TELENOT

Liveticker

Liveticker Saison 2019/20 TSV Steinbach Haiger vs. VfR Aalen

Stand Spielminute Ereignis
0:0 Fazit: Mit einer kämpferisch starken Leistung holt der VfR einen unter dem Strich eher glücklichen Punkt beim Favoriten TSV Steinbach. Nach einer eher ausgeglichenen ersten Halbzeit übernahmen die Gastgeber im zweiten Durchgang deutlich das Zepter und hatten mehrere gute Chancen auf eigene Treffer. Der VfR blieb allenfalls durch Konter und Standards latent gefährlich, zwingende Chancen waren jedoch Mangelware. Mit der Defensivleistung kann man allerdings wohl größtenteils zufrieden sein und so holen die Aalener den zehnten Punkt im siebten Spiel, welcher aktuell Tabellenplatz neun reicht.
Weiter geht es am kommenden Samstag um 14 Uhr zuhause gegen Kellerkind TuS Rot-Weiß Koblenz.
Allen Lesern noch ein schönes Restwochenende!
0:0 90. Min. Und das Spiel ist aus! Endstand 0:0.
0:0 90. Min. Und wieder Steinbach, wieder geklärt. Ein VfRler ist kurz am Boden und nimmt dadurch noch etwas Zeit von der Uhr.
0:0 90. Min. Nochmal die Riesenchance für Steinbach, doch der Angreifer kommt drei Meter vor dem Tor keinen Druck hinter den Ball und Bernhardt kann ihn aufnehmen - puhhh!
0:0 90. Min. Die Ecke bringt nichts ein. Bald dürfte hier Schluss sein.
0:0 90. Min.
Auch die Gastgeber tauschen nochmal: Herzig kommt für Bender.
0:0 90. Min. Es gibt noch einmal Eckball für den VfR.
0:0 90. Min.
Gerlspeck kommt zur Absicherung, aus dem Spiel geht Gencal.
0:0 89. Min. Auf einmal wieder der VfR im Angriff, Senger startet und Bux spielt den Pass, aber wieder stimmt das Timing nicht. Das wäre natürlich eine Pointe gewesen.
0:0 89. Min. Appiah muss das Spielfeld kurz verlassen, ist aber wieder bereit zurückzukommen und weiterzuspielen.
0:0 88. Min. Jetzt Appiah am Boden. Eventuell wurde er von einem der beiden Geschosse des Steinbacher Linksverteidigers erwischt.
0:0 88. Min. Strujic probiert es zweimal, aber zweimal geblockt - Durchatmen!
0:0 88. Min. Plötzlich liegt ein Steinbacher an der Strafraumgrenze am Boden - es gibt zum Glück nur Freistoß und nicht Elfmeter.
0:0 87. Min. Nächste Flanke in den Hoheitsbereich von Windmüller & Co - der Abwehrchef befördert die Pille per wuchtigem Kopfball aber aus der Gefahrenzone.
0:0 86. Min. Eigentlich ein guter Ballgewinn im Mittelfeld, doch dann spielt Bux den Pass zu lax und der Ball ist wieder beim Gegner - unnötig.
0:0 85. Min. Knapp 84 Minuten sind wohl gespielt bislang. Der VfR schnuppert langsam aber sicher am nächsten Punktgewinn in der Fremde.
0:0 82. Min. Wir haben hier aktuell leider keine exakte Spielzeitanzeige, es dürften jedoch inklusive Nachspielzeit maximal noch zehn Minuten zu spielen sein.
0:0 81. Min. Auf der Gegenseite muss Bernhardt sein ganzes Können aufbieten um einen Torschuss abzuwehren. Eckball.
0:0 80. Min. Gencal probiert mal, den Keeper aus der Distanz zu überraschen, aber sein Abschluss geht weit drüber.
0:0 78. Min.
Nächster Wechsel bei rot: Jannik Mause kommt ins Spiel.
0:0 78. Min. Und Neziri wird steil geschickt, läuft aber einem Abwehrspieler in die Hacken - Freistoß Steinbach.
0:0 78. Min. Vielleicht wäre der junge Yusuf Baran noch eine Option für den Sturm, um mit seiner Körperlichkeit in den Schlussminuten den einen oder anderen Ball halten zu können. Aktuell sieht es so aus, dass Neziri - ursprünglich mal als linker Verteidiger verpflichtet - die Position ganz vorne bekleidet.
0:0 77. Min. Plumper Versuch eines Steinbachers, einen Elfmeter zu schinden, doch der Schiedsrichter zuckt nichtmal und es geht weiter.
0:0 76. Min.
Jetzt tatsächlich der zweite VfR-Wechsel, Neziri ersetzt Dobros.
0:0 76. Min.
Gelb für einen Steinbacher und Freistoßmöglichkeit für Aalen. Dieser wird geklärt und Appiahs anschließende Flanke landet in den Armen es Keepers.
0:0 75. Min. Offensive Wechseloptionen sind gegenwärtig leider Mangelware auf Aalener Seite, vielleicht kommt Neziri noch rein, aber Stand jetzt müssen es die derzeit auf dem Feld befindlichen Akteure richten.
0:0 75. Min. Gencal kommt auf dem rechten Flügel bei einem Vorstoß zu Fall, aber kein Foul.
0:0 74. Min. So langsam geht es hier auf die Schlussviertelstunde zu und die Spannung steigt. Gelingt es dem TSV Steinbach noch, seine Überlegenheit in ein Tor umzumünzen oder setzt am Ende der VfR den einen Konter zu drei Punkten?
0:0 74. Min. So langsam geht es hier auf die Schlussviertelstunde zu und die Spannung steigt. Gelingt es dem TSV Steinbach noch, seine Überlegenheit in ein Tor umzumünzen oder setzt am Ende der VfR den einen Konter zu drei Punkten?
0:0 72. Min. Jetzt mal wieder ein Aalener Konter, aber ein Abwehrspieler antizipiert Dobros' Pass nach links gut - dort wäre Senger frei durch gewesen.
0:0 70. Min. Wieder segelt eine Flanke in den Aalener Strafraum, doch Sakai kann seinen Gegenspieler entscheidend bedrängen, sodass dieser vorbei köpft.
0:0 67. Min. Dieser wird zu nah ans Tor gezogen und der Torwart pflückt ihn aus der Luft. Im Anschluss gibt es eine kurze Trinkpause.
0:0 66. Min. Der gerät viel zu weit, Windmüller kann aber den nächsten Eckball herausholen - diesmal von der anderen Seite.
0:0 65. Min. Es lässt sich konstatieren, dass der TSV Steinbach hier zur zweiten Halbzeit deutlich zulegen konnte und das Spiel nun klar im Griff hat. Doch die Aalener hauen alles rein und versuchen, immer wieder Nadelstiche zu setzen. Jetzt mal Eckball, Dobros legt sich den Ball hin...
0:0 64. Min. Nächste Ballstafette der Gastgeber, aber Windmüller stellt den Fuß in den Steilpass.
0:0 62. Min.
Neuzugang Nico Lucas hat Feierabend, neu im Spiel Daniel Bux - mutmaßlich ein Eins-zu-Eins-Wechsel auf der linken Acht.
0:0 60. Min. Wichtiges Signal jetzt mal von Appiah, der einen Zweikampf an der Seitenlinie gewinnt. Im Anschluss wird der gegnerische Keeper zweimal von Rückpässen in Bedrängnis gebracht und jeweils hatte ein VfR-Angreifer auf den Fehler gelauert.
0:0 59. Min. Steinbach dreht in der zweiten Halbzeit richtig auf, der nächste Abschluss mit Schmackes geht zum Glück deutlich drüber. Kaum Entlastung für Aalen in dieser Phase.
0:0 56. Min. Und der hat es in sich! Ein Kopfball klatscht gegen die Latte und ein Volley-Nachschuss rauscht wenige Meter vor der Torlinie an Freund und Feind vorbei. Viel Glück für die Aalener Spione in dieser Szene!
0:0 56. Min. Gute Chance für Steinbach, aber gut einen Meter neben das Tor. Es gibt allerdings noch Eckball.
0:0 53. Min. Kapitän Kirchhoff mit guter Spieleröffnung aus der Abwehr, aber seine Kollegen dribbeln sich über links Seitenaus - Einwurf VfR.
0:0 51. Min. Im Anschluss Senger über links mit gutem Vorstoß, aber sein Abschluss stellt den Torhüter vor keine großen Probleme. Etwas mehr Zunder jetzt im Spiel im Vergleich zur eher langatmigen ersten Halbzeit.
0:0 51. Min. Das war knapp! Der Ball segelt mehrmals durch den Aalener Strafraum, aber kommt nicht entscheidend aufs Tor.
0:0 50. Min. Der gerade eingewechselte Bisanovic hat wohl einen mitbekommen und ist am Boden, er kann aber wohl weitermachen.
0:0 49. Min. Nächster guter Angriff der Steinbacher, doch sie sind etwas zu verspielt und legen immer noch einmal quer, anstatt konsequent auf den Abschluss zu gehen und so entsteht keine unmittelbare Torgefahr.
0:0 47. Min. Und der TSV beginnt forsch, Bernhardt muss direkt eingreifen.
0:0 46. Min.
Die zweite Halbzeit beginnt mit einem Wechsel bei den Gastgebern - Bisanovic kommt für Ilan.
0:0 Halbzeitfazit: Wenig los war in der ersten Halbzeit in Steinbach. Bis auf ein nicht gegebenes Tor für Aalen sahen die Zuschauer viel Geplänkel und Stückwerk sowie abgeblockte Torschüsse. Der VfR war größtenteils feldüberlegen, die fehlende Durchschlagskraft - auch angesichts der Ausfälle in der Offensive - war jedoch nicht zu übersehen und so steht es folgerichtig noch 0:0 - ein Ergebnis, das man wohl vor der Partie unterschrieben hätte.
0:0 45. Min. Und dann ist auch schon Pause. Halbzeitstand - 0:0
0:0 45. Min.
Kurz vor der Halbzeit holt sich Grupp doch noch die gelbe Karte ab nachdem er einen weiteren Konter stoppen musste.
0:0 43. Min. Am meisten bieten derzeit die VfR-Fans an, welche ihre Farben unaufhörlich anfeuern und für Heimspiel-Atmosphäre sorgen.
0:0 42. Min. Allzuviel passiert hier nach wie vor nicht, Aalen mit mehr Spielanteilen, Steinbach nur noch vereinzelt mit Vorstößen, aber hüben wie drüben eher ungefährlich.
0:0 37. Min. Resoluter Einsatz von Dobros in der gegnerischen Hälfte: Freistoß Steinbach.
0:0 34. Min. Der VfR aktuell mit mehr Ballbesitz und Spielkontrolle, aber noch ohne die zwingende Durchsetzungskraft.
0:0 29. Min. Grupp mit taktischem Foul, aber er kommt um die gelbe Karte herum.
0:0 26. Min. Lucas und Senger kombinieren sich über links gut durch, aber Dobros' Abschluss aus spitzem Winkel gerät zu ungefährlich.
0:0 24. Min. Unübersichtliche Szene im Aalener Strafraum, aber Ballbesitz VfR.
0:0 23. Min. Nächster Abschluss TSV, aber vorbei.
0:0 20. Min. Doch die Steinbach Abwehr kann klären, die folgene Flanke fänkt der Keeper locker ab.
0:0 20. Min. Jetzt mal eine gute Freistoßposition für Dobros...
0:0 15. Min. Nach einer Ecke für Steinbach werden mehrere Abschlüsse geblockt und im Anschluss liegen zwei Aalener am Boden.
0:0 15. Min. Die Seitz-Elf bleibt weiter dran, aber der nächste Abschluss wird geklärt.
0:0 13. Min. Gencal hatte sich über rechts gut durchgesetzt und irgendwie ging der Ball rein, aber scheinbar lag eine Abseitsposition vor. Es geht weiter mit Abstoß.
0:0 13. Min. Und da ist der Ball im Tor der Steinbacher - doch der Treffer scheint nicht zu zählen
0:0 12. Min. Nun machen sich auch die Steinbach Fans zum ersten Mal bemerkbar.
0:0 11. Min. Jetzt mal Senger mit einem guten Vorstoß, er zieht in die Mitte und passt zu Tyminski. Der sucht nochmal einen Mitspieler im Strafraum, aber der Ball kommt nicht an. Vielleicht hätte er es einfach mal selbst probieren sollen in dieser Szene.
0:0 10. Min. Bisher noch viel Mittelfeldgeplänkel und keine Torchancen.
0:0 8. Min. Grupp versucht mal einen Mitspieler über links zu schicken, doch der Ball gerät zu lang.
0:0 5. Min. Erster Freistoß der Gastgeber, aber alle Versuche können geblockt werden von der Aalener Defensive.
0:0 3. Min. Dobros läuft den Keeper gut an, aber der kann rechtzeitig klären.
0:0 2. Min. Die mitgereisten VfR-Fans übernehmen im Stadion direkt das Kommando und machen sich lautstark bemerkbar.
0:0 1. Min. Und los geht es! Aalen in schwarz-weiß, Steinbach in rot.
In wenigen Minuten geht es hier los und soeben ist auch der Livestream gestartet, abrufbar über Homepage sowie Facebook-Seite der Schwaebischen Post!
Aber auch der VfR wird sich hier und heute nicht verstecken, hat man doch bisher nur eine Saisonniederlage einstecken müssen. Trotz aller Ausfälle ist den Aalenern durch ihre Kampfkraft und Mentalität in jedem Spiel etwas zuzutrauen.
Auf der Bank nehmen bei den Steinbachern Spieler wie Raphael Koczor oder Nico Herzig Platz, welche über große Erfahrung in den höheren Ligen verfügen. Auch das dürfte ein weiteres Indiz sein für die Stärke der TSV-Kicker.
Die Gastgeber gehen ohne personelle Veränderungen und mit der selben Startelf im 4-4-2 ins Spiel. Ihre beiden Stürmer Marquet sowie Kramer haben beide jeweils schon drei Treffer erzielt in dieser Saison, die VfR-Defensive sollte also gewarnt sein.
Der VfR im bekannten 4-3-3 mit Senger (links) und dem kürzlich verpflichteten Burak Gencal (rechts) auf den offensiven Außenpositionen, Niko Dobros rückt in die Sturmspitze, Windmüller zurück in die Innenverteidigung neben Appiah.
Der unter der Woche verpflichtete Nico Lucas kommt direkt von Anfang an zum Einsatz, er bekleidet die halblinke Achterposition. Hinten links weiterhin der Torschütze aus der Vorwoche, Goson Sakai.
Wir beginnen mit den Aufstellungen beider Teams.
Zumal die Schwarz-Weißen nach wie vor einige Verletzte zu beklagen haben. Es fallen weiterhin aus: Schmitt, Ramaj, Hoffmann, Vastic. Immerhin die etwas fraglichen Knipfer und Dobros sind mit von der Partie am heutigen Tage.
Schönen guten Tag an alle Leser und VfR-Fans vom Liveticker! Heute geht es für die Aalener auswärts gegen den TSV Steinbach Haiger, welche mit fünf Siegen aus sechs Spielen sehr gut aus den Startlöchern kamen und daher klarer Favorit sind in der heutigen Partie.

Ergebnis

TSV Steinbach Haiger
TSV Steinbach Haiger

0:0

VfR Aalen
VfR Aalen

Aufstellung

TSV Steinbach Haiger  

TSV Steinbach Haiger

19 Tim Paterok
5 Sasa Strujic
15 David Kamm Al-Azzawe
24 Sascha Wenninger
28 Benjamin Kirchhoff
10 Manuel Hoffmann
20 Serhat Ilan
23 Johannes Bender
31 Sören Eismann
13 Christopher Kramer
17 Sascha Marquet
 
Auswechselspieler
1 Raphael Koczor
4 Nico Herzig
8 Dino Bisanovic
14 Philipp Hanke
27 Jannik Mause
29 Michael Schüler
30 Marcel Damaschek
 
VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
2 Andreas Knipfer
3 Goson Sakai
13 Gino Windmüller
14 Marcel Appiah
6 Tim Grupp
8 Kamil Tyminski
17 Burak Gencal
18 Nico Lucas
21 Michael Senger
10 Niko Dobros
 
Auswechselspieler
28 Matthias Layer
4 Lukas Gerlspeck
5 Yannick Sagert
19 Mergim Neziri
15 Daniel Bux
16 Leon Gunst
20 Yusuf Baran
 

Nächstes Spiel

Samstag, 23.11.2019 - 14:00 Uhr
VfR Aalen
VS.
TSG Hoffenheim II
alle Spiele

Banner Heimspiel

nach oben