TELENOT

Tobias Linse ist Torwarttrainer des VfR Aalen

Die Torhüter Daniel Bernhardt, Matthias Layer und Tom Österle vom VfR Aalen bekommen mit Tobias Linse zur Saison 2021/2022 einen neuen Torwarttrainer. Dieser war selbst von 2002 bis 2009 Spieler beim VfR Aalen. Aktuell ist Linse Jugendtorwarttrainer in der TAAlentschmiede, zusätzlich übernimmt er nun das Torwarttraining bei der ersten Mannschaft des VfR Aalen, was die weitere Verzahnung des Jugend- und Profibereichs fördert. Damit ist das Trainerteam mit Uwe Wolf, Christian Demirtas und Tobias Linse komplettiert.

Geschäftsführer Giuseppe Lepore meint zur Verpflichtung des neuen Torwarttrainers: „Zuerst möchte ich mich bei unserem Jugendkoordinator Martin Steidle bedanken, der die Voraussetzungen für die Gespräche zusammen mit mir, Tobi Linse und Uwe Wolf geschaffen hat, um unseren Wunsch nach Tobi Linse als Torwarttrainer der 1. Mannschaft des VfR Aalen zu erfüllen. Mit Tobi haben wir einen echten Fachmann dazu gewonnen, der sicherlich neue Impulse in Kooperation mit den Torhütern und dem Trainerteam setzen wird. Ich freue mich sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Tobias Linse.“

Tobias Linse fügt hinzu: „Nach guten Gesprächen besonders mit Uwe Wolf habe ich mich dazu entschlossen, die Tätigkeit als Torwarttrainer beim VfR Aalen zusätzlich zu meiner Arbeit als Torwarttrainer in der TAAlentschmiede anzunehmen. Ich verbinde sehr viel mit dem VfR Aalen, besonders natürlich meine Zeit als Profi in der 3. Liga. Ich bin gespannt auf meine neue Aufgabe und freue mich auf die kommende Saison in Zusammenarbeit mit 3 tollen Torhütern.“


zurück

Aktuelles

Der Dauerkartenverkauf des VfR Aalen startet

Erst Verlängerungen, dann freier Verkauf

Sascha Korb ist Teil des VfR Aalen

Wechsel vom SC Verl auf die Ostalb

Fußball-Camps beim VfR Aalen

Start am 16.08.2021

Stadtwerke Aalen

nach oben