TELENOT

A Jugend vor hartem Auswärtsspiel

Mit dem Auswärtsspiel gegen den SGV Freiberg steht für die A-Jugend das nächste große Spiel an.

Freiberg, nur drei Punkte hinter dem VfR auf dem vierten Platz der Oberliga, konnte das Hinspiel mit 5:3 für sich entscheiden. Die Aalener Jungs sind also gewarnt.

Nach der enttäuschenden Niederlage im Nachholspiel gegen Löchgau und dem Unentschieden gegen Ulm drängt die Hoskins-Elf auf den nächsten Dreier. 


Gespielt wird am Sonntag um 13:00 Uhr am Sportzentrum Wasen.


zurück

Aktuelles

Daniel Güney wird U19 Trainer beim VfR!

Der 28 Jährige A-Lizenz Inhaber war zuletzt als Trainer im Nachwuchsleistungszentrum der Stuttgarter Kickers aktiv.

Geschäftsführer Holger Hadek verlässt den VfR Aalen

Nach 11 Jahren verlässt der Geschäftsführer des VfR Aalen den Verein zum 30.09.2019 auf eigenen Wunsch.

VfR leiht Kevin Hoffmann vom Jahn aus

Der VfR Aalen leiht Kevin Hoffmann vom SSV Jahn Regensburg aus.

Saller

nach oben