TELENOT

Vertragsverlängerung mit Kolja Hermann

Der VfR Aalen und Kolja Hermann verlängern den Vertrag um eine weitere Spielzeit. Der 24-Jährige geborene Freiburger zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität bezüglich der Position aus. Als gelernter Außenverteidiger ist er zudem sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch auf der offensiven Außenbahn einsetzbar.

Giuseppe Lepore: „Mit Kolja Hermann haben wir einen Spieler an den Verein gebunden, der auch in schwierigen Spielen den Unterschied machen kann. Seine Schnelligkeit, seine Zuverlässigkeit und seine Einsatzbereitschaft machen ihn wertvoll für die gesamte Mannschaft. Es freut mich, dass sich Kolja dazu entschieden hat, den Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern.“


zurück

Kreisbau Ostalb

nach oben