TELENOT

A Jugend vor hartem Auswärtsspiel

Mit dem Auswärtsspiel gegen den SGV Freiberg steht für die A-Jugend das nächste große Spiel an.

Freiberg, nur drei Punkte hinter dem VfR auf dem vierten Platz der Oberliga, konnte das Hinspiel mit 5:3 für sich entscheiden. Die Aalener Jungs sind also gewarnt.

Nach der enttäuschenden Niederlage im Nachholspiel gegen Löchgau und dem Unentschieden gegen Ulm drängt die Hoskins-Elf auf den nächsten Dreier. 


Gespielt wird am Sonntag um 13:00 Uhr am Sportzentrum Wasen.


zurück

Aktuelles

Alle VfR Jugendteams gewinnen ihre Spiele

Die Ergebnisse gibt es hier.

VfR verabschiedet sich mit 1:1

Unentschieden im letzten Saisonspiel gegen Hansa Rostock.

Rico Schmitt verlässt den VfR Aalen zu Saisonende

Präsidium und Aufsichtsrat arbeiten derzeit daran, in Kürze einen neuen Trainer für die Regionalliga zu präsentieren.

bwin

nach oben