TELENOT

Lebensretterinnen zu Gast beim Spiel gegen die Stuttgarter Kickers

Beim Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers durfte unser VfR zwei besondere Frauen begrüßen:

Nicole Kugler und Bianca Lang. Die beiden Mamas von zwei unserer C-Jugend-Spieler haben im Januar bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften in Sontheim dem Schiedsrichter, der plötzlich im dritten Spiel auf dem Feld zusammengebrochen ist, durch sofortige Reanimationsmaßnahmen bis zum Eintreffen des Notarztes das Leben gerettet. Kugler und Lang wurden im Rahmen der Aktion „Bleib fair“ des wfv für ihren Einsatz und ihr sofortiges Handeln geehrt. Darüber hinaus wurden die beiden Frauen als Dankeschön vom VfR Aalen zum Spiel gegen die Stuttgarter Kickers eingeladen.

Wir freuen uns, dass wir in unserer Elternschaft so couragierte Personen haben, die durch ihr schnelles Handeln ein Leben gerettet haben!


zurück

Aktuelles

Informationen zum DB-Regio-wfv-Pokal-Viertelfinale in Reutlingen

Am Dienstag trifft unser VfR auf den SSV Reutlingen.

Nächste Runde im oalaa.de-Gewinnspiel

In dieser Woche könnt Ihr beim oalaa.de-Gewinnspiel 5x 2 Sitzplatz-Freikarten für das Heimspiel des VfR Aalen gegen den FSV Frankfurt am Sonntag, den 28.04.2024 um 14 Uhr in der CENTUS Arena gewinnen.  Folgt dazu einfach dem nachfolgenden Link: https://oalaa.de/gewinnspiel/ Das Gewinnspiel läuft bis Dienstag, 16.04.2024, 23:59 Uhr. Also, fleißig mitmachen und einen schönen und hoffentlich erfolgreichen Nachmittag in der CENTUS Arena verbringen.

VfR Aalen besucht langjähriges Mitglied im Pflegeheim

Vor kurzem besuchten unsere beiden Spieler Maurice Brauns und Levin Kundruweit Karl-Heinz Mayle im Pflegeheim. Der 91-Jährige ist seit nunmehr 78 Jahren Mitglied des VfR Aalen und auch heute noch sehr an seinem Verein interessiert. Um ihm eine kleine Freude zu bereiten, brachten unsere beiden VfR-Kicker Herrn Mayle ein von der Mannschaft unterschriebenes Trikot mit.  Wir sind sehr stolz darauf, dass wir solch treue und langjährige Mitglieder in unserem Verein haben!

nach oben