Fanshop

Auswärtsniederlage in Steinbach

Mit 0:4 unterliegt unser VfR Aalen beim Auswärtsspiel gegen den TSV Steinbach Haiger und musste heute Lehrgeld zahlen.

Steinbach war die spielbestimmende Mannschaft und setze unser Team frühzeitig unter Druck. Erneut war es ein Foulelfmeter, der die Führung der Gastgeber  bescherte. Auch wenn Michel Witte dran war, verwandelte Serkan Firat den Strafstoß in der 24. Minute.

Noch vor der Pause erhöhte Steinbach durch Firat auf 2:0 (41. Minute).

Die Stabilität, die unsere Jungs nach Wiederanpfiff zeigte, wurde bereits in der 51. Minute mit dem dritten Treffer für den TSV durch Yannick Langesberg zunichte gemacht.

Den Schlusspunkt setzte Tim Kircher in der 85. Minute mit dem Tor zum 0:4.

Ein gebrauchter Tag für unseren VfR.

Wir wünschen Paolo Maiella, der sich in der zweiten Halbzeit eine schwere Gesichtsverletzung zugezogen hat, gute Besserung!

Herzlichen Dank an alle, die den langen Weg nach Steinbach auf sich genommen haben, um unsere Jungs heute zu unterstützen.

Der Endstand wird präsentiert von Wohnungsbau Aalen https://wohnungsbau-aalen.de


zurück

Kreisbau Ostalb

Fanshop

nach oben