TELENOT

Matthias Layer bleibt beim VfR Aalen

Torwart Matthias Layer bleibt beim VfR Aalen und hat einen neuen Vertrag bis 2020 unterschrieben.

Der VfR Aalen hat sich mit Matthias Layer auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der Torwart bleibt dem VfR eine weitere Saison erhalten.

Matthias Layer:„Ich bin glücklich, dass ich ins 7. Jahr bei meinem Verein gehen kann und freue mich sehr auf die Aufgaben in der Regionalliga Südwest.“

VfR Torwarttrainer Erol Sabanov:„Matthias Layer hat sich schon in der letzten Saison enorm weiterentwickelt, daher sind wir froh, dass er den Weg vom VfR Aalen weitergehen möchte. Das zeigt, dass wir Eigengewächse weiterhin in den Regionalliga Kader einbauen wollen.“

Der 20-jährige aus Schorndorf wurde in der Jugend des VfR Aalen ausgebildet. Seit der Saison 2016/17 gehört er dem Torwartteam der Profis an.


zurück

Aktuelles

Daniel Güney wird U19 Trainer beim VfR!

Der 28 Jährige A-Lizenz Inhaber war zuletzt als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum der Stuttgarter Kickers aktiv.

Geschäftsführer Holger Hadek verlässt den VfR Aalen

Nach 11 Jahren verlässt der Geschäftsführer des VfR Aalen den Verein zum 30.09.2019 auf eigenen Wunsch.

VfR leiht Kevin Hoffmann vom Jahn aus

Der VfR Aalen leiht Kevin Hoffmann vom SSV Jahn Regensburg aus.

Saller

nach oben