IB Kummich

Quaner fällt aus

Collin Quaner verletzte sich am 17. Spieltag.

Der VfR Aalen muss für die restlichen Partien des Jahres 2014 auf Collin Quaner verzichten. Der Angreifer verletzte sich im Heimspiel gegen Nürnberg bei der Elfmetersituation und musste anschließend ausgewechselt werden. Bei der Untersuchung durch die Mannschaftsärzte Dr. Tiefenbacher und Heintzen wurde ein Teilriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk diagnostiziert. Quaner stand zuletzt viermal in der Startelf und erzielte dabei einen Treffer. Er fällt nun vier bis sechs Wochen aus.


zurück

Aktuelles

VfR erneut Partner der Aktion "Zeitungstreff"

Im Rahmen der Aktion "Zeitungstreff" der Aalener Nachrichten drückte VfR-Coach Peter Vollmann in dieser Woche die Schulbank. In der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd gab er den achten Klassen einen Einblick in seinen Traineralltag und beantwortete im Anschluss die Fragen der Schülerinnen und Schüler...

Namen und Notizen aus der 3. Liga

In unserem Ligaüberblick bringen wir Euch wieder auf den aktuellen Stand, was sich bei der Konkurrenz des VfR Aalen tut...

Bernhardts 200. Ligaeinsatz für den VfR

Er ist das Gesicht des Vereins: Torhüter Daniel Bernhardt trägt seit 2009 das VfR-Trikot und bestritt am Wochenende sein 200. Ligaspiel für die Schwarz-Weißen...

Banner Heimspiel

nach oben