bwin

U19 des VfR belegt den 3. Platz beim Dreikönigsturnier

Am gestrigen Sonntag nahmen die A-Junioren der Schwarz-Weißen am 43. Dreikönigsturnier von VfR-Kooperationsverein Union Wasseralfingen teil. Die U19 rückte dabei mit guten Leistungen bis ins Halbfinale vor, das sie jedoch unglücklich im Zehnmeterschießen verlor. Im Spiel um Platz drei behielt die Mannschaft von Trainer Michael Hoskins die Oberhand und konnte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit 3:1 besiegen. 

"Mit der Platzierung können wir insgesamt zufrieden sein, auch wenn es natürlich schade ist, durch ein verlorenes Zehnmeterschießen auszuscheiden", fasste Hoskins das Abschneiden seiner Mannschaft beim Aktiven-Turnier zusammen. 

 


zurück

Aktuelles

Start der Aktion "VfR in Team"

Hier trainieren 2 Profis eine Jugendmannschaft in verschiedenen Vereinen.

Tippgemeinschaft spendet über 2000€

Beim Heimspiel gegen den FSV Zwickau hat die Tippgemeinschaft den Scheck übergeben.

Die TAAlentschmiede Ostalb lädt zum großen Sichtungstraining

Nach dem Erfolg des letztjährigen TAAlenttags lädt der VfR Aalen 1921 e.V. in Zusammenarbeit mit der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1899 erneut zum großen, gemeinsamen Sichtungstraining ein.

Saller

nach oben