Soccer Boots

Jugendergebnisse vom Wochenende

U13 Talentrunde:           

FSV Waiblingen – VfR Aalen        2:1

 

U19 Oberliga:                 

VfR Aalen – Stuttgarter Kickers    0:1

 

Während die U13 und die U19 bereits in die Runde gestartet sind, greifen am kommenden Wochenende auch die restlichen Teams der TAAlentschmiede des VfR Aalen ins Geschehen ein.

 

U11 und U12:

Die U11 startet mit einer 7er-Mannschaft in der Qualistaffel. Hier gilt es, die Jungs an den Leistungsfußball heranzuführen und sie für die nächste U12 vorzubereiten. Die U12 geht in der Bezirksstaffel an den Start. Der Jahrgang 09 hat sich im vergangenen Jahr hervorragend entwickelt. Im VR-Cup hat er mit drei deutlichen Siegen gezeigt, dass er im Bezirk zu den Topteams gehört.

 

U14:

Nach dem Aufstieg in die Landesstaffel, ist das erklärte Ziel, die Klasse zu halten. Mit einem nur leicht veränderten Kader trifft die U14 fast ausschließlich auf Mannschaften, die ein Jahr älter sind. Die Vorbereitung hat bereits gezeigt, dass die körperlichen Unterschiede teileweise enorm sind. Der Jahrgang 2007, der in der vergangenen Saison mit einem hervorragenden dritten Platz die Talentrunde beendet hat, hat bereits mehrmals gezeigt, dass er sich schnell an neue Gegebenheiten und Herausforderungen anpassen kann und in der Lage ist, mit den Anforderungen zu wachsen.

 

U15:

Gesonderter Bericht in der Stadionzeitung.

 

U16:

Die U16 startet in der Landesstaffel-Mitte. Der Jahrgang 2005 hat sich in der vergangenen Saison sehr gut entwickelt und konnte weitgehend zusammengehalten werden. Ziel ist es, in der neuen Liga anzukommen und sich stets in gesicherten Regionen zu bewegen. Die Vorbereitung verlief sehr positiv, so dass man dem Rundenstart mit großer Zuversicht entgegen sieht.

 

U17:

Die U17 geht in der Verbandsstaffel Württemberg an den Start. Die Vorbereitung, die von vielen Testspielen geprägt war, verlief gut. Die Ergebnisse stimmten. Die Spielphilosophie des Trainerteams Kromer/ Beck wurde im Verlauf der Vorbereitung mehr und mehr verinnerlicht und umgesetzt. Das erste Punktspiel in Rottenburg stellt gleich einen Gradmesser dar. Robin Kromer ist sehr zuversichtlich, dass er mit der tollen Unterstützung der Eltern auswärts erfolgreich sein kann.

Wir wünschen allen Mannschaften eine verletzungsfreie, erfolgreiche und vor allem gesunde Saison.

 

Die Spiele am Wochenende:

Samstag, 19.09.

 

U11:      10:00 Uhr           VfR Aalen III – SGM Herbrechtingen/ Bolh.

 

U12:      12:30 Uhr           VfR Aalen II – SGM Union Wasseralfingen

 

U13:      Spielfrei

 

U14:      12:00 Uhr           FSV Waiblingen II – VfR Aalen II

 

U15:      15:45 Uhr           VfR Aalen – Neckarsulmer Sport-Union

 

U16:      16:00 Uhr           FC Bargau – VfR Aalen II

 

Sonntag, 20.09.

 

U17:      11:00 Uhr           FC Rottenburg – VfR Aalen

 

U19:      14:00 Uhr           SG Heidelberg-Kirchheim – VfR Aalen


zurück

Aktuelles

Jugendspiele am Wochenende - Vorschau

6 Partien heim, 2 auswärts

Die VfR Fußballschule startet in die neue Runde

Beginn ist nächste Woche Dienstag

U19 gewinnt gegen SG HD-Kirchheim

Zweiter Sieg im vierten Spiel

Fanshop

nach oben