Spectrum Fotostudio

Ouadie Barini verstärkt den VfR Aalen

Der VfR Aalen hat sich mit dem 29-jährigen Stürmer Ouadie Barini auf einen Vertrag bis zum 30.06.2021 geeinigt. Der gebürtige Heilbronner kommt vom Oberligisten SGV Freiberg, bei denen er seit Juli letzten Jahres unter Vertrag stand. Zuvor stürme Barini schon für die Neckarsulmer Sport-Union, wo er zu den Leistungsträgern der Mannschaft gehörte.

„Ouadie ist ein im Angriff flexibel einsetzbarer Spieler, der sowohl im Sturmzentrum als auch über die Außen für Gefahr sorgen kann. Durch seine Einsatzbereitschaft und Erfahrung wird er insbesondere für unsere jungen Spieler wertvoll sein“, so Cheftrainer Roland Seitz.

Barini, der das Trainerteam in mehreren Probetrainingseinheiten von sich überzeugen konnte, soll zukünftig mit der Nummer 11 auflaufen.


zurück

Aktuelles

Schutz- und Hygieneregeln

Für alle Zuschauer des Pokalspiels

Informationen zum wfv-Pokalspiel

Hinweis zum Verkaufsprozess für alle VfR-Anhänger

Kolja Herrmann unterschreibt Vertrag

Der 23-jährige unterschreibt bis zum 30.06.2021

Fanshop

nach oben