TELENOT

Leon Volz wechselt zum VfR Aalen

Der 22-Jährige stand letzte Saison im Kader von Wormatia Worms und war seit Sommer ohne Vertrag. Der Mittelfeldspieler hat einen Vertrag ab dem 01.01.2020 bis zum 30.06.2020 unterschrieben. 

VfR Geschäftsführer Giuseppe Lepore: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Leon einen sehr flexiblen Spieler dazu gewonnen haben. Er kann offensiv auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden, aber auch als Rechtsverteidiger und im Angriff spielen. Ich kenne Leon aus meiner Zeit bei Wormatia Worms sehr gut, er passt auch charakterlich perfekt in unsere Mannschaft.“ 

Leon Volz wurde im Nachwuchs der SpVgg Unterhaching ausgebildet. Letzte Saison absolvierte er 26 Spiele in der Regionalliga Südwest(drei Tore und zwei Vorlagen). 


zurück

Aktuelles

Leon Volz verlängert seinen Vertrag

Der 23-jährige bleibt bis 30.06.2021

Vertrag von Tom Schmitt nicht verlängert

Der Stürmer verlässt den VfR Aalen

Auch Serdar Arslan erhält einen Vertrag

Nächster Neuzugang aus der TAAlentschmiede

Fanshop

nach oben