TELENOT

Arh Cesen verstärkt den VfR Aalen

Der 23-jährige slowenische Abwehrspieler Kristjan Arh Cesen erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2021 mit Verlängerungsoption.
Der VfR Aalen bedankt sich bei Berater Adi Waniek von der Agentur „Futbol Nation Sportmanagement“ für dessen konstruktive Unterstützung beim Transfer. 

„Arh Cesen hat uns sowohl mit seiner Leistung in den Testspielen gegen den FC Augsburg II als auch gegen den FC Memmingen überzeugt“, so Geschäftsführer Giuseppe Lepore über den gelernten Linksverteidiger. 

Vergangene Saison absolvierte der ehemalige slowenische U21 Nationalspieler 20 Spiele in der 1. slowenischen Liga.
Kristjan wird zukünftig mit der Rückennummer 4 auflaufen. 


zurück

Aktuelles

Zeitgenaue Ansetzung der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal

Soeben wurden die zeitgenauen Ansetzungen der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal bekanntgegeben. Unser VfR Aalen trifft am Samstag, den 17.08.2024 um 15:30 Uhr auf den FC Schalke 04 in der heimischen CENTUS Arena.  Informationen zum Ticketverkauf werden demnächst bekanntgegeben.  Wir freuen uns schon jetzt auf Eure lautstarke Unterstützung beim Heimspiel gegen den FC Schalke 04! 

Lucas Torres Farias wechselt zum VfR Aalen

Der VfR Aalen hat einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen: Vom FC Nöttingen wechselt Lucas Torres Farias auf die Ostalb. Der 26-Jährige erhält einen Einjahresvertrag bei den Schwarz-Weißen. Der Mittelfeldspieler wurde in der Jugend des Bahlinger SC und des SC Freiburg ausgebildet. Im Seniorenbereich spielte er für den SC Freiburg II, den Bahlinger SC, Wormatia Worms und den FC Nöttingen. Torres Farias hat bisher 145 Spiele in der Regionalliga Südwest und 25 Partien in der Oberliga...

Athletiktrainer Johannes Bihlmaier kommt vom TSV Essingen

Mit Johannes Bihlmaier hat der VfR Aalen eine weitere Vakanz im Trainerstab geschlossen. Der 29-Jährige wechselt als Athletiktrainer zu den Schwarz-Weißen. Bihlmaier war zunächst selbst als Fußballer aktiv, ehe es ihn in die Leichtathletik verschlagen hat. Dort war er mehrfach baden-württembergischer Meister und süddeutscher Meister. Außerdem konnte er sich für die deutsche Meisterschaft qualifizieren. 2015 machte er die DOSB-Lizenz und war danach als Sprinttrainer und als Trainer der Masters...

nach oben