Saller

Neue Zuschauerzahl in der Ostalb-Arena

Wir haben tolle Neuigkeiten für euch!

Das von unserem Verein eingereichte Hygienekonzept wurde von unserem Gesundheitsamt und der Stadt Aalen zugelassen.
Die neu genehmigte  Zuschauerkapazität beläuft sich nun auf 1400 Zuschauer, wobei aufgrund von den aktuell bestehenden Abstandsregelungen 1200 Personen auf den Sitztribünen der Ostalb-Arena Platz nehmen dürfen.
Zuvor war diese auf 500 Zuschauer begrenzt.

Das bedeutet, dass die Tageskassen bereits zum nächsten Heimspiel am 10.10.2020 gegen den TSV Schott Mainz ab 12:30 Uhr geöffnet werden.

Aus diesem Grund möchten wir alle Dauerkartenbesitzer darauf hinweisen, frühzeitig am Stadion zu sein. Bis 13:30 Uhr wird allen Dauerkartenbesitzern der Eintritt garantiert. Danach gehen übrige Plätze in den freien Verkauf. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal für eure tolle Unterstützung in Corona-Zeiten danken und freuen uns euch an unserer Seite zu haben!

Gästefans sind vorerst noch nicht zugelassen, sobald sich diesbezüglich etwas ändert, werden wir es bekannt geben.


zurück

Aktuelles

500 Zuschauer zum nächsten Heimspiel

VfR Aalen - FC Gießen

Spiele der TAAlentschmiede am Wochenende im Überblick

4 Heimspiele - 3 auswärts

Informationen zum Auswärtsspiel

FC 08 Homburg - VfR Aalen

Fanshop

nach oben