Quaner fällt aus

Collin Quaner verletzte sich am 17. Spieltag.

Der VfR Aalen muss für die restlichen Partien des Jahres 2014 auf Collin Quaner verzichten. Der Angreifer verletzte sich im Heimspiel gegen Nürnberg bei der Elfmetersituation und musste anschließend ausgewechselt werden. Bei der Untersuchung durch die Mannschaftsärzte Dr. Tiefenbacher und Heintzen wurde ein Teilriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk diagnostiziert. Quaner stand zuletzt viermal in der Startelf und erzielte dabei einen Treffer. Er fällt nun vier bis sechs Wochen aus.


zurück

Aktuelles

Auftakt vor großer Kulisse

400 Fans waren am gestrigen Sonntag auf die Anlage des SSV Aalen gekommen, um sich ein Bild vom neuformierten VfR-Kader zu machen...

VfR sucht Spieltagsverantwortliche/n in Vollzeit

Für unsere Spieltagsorganisation sowie ergänzende Aufgaben suchen wir ab sofort eine/n Spieltagsverantwortliche/n in Vollzeit...

Öffentliches Auftakttraining am 18. Juni beim SSV Aalen / Zwei weitere Testspiele fix

Nur noch eine Woche, dann nimmt der VfR Aalen bereits wieder die Vorbereitung für die Saison 2017/2018 auf. Die erste Trainingseinheit findet am 18. Juni um 14 Uhr auf dem Gelände des SSV Aalen statt, für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt...

Banner

nach oben