Fanshop

U19 mit letztem Spiel des Jahres

Nach dem 7:5-Heimerfolg im Topspiel gegen den direkten Tabellennachbarn Astoria Walldorf steht für die U19 das letzte Spiel des Jahres gegen den SV Sandhausen an, ehe es in die Winterpause geht. 

Durch die drei Punkte am Sonntag rückten unsere Aalener Jungs auf den zweiten Platz vor und befinden sich lediglich zwei Zähler hinter dem Spitzenreiter SSV Ulm, der jedoch ein Spiel weniger bestritten hat. Mit 25 Punkten und acht Siegen aus elf Spielen beendete man eine erfolgreiche Hinrunde.

Am Sonntag startet für die U19 somit die Hinrunde mit dem Heimspiel gegen Sandhausen. 

Das Hinspiel konnten die Jungs von Trainer Michael Hoskins mit 2:1 gewinnen, jedoch taten sie sich in einer hart umkämpften Partie mit wenigen spielerischen Glanzleistungen lange Zeit schwer. 

Gespielt wird am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem oberen Kunstrasenplatz im Greut.

Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen und hoffentlich mit Toren revanchieren.


zurück

Fanshop

nach oben