bwin

Liveticker

Liveticker Saison 2018/19 SC Fortuna Köln vs. VfR Aalen

Stand Spielminute Ereignis
1:1 90. Min. Für den VfR geht es gegen eben diese Jenaer weiter. Carl Zeiss ist am Sonntag, 13 Uhr, zu Gast in der Ostalb-Arena. Dann meldet sich auch der Ticker wieder - bis dahin!
1:1 90. Min. Ein schwacher Trost: Mit dem einen Punkt verlässt der VfR zumindest bis morgen den letzten Platz. Aber schon dann kann Jena (Heimspiel gegen Uerdingen) nachziehen,
1:1 90. Min. Vor allem bitter: Köln hatte aus dem Spiel heraus keine nennenswerte Chance, trifft aber durch den Freistoß. Und der VfR hat wirklich drei, vier gute Gelegenheiten ausgelassen. Mal wieder...
1:1 90. Min. Es hat wieder nicht zu einem Sieg gereicht. Zwar gibt's immerhin noch nach dem Rückstand den einen Zähler, aber der ist eigentlich zu wenig.
1:1 90. Min. Die letzte VfR-Flanke wird geklärt - danach pfeifft Hanslbauer ab.
1:1 90. Min. Sessa lang auf Sliskovic, der vor dem Tor quer köpft auf Andrist. Der kommt aber nicht ganz ran. Und Abseits war es auch.
1:1 90. Min. Vier Minuten obendrauf. Geht noch was?
1:1 90. Min. Wir sind in der Nachspielzeit. Rehnen lässt den Ball fallen, bekommt aber den Freistoß, weil Andrist ihn angesprungen hat.
1:1 88. Min.
Letzter Wechsel der Partie: Exslager kommt für Scheu.
1:1 88. Min. Vogelwild geht es jetzt zu: Beide wollen den Dreier.
1:1 88. Min. Plötzlich kommt Fortuna: Aber der Flugkopfball wird Beute von Bernhardt.
1:1 87. Min.
Nächste Gelbe: Sessa steigt zu hart ein.
1:1 86. Min. Schorr zieht die Flanke von links und in der Mitte geht keiner mit Ristl mit, der den Ball kurz über der Grasnarbe direkt nimmt und einnetzt! Na also - geht doch!
1:1 86. Min.
TOOOOOOOOOOOR!!!! Der Ausgleich!
1:0 85. Min.
Dritter Wechsel beim VfR: Lämmel ist drin für Papadopoulos.
1:0 85. Min.
Jetzt sieht auch noch Kurt die gelbe Karte.
1:0 84. Min. Sliskovic versucht ein Anspiel auf Amelhaf, aber Rehnen ist vorher am Ball.
1:0 82. Min.
Noch 'ne Gelbe: Brandenburger trifft's.
1:0 82. Min. Sessa bleibt mit einem Schussversuch hängen. Amelhaf dribbelt sich danach fest. Das ist eher Brechstange als spielerische Kunst.
1:0 80. Min.
Scheu sieht Gelb für einen Einsatz gegen Rehfeldt.
1:0 80. Min.
Doppelwechsel bei Fortuna: N'amukol geht, Uaferro kommt. Und Schiek ersetzt Ernst.
1:0 80. Min. Ernst sitzt auf dem Boden, wird behandelt und muss wohl raus.
1:0 79. Min. Hinten steht der VfR jetzt mit Dreierkette, die außen werden noch offensiver.
1:0 79. Min. Ristl mit der scharfen Hereingabe, aber Sliskovic setzt auch den neben den Pfosten.
1:0 77. Min. Sessa zeigt's vor dem Freistoß im Mittelkreis an: Alle vorne rein! Aber Papadopoulos mit dem Offensivfoul.
1:0 76. Min. Die Schlussviertelstunde läuft. Langsam muss was gehen.
1:0 75. Min.
Zweiter Wechsel beim VfR: Schoppenhauer geht gelb/rot-gefährdet runter, dafür kommt Stürmer Amelhaf.
1:0 71. Min.
Auch Papadopoulos sieht Gelb.
1:0 71. Min. Den fälligen Freistoß flankt Eberwein in den Strafraum, wo Rehfeldt vor Bernhardt dran ist und beinahe den Ball ins eigene Tor befördert, aber Bernhardt lenkt ihn noch zur Ecke.
1:0 71. Min.
Schorr sieht die gelbe Karte. Die Partie hat jetzt einige Nickligkeiten drin. Schorr hatte Dahmani stolpern lassen.
1:0 67. Min. Eberweins Freistoß-Flanke klärt Bernhardt mit einer Faust.
1:0 67. Min. Aber der beißt die Zähne zusammen, steht schon wieder und geht in den nächsten Zweikampf. Der Junge geht mit Einsatz voran.
1:0 66. Min. Papadopoulos hat was am Kopf abgekriegt im Zweikampf gegen Eberwein.
1:0 66. Min. Sessa mit einer langen Freistoß-Flanke, die Schoppenhauer auf Sliskovic verlängert - der zieht volley ab und nagelt den Ball an die Latte. Hätte aber eh nicht gezählt, weil er im Abseits stand.
1:0 63. Min. Im Gegenzug versucht es Ernst mit dem Abschluss, schießt aber knapp vorbei.
1:0 63. Min. Sessa wird vor dem Strafraum von N'Gamukol niedergerungen, bekommt aber keinen Freistoß.
1:0 63. Min. Es ist klar: Der VfR muss langsam noch mehr Risiko gehen und vor allem unbedingt treffen. Köln lauert natürlich auf Gegenstöße.
1:0 61. Min. Schorr darf also jetzt links offensiv ran.
1:0 60. Min.
Schmitt nimmt den ersten Wechsel vor: Bühler geht, Schorr kommt.
1:0 59. Min. Bühler bedient von der Grundlinie vor dem Tor Sliskovic, der mit der Fußspitze dran kommt, den Ball aber nicht aufs Tor lenken kann.
1:0 53. Min. Der VfR hat die Chancen, aber Fortuna trifft durch einen Standard. Und noch dazu muss Schoppenhauer jetzt aufpassen, er hat ja schon Gelb gesehen.
1:0 52. Min. Ein perfekter Freistoß - Bernhardt machtlos. Der fährt schön rein. Aber wie ärgerlich ist das denn schon wieder.
1:0 52. Min.
Eberwein über die Mauer - ins Tor. Die Gastgeber führen.
0:0 52. Min. Kurt mit einem flachen Anspiel auf Dahmani, der über Schoppenhauers Bein dankbar fällt. Freistoß-Chance für die Gäste.
0:0 48. Min. Nächste Chance für den VfR: Langes Anspiel auf Andrist, der direkt weiterleitet für Sliskovic, aber der scheitert aus spitzem Winkel an Rehnen.
0:0 46. Min. Der zweite Abschnitt läuft, Wechsel gab es keine.
0:0 45. Min. Es ist ein gutes Spiel des VfR, aber leider das gewohnte Bild: Die Chancen wollen einfach nicht rein, da wäre mehr möglich gewesen bisher. Die gute Nachricht ist aber: Noch sind 45 Minuten Zeit.
0:0 45. Min. Jetzt ist Pause.
0:0 45. Min. Beim Freistoß klärt Funk, Abseits war's obendrauf.
0:0 45. Min.
Köln kommt noch mal mit Bröker, der von Schoppenhauer mit einem taktischen Foul gestoppt wird. Gelb und Freistoß für Fortuna.
0:0 45. Min. Eine Minute Nachspielzeit.
0:0 45. Min. Die Ecke von Sessa kommt zwar gut, kann aber nicht verwertet werden.
0:0 44. Min. Nächste gute Chance: Sessa auf Andrist an der Strafraumkante, der in die Mitte prallen lässt, wo Funk zum Abschluss kommt. Der Ball wird aber von einem Kölne zur Ecke abgelenkt.
0:0 43. Min. Bröker mit einem Abschluss vom linken Strafraumeck, der Ball geht aber weit vorbei.
0:0 41. Min. Die Umschaltbemühungen hat der VfR aber bisher im Griff.
0:0 40. Min. Köln zieht sich schon sehr weit zurück gegen den Ball, macht vor dem Strafraum alles dicht.
0:0 39. Min. Es geht in die Endphase der ersten Halbzeit.
0:0 35. Min. Sessa legt vor dem Strafraum für Papadopoulos quer, der mit links scharf abzieht - der Ball rauscht knapp über die Querlatte. Der Ball war noch abgefälscht, deshalb gibt es Ecke.
0:0 31. Min. Der VfR ist jetzt näher dran am ersten Treffer, auf den Rängen gibt's erste Unmutsbekundungen der Kölner Fans.
0:0 30. Min. Ristl bringt den Ball für Andrist, der sich gut freimacht von Ernst, den Kopfball aber neben das Tor setzt.
0:0 30. Min. Eine halbe Stunde ist rum und der VfR hat sich wieder ein Übergewicht erkämpft. Andrist jetzt mit dem Kopfball, aber wieder ist Rehnen zur Stelle. Ecke.
0:0 28. Min. Scheu ist zurück, kann wohl weiter machen.
0:0 25. Min. Jetzt liegt Scheu verletzt am Boden, nach einem Zweikampf mit Funk.
0:0 23. Min. Ein langer Ball vorne rein wird per Kopf verlängert, aber Ristl ist zu weit durchgelaufen, steht im Abseits.
0:0 22. Min. Das Spiel läuft wieder und auch Kurt kann weiter machen.
0:0 21. Min. Das Spiel ist unterbrochen, weil Kölns Kurt behandelt werden muss.
0:0 20. Min. Die folgende Ecke köpft Sliskovic neben das Tor.
0:0 19. Min. Sessa versucht es aus über 30 Meter direkt - Rehnen fliegt aber und ist zur Stelle.
0:0 18. Min. Scheu foult Papadopoulos - wieder eine Standard-Möglichkeit.
0:0 18. Min. Inzwischen absolut ausgeglichen, auch was den Ballbesitz angeht.
0:0 14. Min. Der Ball kommt gefährlich vor dem Tor runter, aber Papdopoulos wird ein Offensivfoul gepfiffen, hatte da wohl die Hände am Gegner.
0:0 13. Min. Ernst checkt Sessa an der Seitenlinie weg - Freistoß für den VfR.
0:0 12. Min. Die zweite Ecke von der anderen Seite bringt Ristl zu nah vors Tor, Rehnen holt sich den.
0:0 11. Min. Der Ball wird am ersten Pfosten verlängert, landet dann aber auf dem Kopf von Fritz.
0:0 11. Min. Auf der anderen Seite gibt es die erste Ecke für den VfR. Sessa steht bereit...
0:0 10. Min. Also, die Gastgeber haben jetzt auch mal die ersten offensiven Akzente gesetzt, sind jetzt auch drin im Spiel.
0:0 9. Min. Dahmani geht mit Tempo in den Strafraum und versucht seinen Stürmerkollegen zu bedienen, aber auch bei diesem Ball ist Schoppenhauer im Weg.
0:0 8. Min. Aber auch die klärt der Kaptän persönlich.
0:0 8. Min. Dahmani zieht ab, Schoppenhauer lenkt ab - erste Ecke des Spiels.
0:0 7. Min. Funk zu ungestüm gegen Scheu, aber keine Gelbe.
0:0 5. Min. Druckvoller Auftakt des VfR, der hier gleich das Kommando übernommen hat.
0:0 2. Min. Erste Aktion des VfR: Sessa steckt durch auf Sliskovic, der per Heber über Rehnen vollendet. Aber der Treffer zählt nicht, Sliskovic war da klar im Abseits.
0:0 1. Min. Anstoß Köln - das Spiel läuft!
Die Kölner in weiß und rot, deshalb kann der VfR in schwarz und weiß auflaufen.
Das Flutlicht scheint, die Mannschaften betreten das Feld. Kann losgehen.
Die Teams sind nochmal in den Katakomben verschwunden, aber keine zehn Minuten mehr, dann wird Schiedsrichter Patrick Hanslbauer (Altenberg) die Begegnung anpfeifen.
Matthias Morys hatte am Dienstag Geburtstag und wurde 32 Jahre alt. Auch wenn er heute nicht mithelfen kann, von hier aus alles Gute! Vielleicht bescheren ihn die Schwarz-Weißen ja mit Punkten.
Dass es der VfR aber auch auswärts kann hat das letzte Auswärtsspiel gezeigt, als der Karlsruher SC im eigenen Stadion mit 3:0 geschlagen wurde. An diese starke Leistung gilt es heute anzuknüpfen.
Zehn Punkte mehr haben die Kölner auf ihrem Konto als der VfR Aalen. Und das, obwohl die Aalener mit 36 erzielten Treffern wesentlich mehr Tore geschossen haben als Fortuna Köln. 29 Mal haben die Kölner nur genetzt. „Die haben einfach aus ihren Möglichkeiten mehr Siege gemacht als wir“, sagt Schmitt. Die mangelnde Effizienz ist also wieder mal Thema.
Das sind die erwarteten taktischen Formationen:
VfR: Bernhardt - Ristl, Schoppenhauer (C), Rehfeldt, Funk - Papadopoulos, Geyer - Andrist, Sessa, Bühler - Sliskovic
SCF: Rehnen - Ernst, Kyere, Fritz, Bröker - Scheu, Brandenburger, Kurt, Eberwein - N'Gamukol, Dahmani (C)
Zuletzt spielte Fortuna zweimal unentschieden, gegen die Topteams Uerdingen (1:1) und Osnabrück (0:0). Gegenüber dem Uerdingen-Spiel stellt Trainer Tomasz Kaczmarek immerhin auch dreimal um: Für Kegel (Kreuzbandriss), Schiek und Uaferro (beide Bank) beginnen Kurt, N'Gamukol und Fritz.
Gleich vier Änderungen gibt es deshalb in der Startelf gegenüber dem 1:1 gegen Zwickau, wo eben jene vier Akteure von Beginn an spielten. Für sie rücken nach: Ristl, Sessa, Papadopoulos und Bühler.
Was die Sache allerdings schwieriger macht für die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt ist die personelle Situation: Fennell fehlt gelbgesperrt und kurzfristig gibt es gleich drei Verletzungsausfälle: Morys (Oberschenkelproblem), Traut (Knieprobleme) und Schnellbacher (Schleimbeutelentzündung im Knie) fehlen im Kader.
Was dem VfR Hoffnung machen könnte, ist die Heimbilanz der Fortunen: Die holten 21 Punkte in der Fremde und nur 14 vor eigenem Publikum. Das ist der zweitschlechteste Wert der Liga. Allerdings hat der VfR auswärts erst zweimal gewonnen, steht in dieser Statistik selbst auch an vorletzter Stelle des Klassements.
Fortuna ist seit fünf Spielen ungeschlagen, holte aus den vergangenen sieben Spielen satte 12 Punkte. Der VfR kommt im gleichen Zeitraum auf acht Punkte – es ist die Ausbeute, seit der Trennung von Argirios Giannikis und seit Rico Schmitt das Ruder übernommen hat.
Der VfR bestreitet den Auftakt in den Spieltag. Nachdem am Mittwoch Cottbus und Unterhaching im Nachholspiel 0:0 unentschieden gespielt haben, ist die Tabelle im Moment vollständig, alle Teams haben 29 Spiele absolviert. Für den VfR stehen damit sieben Punkte Rückstand auf den rettenden Platz 16 (Eintracht Braunschweig, 32 Punkte) vor den letzten neun Partien fest.
30. Spieltag in Liga drei: Der VfR Aalen gastiert im Kölner Südstadion bei Fortuna Köln. Anpfiff: 19 Uhr. Willkommen beim Ticker!

Ergebnis

SC Fortuna Köln
SC Fortuna Köln

1:1

VfR Aalen
VfR Aalen

Aufstellung

SC Fortuna Köln  

SC Fortuna Köln

1 Nikolai Rehnen
2 Dominik Ernst
3 Bernard Kyere
18 Thomas Bröker
23 Moritz Fritz
6 Okan Adil Kurt
14 Michael Eberwein
20 Robin Scheu
31 Nico Brandenburger
15 Anatole Ngamukol
30 Hamdi Dahmani (C)
 
Auswechselspieler
25 Florian Kraft
4 Bone Uaferro
5 Alwin Komolong
17 Sebastian Schiek
24 Nico Ochojski
27 Maurice Exslager
29 Ali Ceylan
 
VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
2 Mart Ristl
13 Clemens Schoppenhauer (C)
18 Patrick Funk
33 Torben Rehfeldt
11 Nicolas Sessa
16 Thomas Geyer
20 Johannes Bühler
29 Antonios Papadopoulos
37 Stephan Andrist
25 Petar Sliskovic
 
Auswechselspieler
22 Raif Husic
4 Yannis Letard
14 Marvin Büyüksakarya
23 Patrick Schorr
7 Mattia Trianni
8 Lukas Lämmel
19 Mohamed Amelhaf
 

Saller

nach oben