Saller

Liveticker

Liveticker Saison 2017/18 VfR Aalen vs. VfB Stuttgart

Stand Spielminute Ereignis
2:2 90. Min. Schluss in Aalen. Der VfR Aalen und der VfB Stuttgart trennen sich 2:2. Aalen hätte vor allem in Durchgang zwei ein drittes oder gar ein viertes Tor erzielen können. So blieb es beim 2:2-Unentschieden.
2:2 89. Min. Noch 1 Minute regulär...
2:2 86. Min.
Der Ausgleich: Dijon Ramaj setzt sich über rechts schön durch und findet in der Mitte Hadzic, der eiskalt einnetzt.
2:1 83. Min. Doppelchance für den VfB: Erst scheitert Stefandl per Freistoß am Pfosten, dann hat Ramaj die Möglichkeit, der den Ball nur knapp über den Kasten von Husic setzt.
2:1 80. Min. Ähnliche Situation wie gerade eben. Vasiliadis auf Trianni und wieder geht der Ball nicht rein.
2:1 79. Min. Vasiliadis kämpft sich durchs komplette Mittelfeld und bedient Trianni. Dem Deutsch-Italiener fehlt heute die letzte Genauigkeit beim Abschluss.
2:1 77. Min. Der VfR Aalen ist dem 3:1 deutlich näher als der VfB dem 2:2.
2:1 76. Min. Schorr bedient Wegkamp am kurzen Pfosten. Meyer ist zur Stelle.
2:1 74. Min. Kader setzt sich an der Außenlinie mit der Hacke gegen zwei Gegenspieler durch. Sein Schuss verfehlt das Tor aber deutlich.
2:1 73. Min. ...keine Gefahr.
2:1 72. Min. Ecke für den VfR...
2:1 71. Min. Noah Feil kommt aus 16 Metern zum Schuss, trifft aber Vasiliadis, der den Schuss blockt.
2:1 68. Min.
Und auch Aalen wechselt doppelt: Patrick Schorr und Noah Feil kommen in die Partie. Bär und Preißinger verlassen vom Feil.
2:1 65. Min.
Doppelwechsel beim VfB: Für Sessa und Türköz kommen Idehen und Spanoudakis.
2:1 64. Min. Vasiliadis läuft allein auf Meyer zu. Der VfR-Spieler legt sich den Ball aber zu weit vor.
2:1 62. Min. Der eingewechselte Kader umkurvt Meyer, aber der Schuss wird im letzten Moment geblockt.
2:1 61. Min. Aus dem Nichts hat Stuttgart die Chance. Hadzic bedient Hottmann, dessen Kopfball knapp über das Tor fliegt.
2:1 61. Min. Offensiv passiert jetzt nicht mehr viel auf beiden Seiten. Das Spiel findet meist im Mittelfeld statt.
2:1 57. Min.
Kader kommt für Morys
2:1 57. Min. Wieder hat Trianni das Tor auf dem Fuß. Nach schönem Zusammenspiel mit Morys verzieht Trianni aus rund 11 Metern.
2:1 56. Min. Die Jungen des VfB wollen schnell umschalten, doch die VfR-Defensive steht sicher.
2:1 53. Min. Die Mannschaft des VfB Stuttgart besteht fast nur noch aus U19-Spielern. Außer Stefandl (2. Mannschaft), Meyer und Sessa (beide 1. Mannschaft) spielen alle Roten bei der VfB-A-Jugend.
2:1 51. Min. 2904 Zuschauer sind heute Abend in der OSTALB ARENA.
2:1 50. Min. Rio Alonso geht bei einem Morys-Pass dazwischen. Trianni wäre sonst durch gewesen.
2:1 46. Min.
Beim VfB kommen Hottmann, Meyer, Ramaj, Stefandl, Hadzic und Onuoha für Terrode, Ginczek, Aogo, Ascacibar, Beck und Zieler.
2:1 46. Min.
Der VfR Aalen wechselt viermalmal: Raif Husic, Thomas Geyer, Thorsten Schulz und Gerit Wegkamp kommen für Bernhardt, Stanese, Traut und Schnellbacher.
2:1 45. Min. Pause in Aalen
2:1 45. Min.
Der Anschluss. Torjäger Terodde taucht allein vor Bernhardt auf und netzt per sehenswertem Lupfer ein.
2:0 42. Min.
Das 2:0!!!!!! Trianni legt ab für Vasiliadis, der aus 18 Metern abzieht. Zieler sieht dabei ganz schlecht aus.
1:0 40. Min. Der Schuss von Sessa vom eigenen Mitspieler geblockt.
1:0 39. Min. Der VfB wird nun immer offensiver.
1:0 34. Min. Die beste Möglichkeit für Stuttgart: Ginczek und Sessa spielen sich per Doppelpass durchs Mittelfeld. Am Ende scheitert Ginczek aus spitzem Winkel an Bernhardt.
1:0 32. Min. Erste Ecke für den VfB...
1:0 29. Min. Wieder Terodde. Diesmal kommt die Flanke von Ascacibar, doch der Stürmer bekommt keinen Druck den Ball.
1:0 28. Min. Der Ball liegt im Aalener Tor, doch die Fahne ist oben. Terodde wird im Sechzehner hoch angespielt, verarbeitet den Ball perfekt und netzt ein. Doch der letztjährige Torschützenkönig der 2. Liga stand im Abseits.
1:0 27. Min. Der VfB-Sturm mit Ginczek und Terodde ist bisher noch nicht in Erscheinung getreten.
1:0 22. Min. Erster Abschluss des VfB. Türköz zieht aus 25 Metern ab, deutlich vorbei.
1:0 19. Min.
Ascacibar sieht zurecht Gelb.
1:0 19. Min. Morys setzt sich rechts schön durch, bedient im Zentrum Schnellbacher. Der VfR-Angreifer verfehlte nur knapp den Kasten von Zieler.
1:0 17. Min. Vor allem die schnellen Schnellbacher, Morys und Trianni bereiten der VfB-Defensive immer wieder Probleme.
1:0 14. Min. Die Gäste machen das Spiel, die besseren Chancen hat aber der VfR Aalen.
1:0 14. Min. Fast das 2:0. Morys schickt Tianni auf die Reise, der das Laufduell gegen Collinge gewinnt. Sein Schuss geht nur haarscharf am rechten Torpfosten vorbei
1:0 12. Min. Wie reagiert der Bundesligist auf den frühen Rückstand?
1:0 10. Min.
Und das 1:0 für Aalen!!!! Ein Freistoß von rechts wird schnell ausgeführt. Morys startet am schnellsten, überlupft Zieler. Am Ende war es Mattia Trianni, der den Ball über die Linie drückt.
0:0 9. Min. Der VfB lässt den Ball laufen, Aalen steht hinten aber sicher.
0:0 7. Min. Morys erobert im Mittelfeld der Ball, doch der Angriffsversuch dauert zu lange. Der VfB hat sich wieder sortiert.
0:0 5. Min. Morys wird von Trianni geschickt, der den Ball aber nicht unter Kontrolle bekommt.
0:0 3. Min. Stuttgart dominiert die ersten Minuten und hat viel Ballbesitz
0:0 2. Min. Erster Freistoß für den VfB Stuttgart
0:0 1. Min. Das Spiel läuft.
Die Mannschaften laufen ein. Aalen in schwarz-weiß, der VfB spielt ganz in rot.
Schiedsrichter ist heute Martin Petersen.
Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften vor mehr als 2 Jahren unterlag der VfR nur knapp mit 0:1.
Noch knapp eine viertel Stunde bis zum Anpfiff.
Beim VfB Stuttgart fehlen aufgrund der Länderspielpause einige Stammspieler. Dennoch stehen einige prominente Namen auf dem Platz. Im Tor beginnt Ron-Robert Zieler. In der Abwehr spielen Dennis Aogo und der Wasseralfinger Andreas Beck. Im Sturm laufen Daniel Ginczek und Simon Terodde für die Gäste auf.
Der VfR agiert heute wie schon gegen den TSV Berg am Dienstag mit einer Dreierkette. Davor stellt Peter Vollmann ein Fünfermittelfeld auf und Morys und Schnellbacher bilden die Doppelspitze.
Der VfR Aalen nutzt, wie viele andere Drittligisten auch, die Länderspielpause, um sich mit höherklassigen Vereinen zu messen. Mit dem VfB Stuttgart kommt ein Bundesligaaufsteiger auf die Ostalb, der sich nach dem Abstieg vor zwei Jahren wieder gefangen hat.
Die 3. Liga macht Pause, doch in der OSTALB ARENA rollt auch heute der Ball. Der VfR Aalen empfängt um 18.30 Uhr den Bundesligisten VfB Stuttgart.

Ergebnis

VfR Aalen
VfR Aalen

2:2

VfB Stuttgart
VfB Stuttgart

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt
17 Sascha Traut
25 Daniel Stanese
33 Torben Rehfeldt
6 Rico Preißinger
7 Mattia Trianni
15 Sebastian Vasiliadis
19 Maximilian Welzmüller
27 Marcel Bär
10 Matthias Morys
24 Luca Schnellbacher
 
Auswechselspieler
22 Raif Husic
16 Thomas Geyer
21 Thorsten Schulz
23 Patrick Schorr
26 Noah Feil
9 Cagatay Kader
13 Gerrit Wegkamp
 
VfB Stuttgart  

VfB Stuttgart

16 Ron-Robert Zieler
3 Dennis Aogo
32 Andreas Beck
42 Jose Rio Alonso
47 Daniele James Collinge
6 Santiago Ascacibar
41 David Grözinger
51 Enes Türkoz
9 Simon Terrode
33 Daniel Ginczek
39 Nicolas Sessa
 
Auswechselspieler
26 Alexander Meyer
48 Lars Oeßwein
30 Dijon Ramaj
43 Benjamin Hadzic
46 Georgios Spanoudakis
46 Eric Hottmann
49 Jeffrey Idehen
50 Marc Onuoha
44 Marco Stefandl
 

Nächstes Spiel

Samstag, 26.10.2019 - 14:00 Uhr
FC Gießen
VS.
VfR Aalen
alle Spiele

Banner Heimspiel

nach oben