freistoß für Mainz aus dem Halbfeld, aber Abseits. Ballbesitz VfR.
0:0 9. Min.
Grupp legt Sverko rustikal und sieht früh die erste gelbe Karte der Partie. Seine insgesamt schon sechste Verwarnung am 12. Spieltag.
0:0 8. Min. Wannenwetsch mit guter Balleroberung, dann kommt ihm das Spielgerät allerdings direkt wieder abhanden. Hohes Pressung der Aalener jetzt in dieser Phase.
0:0 7. Min. Erneut Handspiel eines Mainzers, diesmal wird Brandstetters regelwidriger Einsatz vom Schiedsrichter unterbunden.
0:0 7. Min. Starkes Tackling von Windmüller, der Brandstetter den Ball abluchst.
0:0 6. Min. Akono wird steil geschickt, aber Windmüller läuft den Ball gut ab und spielt zu Bernhardt.
0:0 5. Min. Auf einmal ist Gencal frei durch, doch er wird von einem Abseitspfiff gestoppt.
0:0 5. Min. Klares Handspiel von Akono bei der Ballannahme, aber der Schiedsrichter ist noch nicht richtig warm und lässt es durchgehen. Zum Glück geht der Abschluss einen Meter am Pfosten vorbei.
0:0 4. Min. Diese faustet Bernhardt vorerst aus der Gefahrenzone, es geht mit Einwurf weiter.
0:0 4. Min. Erster Vorstoß der Gäste über links, aber Windmüller klärt zur Ecke.
0:0 3. Min. In Abwesenheit von Andreas Knipfer übernimmt erneut Lukas Gerlspeck dessen Position als Rechtsverteidiger. Burak Gencal darf sich erneut in der Sturmspitze versuchen. Stefan Wannenwetsch darf auch in seinem zweiten Einsatz für den VfR die Doppel-6 neben Tim Grupp bekleiden, hinter einem zentral agierenden Kevin Hoffmann.
0:0 2. Min. Hoffmann wird fair vom Ball getrennt, kein Freistoß.
0:0 1. Min. Aalen im schwarz-weißen Heimjersey, Mainz traditionell in rot.
0:0 1. Min. Und das Spiel hat begonnen!
Die Mainzer reisen mit zwei Siegen in Folge durchaus selbstbewusst an. Der VfR ist nach zwei Niederlagen zuletzt ein wenig unter Zugzwang.
Die Mannschaften sind bereits auf dem Rasen, gleich geht es los in der windigen Ostalb-Arena zu Aalen.
Die Gäste sind aktuell Achter der Tabelle, mit ebenso vielen Gegentoren wie der VfR, allerdings fünf weniger geschossenen Toren. Trotzdem hat es zu drei Punkten Vorsprung gereicht gegenüber den Aalenern.
Weiterer bekannter Name: Thomas Rekdal ist der Neffe des ehemaligen Bundesligaprofis Kjetil-André Rekdal. Er nimmt vorerst auf der Bank Platz, ebenso wie Peitz.
Im Kader der Gäste findet sich eine erfahren Achse um die vielfach höherklassig erprobten Guiliano Modica, Dominic Peitz und Simon Brandstetter (Bruder des ehemaligen VfR-Spielers Marcel Brandstetter).
Ein Wiedersehen gibt es für unseren Co-Trainer Christian Demirtas, der im Sommer nach langem Ringen aus Mainz losgeeist werden konnte, wo er ebenfalls Co-Trainer war.
Der VfR mit unveränderter Aufstellung zu letzter Woche, da sich Toni Vastic im gestrigen Abschlusstraining erneut verletzt hat und heute doch nicht mitwirken kann. Andi Knipfer fehlt weiterhin wegen Knieproblemen.
Herzlich Willkommen zum VfR-Spiel des 12. Spieltags gegen Mainz!

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

0:0

1. FSV Mainz 05 II
1. FSV Mainz 05 II

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
3 Goson Sakai
4 Lukas Gerlspeck
13 Gino Windmüller
14 Marcel Appiah
6 Tim Grupp
25 Kevin Hoffmann
30 Stefan Wannenwetsch
7 Dijon Ramaj
10 Niko Dobros
17 Burak Gencal
 
Auswechselspieler
28 Matthias Layer
19 Mergim Neziri
8 Kamil Tyminski
15 Daniel Bux
18 Nico Lucas
20 Yusuf Baran
21 Michael Senger
 
1. FSV Mainz 05 II  

1. FSV Mainz 05 II

25 Finn Gilbert Dahmen
3 Marin Sverko
4 Guiliano Modica
5 Michael Akoto
24 Ahmet Gürleyen
8 Oliver Wähling
15 Florian Bohnert
19 Lucas Hermes
23 Niklas Kölle
9 Simon Brandstetter
11 Cyrill Akono
 
Auswechselspieler
2 Corey Lee Anton
12 Marius Liesegang
13 Dominic Peitz
14 T. Rekdal
20 Laurin Stich
21 Vitus Scheithauer
22 Jonas Fedl
 

Nächstes Spiel

Samstag, 23.11.2019 - 14:00 Uhr
VfR Aalen
VS.
TSG Hoffenheim II
alle Spiele

Saller

nach oben