Saller

Jetzt offiziell: Markus Schwabl verlässt den VfR

Der Wechsel von VfR-Kapitän Markus Schwabl nach England ist perfekt: Der 26-Jährige schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Drittligisten Fleetwood Town an.

Schwabl hatte das Wintertrainingslager der Aalener in La Manga am Dienstag verlassen und war zu Vertragsverhandlungen auf die Insel gereist. "Wir wünschen ihm für seine neue Aufgabe alles Gute", so VfR-Geschäftsführer Markus Thiele.

Über die Ablösesumme haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Markus Schwabl war im Sommer 2015 aus Unterhaching zum VfR Aalen gewechselt und bestritt 57 Drittliga-Partien für die Schwarz-Weißen.


zurück

Fanshop

nach oben