Soccer Boots

Lukas Lämmel ergänzt den VfR-Kader

Geschäftsführer Markus Thiele (links) freut sich, dass mit Lukas Lämmel ab sofort eine weitere Option im Kader zur Verfügung steht.

Neuzugang für den VfR Aalen: Der zuletzt vereinslose Mittelfeldspieler Lukas Lämmel, der bereits seit einigen Tagen im Probetraining bei den Schwarz-Weißen weilte, gehört ab sofort zum Kader.

Der 20-jährige gebürtige Berliner stand bis zum Sommer 2017 beim Zweitligisten Union Berlin unter Vertrag. Vor dem Sprung in den Profikader durchlief Lämmel die gesamte Jugend der „Eisernen“.  

"Lukas war zuletzt ohne Verein und hat in den Einheiten bei uns einen guten Eindruck hinterlassen.  Wir konnten daraufhin mit der Agentur für Arbeit eine Übereinkunft erzielen, so dass uns der Spieler bis auf Weiteres zur Verfügung steht. Lukas gehörte in der vergangenen Spielzeit zum Profikader von Union Berlin, erhielt dort aber nur einen Kurzeinsatz und möchte sich nun wieder für den Profifußball empfehlen", so Geschäftsführer Markus Thiele. 

"Ich bin dem VfR Aalen dankbar für diese Chance. Das Team hat mich sehr gut aufgenommen, nun möchte ich etwas zurück geben und der Mannschaft helfen", ergänzte Lukas Lämmel. 


zurück
nach oben