Spectrum Fotostudio

Neuverpflichtung Sean-Andreas Seitz

Die nächste Neuverpflichtung erreicht den VfR Aalen. Mit Sean-Andreas Seitz erhält der VfR einen jungen, quirligen Stürmer mit viel Tempo, der auch schon Erfahrung in den deutschen Jugendnationalmannschaften gesammelt hat.

Der 1,69 m große, geborene Karlsruher durchlief die Jugendmannschaften der TSG Hoffenheim, spielte dort zuletzt in der U19-Bundesliga und unterschreibt jetzt beim VfR Aalen einen 2-Jahresvertrag.

Geschäftsführer Giuseppe Lepore sagt zur Vertragsunterschrift: „Sean Seitz konnte den Trainer und auch die Mannschaft im Probetraining voll überzeugen. Er ist ein ehrgeiziger, technisch versierter Stürmer mit hohem Entwicklungspotenzial.“


zurück

Aktuelles

Alessandro Abruscia bleibt beim VfR Aalen

Zwei weitere Jahre im schwarz-weißen Trikot

Tim Grupp verlässt den VfR Aalen

Berufliche Karriere soll im Vordergrund stehen

Saisonvorbereitung 2021/2022

Erste Termine stehen fest

nach oben