VfR Aalen verpflichtet Jurgen Gjasula

Carl Ferdinand Meidert begrüßt VfR-Neuzugang Jürgen Gjasula

Der VfR Aalen hat Mittelfeldspieler Jurgen Gjasula unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige unterzeichnete einen Kontrakt mit Laufzeit bis zum 30.06.2015 und ist ab sofort spielberechtigt.

Gjasula bringt reichlich Erfahrung mit auf die Ostalb. Beim SC Freiburg schaffte er 2004 den Sprung ins Profigeschäft, wechselte anschließend zum 1. FC Kaiserslautern und bestritt für die "Roten Teufel" sieben Erstligaeinsätze. Sein weiterer Weg führte ihn in die Schweiz, wo er für den FC St. Gallen und den FC Basel auf insgesamt 107 Partien in der Super League kam. Für die Basler kam Gjasula auch in zwei Champions-League-Spielen zum Einsatz.

In der 2. Bundesliga kennt sich Jürgen Gjasula ebenfalls bestens aus. Im Trikot des FSV Frankfurt und des MSV Duisburg erzielte er in 98 Zweitligabegegnungen 12 Treffer und steuerte 21 Torvorlagen bei. Bis Juli 2014 war er für den bulgarischen Erstligisten Litex Lovetch am Ball.

"Jurgen ist seit einiger Zeit bei uns im Probetraining. In dieser Zeit hat er uns von seinen Qualitäten absolut überzeugt. Er verfügt über ein tolles Spielverständnis und ein starkes Passspiel", so Cheftrainer Stefan Ruthenbeck. Carl Ferdinand Meidert, Präsidiumsmitglied Lizenzfußball, ergänzte: "Mit Jurgen Gjasula gewinnen wir einen erfahrenen Spieler hinzu, der seine Qualitäten bereits im In- und Ausland unter Beweis gestellt hat. Wir sind uns sicher, dass unser Kader durch ihn nochmals eine Verstärkung erfährt."

Jurgen Gjasula

Geburtsdatum: 05.12.1985
Geburtsort: Tirana (Albanien)
Größe/ Gewicht: 1,89 m/ 85 kg
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 5
Bisherige Vereine: Litex Lovetch (Bulgarien), MSV Duisburg, FSV Frankfurt, FC St. Gallen, FC Basel, 1. FC Kaiserslautern, SC Freiburg.


zurück

Aktuelles

VfR-Adventskalender 2016, 10. Dezember

Zwei Sitzplatzkarten für das Jahresfinale am 17.12. gegen den SV Werder Bremen für lau? Dann solltet ihr bei unserem heutigen Adventskalenderquiz mitspielen...

Nächster VfR-Stammtisch am 14.12. im Café Podium

Der nächste VfR-Stammtisch steht vor der Tür: Die Dezember-Auflage findet am Mittwoch, den 14.12., um 18.30 Uhr im Café Podium am Aalener Marktbrunnen statt...

Die gute Auswärtsbilanz fortsetzen

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres hat der VfR Aalen nochmals eine harte Nuss zu knacken. Am Samstag ist das Vollmann-Team zu Gast beim 1. FC Magdeburg. Das MDR Fernsehen überträgt die Partie im Rahmen einer Konferenzschaltung live, Anstoß ist um 14 Uhr...

Banner Heimspiel

nach oben