TELENOT

Brief an alle Dauerkartenbesitzer 2019/2020

Inhalt:

 

Liebe Dauerkartenbesitzer,

seit einiger Zeit haben wir Gewissheit darüber, dass die aktuelle Saison von der Regionalliga Südwest GbR abgebrochen ist und in der letzten Woche wurde auch endlich über den Start der neuen Saison entschieden. Wir freuen uns, dass der Spielbetrieb 2020/2021 in seiner gewohnten Form aufgenommen werden kann, da uns auf diese Weise viele spannende Duelle in der OSTALB-ARENA erhalten bleiben werden. 

Mit dieser Entscheidung geht jedoch einher, dass Sie die verbliebenen Heimspiele mit Ihrer Dauerkarte für die Saison 2019/2020 nicht mehr wahrnehmen können. Uns haben bereits viele Nachrichten über den Verzicht auf eine anteilige „Dauerkarten-Rückzahlung“ erreicht.  Jedem einzelnen Besitzer einer Dauerkarte, der uns in dieser Form unterstützen möchte, sind wir sehr dankbar. Natürlich stellen wir jedem Dauerkartenbesitzer frei, ob er eine Rückzahlung in Anspruch nehmen möchte. Folgende Optionen können wir Ihnen anbieten: 

1.Falls Sie auf eine „Auszahlung“ für die sechs entgangenen Heimspiele der Dauerkarte 2019/2020 verzichten möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Sie haben allerdings in Kürze die Möglichkeit, Ihre Dauerkarte zum Vorjahrespreis zu verlängern. Für die vier zusätzlichen Heimspiele in 2020/2021 (21 statt 17) zahlen Sie also keinen Aufpreis. Diese Option steht Ihnen exklusiv zu. Des Weiteren werden wir für jeden Dauerkartenbesitzer, der auf die Entschädigung verzichtet, zwei Tickets an einen guten Zweck spenden. 

1b.    Wie im „Offenen Brief“ vom 01.05.2020 angekündigt, wollen wir uns außerdem in Form eines kleinen Dankeschöns mit einem >>Schwarz-Weisser-Held(en)>> Schal und einem 10€ Gutschein für den Fanshop erkenntlich zeigen. Sollten Sie daran Interesse haben, dann senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail an info@vfr-aalen.de und in folgendem Format:

- Betreff: Heldenpaket

- Text: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail Adresse zur Kontaktaufnahme

 

2.Sollten Sie die oben genannte Option nicht wünschen, dann dürfen Sie uns gerne ebenfalls eine E-Mail an info@vfr-aalen.de zukommen lassen. Wir werden Ihnen die entgangenen Spiele in Form eines Ticket-Gutscheins oder eines Wertbons für den Fantreff zurückzahlen:

- Betreff: Dauerkarten-Rückzahlung

- Text: Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail zur Kontaktaufnahme

Sie können Ihre Dauerkarte selbstverständlich ebenfalls in Kürze verlängern. Sie zahlen dann den ganz normalen Dauerkartenpreis für die Saison 2020/2021 für 21 Spiele und nicht wie oben beschrieben für 17.

Bitte geben Sie uns im Hinblick auf den darauffolgenden Dauerkarten-Vorverkauf bis zum 08.07.2020 Bescheid, für welche Option Sie sich entscheiden. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der noch bestehenden Kurzarbeiter-Regelung beim VfR Aalen nicht auf jede Kontaktanfrage umgehend antworten können und bitten Sie daher auch ausschließlich über die oben genannte E-Mail Adresse zu kommunizieren. 

Alle Informationen und Preise zum Dauerkartenvorverkauf inkl. der Dauerkartenverlängerung erhalten Sie schon in wenigen Tagen. 

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen,

 

Ihr VfR Aalen 


zurück

Aktuelles

Leon Volz verlängert seinen Vertrag

Der 23-jährige bleibt bis 30.06.2021

Vertrag von Tom Schmitt nicht verlängert

Der Stürmer verlässt den VfR Aalen

Auch Serdar Arslan erhält einen Vertrag

Nächster Neuzugang aus der TAAlentschmiede

Fanshop

nach oben