DFB

Quaner fällt aus

Collin Quaner verletzte sich am 17. Spieltag.

Der VfR Aalen muss für die restlichen Partien des Jahres 2014 auf Collin Quaner verzichten. Der Angreifer verletzte sich im Heimspiel gegen Nürnberg bei der Elfmetersituation und musste anschließend ausgewechselt werden. Bei der Untersuchung durch die Mannschaftsärzte Dr. Tiefenbacher und Heintzen wurde ein Teilriss der vorderen Syndesmose im rechten Sprunggelenk diagnostiziert. Quaner stand zuletzt viermal in der Startelf und erzielte dabei einen Treffer. Er fällt nun vier bis sechs Wochen aus.


zurück

Aktuelles

Kartalis schießt den VfR auf Rang zwei

Der VfR Aalen hat eine tolle Reaktion auf die erste Saisonniederlage gezeigt: Im Heimspiel gegen Münster traf Alexandros Kartalis zum 1:0-Erfolg der Vollmann-Elf, die damit auf Platz zwei der Tabelle vorrückte...

Autohaus Karl Funk "Sponsor of the Day"

Zum heutigen Heimspiel gegen Preußen Münster präsentiert sich das Autohaus Karl Funk in Abtsgmünd als "Sponsor of the Day"...

Namen und Notizen aus der 3. Liga

Was tut sich bei der Drittliga-Konkurrenz des VfR Aalen? Wir bringen Euch in unserer Übersicht auf den aktuellen Stand...

Banner Heimspiel

nach oben