TELENOT

Tom Schmitt wechselt zum VfR Aalen

Der VfR Aalen verstärkt sich in der neuen Saison mit Tom Schmitt. Der 23-Jährige spielte zuletzt für den FC Homburg und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Der Stürmer lief seit 2016 für die Saarländer auf und erzielte in 75 Spielen 21 Tore (17 Vorlagen). Der gebürtige Koblenzer stammt aus der Jugend des FSV Mainz 05 und war auch Jugendnationalspieler.

„Tom passt mit seinen Eigenschaften genau in unser Anforderungsprofil. Er verfügt über eine sehr gute individuelle Qualität – das hat er schon mehrfach unter Beweis gestellt. Zudem ist er auf vielen Offensivpositionen einsetzbar“, sagt VfR Trainer Roland Seitz.

Schmitt freut sich auf die neue Aufgabe: „Das Gesamtpaket hat einfach gepasst. Ich bin überzeugt, dass mein Wechsel nach Aalen die richtige Entscheidung ist. Ich freue mich auf das Team und darauf, mit den Jungs auf dem Platz zu stehen.“

 

Name: Tom Schmitt

Geburtstag: 18.04.1996

Geburtsort: Koblenz

Position: Stürmer

Nationalität: Deutschland

Größe: 1,84

Bisherige Vereine: TuS Koblenz, FSV Mainz 05, FC Homburg


zurück

Aktuelles

VfR verpflichtet Dijon Ramaj

Der 20-jährige Offensivspieler hat beim VfR einen Einjahresvertrag unterschrieben.

VfR holt Neziri zurück

Der VfR Aalen hat den Außenverteidiger Mergim Neziri verpflichtet.

VfR VERPFLICHTET NIKO DOBROS

DER 26-JÄHRIGE MITTELFELDSPIELER KOMMT VON WORMATIA WORMS AUF DIE OSTALB.

Saller

nach oben