TELENOT

Sebastian Garmatter neuer Sicherheitsbeauftragter und Ticketingverantwortlicher

VfR-Geschäftsführer Markus Thiele begrüßt Sebastian Garmatter.

Das Team der VfR-Geschäftsstelle hat Verstärkung erhalten: Sebastian Garmatter ist seit 1. August neuer Sicherheitsbeauftragter und Ticketingverantwortlicher der Schwarz-Weißen. Nach seiner kaufmännischen Ausbildung war der 38-Jährige 12 Jahre lang bei der Bundeswehr für den Bereich Militärische Sicherheit zuständig.

Von 2013 bis 2017 leitete der gebürtige Neuburger den Bereich Sicherheit beim 1. FC Heidenheim und bringt alle Qualifikationen eines zertifizierten Sicherheitsmanagers und Brandschutzbeauftragten in die Arbeit beim VfR mit ein.

"Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim VfR Aalen und will meinen Beitrag zur erfolgreichen Weiterentwicklung des Vereins beitragen", so Garmatter.


zurück

Stadtwerke Aalen

nach oben