Fanshop

Flutlichtspiel in der OSTALB-ARENA

Am heutigen Mittwoch, 14.08.2019, trifft unser VfR Aalen in der OSTALB ARENA auf den SV Elversberg. Das vierte Spiel in der Regionalliga Südwest gegen die Saarländer wird von Tim Wlodarczak geleitet, assistieren werden ihm Felix Berger und Daniel Losinski. 

Informationen zur Mannschaft

SV Elversberg: Die beiden Defensivspieler Nils Winter und Oliver Oschkenat werden für das heutige Spiel ausfallen. 

VfR Aalen: Daniel Bux(Viruserkrankung) und Toni Vastic(Gehirnerschütterung) sind für das Spiel fraglich. Kevin Hoffmann(Schnittwunde) und Tom Schmitt(Kreuzbandriss) fallen für längere Zeit aus. 

Stimmen zum Spiel

Roland Seitz: „Die Elversberger sind eine eingespielte Truppe und es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Verein in die 3.Liga aufsteigt. Trotzdem wollen wir unsere Heimspiele gewinnen und damit wollen wir heute beginnen.“

Horst Steffen SVE Trainer: „Die Aalener haben schon in den ersten Spielen gezeigt, dass sie einen Kader haben der mithalten kann. Die beiden Spiele die ich analysiert habe, zeigen dass die Mannschaft gewaltig Potenzial hat und Druck machen kann. Der VfR Aalen wird sich vermutlich im Mittelfeld der Liga einordnen.“

Bisherige Spiele SV Elversberg 

Die Elversberger sind sehr erfolgreich in die Saison gestartet. Das Team steht aktuell auf Platz 1 und hat sieben Punkte aus den ersten drei Spielen geholt. Die Ergebnisse: SVE:FC Gießen 7:1, SSV Ulm:SVE 2:1, SVE:SC Freiburg II 0:0

VfR Aalen : SV Elversberg

Mittwoch 14.08.2019, 19:30 Uhr, OSTALB ARENA (Liveticker auf der VfR Homepage)


zurück

Fanshop

nach oben