Saller

Der Vorbereitungsplan des VfR Aalen

Noch weilen die Spieler des VfR Aalen im Winterurlaub, doch schon bald steht der Trainingsauftakt an. Am Freitag, 4. Januar 2019, bittet Cheftrainer Argirios Giannikis die Profis für die erste Trainingseinheit im neuen Jahr um 14 Uhr auf das VfR-Gelände. Am 7. und 8. Januar stehen anschließend die üblichen sportärztlichen Untersuchungen mit der Leistungsdiagnostik an.

Vom 11. bis 18. Januar bezieht die Mannschaft um Kapitän Daniel Bernhardt dieses Jahr Ihr Quartier nicht in Spanien, sondern in Belek (Türkei) im Hotel Limak Arcadia Golf & Sport Resort, um das Trainingslager unter weniger winterlichen Bedingungen als auf der Ostalb zu absolvieren. In Belek treten die Schwarz-Weißen am 14. Januar in einem Testspiel gegen Drittligist F.C. Hansa Rostock an, bevor es am 17. Januar gegen den rumänischen Erstligisten FC Voluntari geht.


zurück

Aktuelles

VfR verpflichtet Dijon Ramaj

Der 20-jährige Offensivspieler hat beim VfR einen Einjahresvertrag unterschrieben.

VfR holt Neziri zurück

Der VfR Aalen hat den Außenverteidiger Mergim Neziri verpflichtet.

VfR VERPFLICHTET NIKO DOBROS

DER 26-JÄHRIGE MITTELFELDSPIELER KOMMT VON WORMATIA WORMS AUF DIE OSTALB.

bwin

nach oben