Saller

Heimspiel gegen 1860 München ist ein Besuchermagnet

Auf eine große Kulisse dürfen sich die VfR-Akteure am 25. August gegen den TSV 1860 München freuen (Foto: Langer / Eibner).

Das Heimspiel des VfR Aalen am 25. August um 14 Uhr in der OSTALB ARENA gegen den TSV 1860 München ist wie erwartet ein echter Besuchermagnet. Bereits 6800 Tickets sind für das Duell gegen die „Löwen“ vergriffen, die Sitzplatzblöcke K, L und M auf der Nordtribüne bereits ausverkauft.

Da die Kartennachfrage vor allem im Sitzplatzbereich weiter sehr hoch ist, empfiehlt der VfR Aalen, den Vorverkauf zu nutzen. 

Onlinebestellungen und Bestellungen über die Tickethotline sind aufgrund von Sicherheitsvorgaben nur für Besteller aus den PLZ-Bereichen  70, 71, 72, 73, 74 und 89 möglich sind. Gästekarten sind ausschließlich über den TSV 1860 München und an den Tageskassen zu beziehen.

Tickets sind im Vorverkauf wie folgt erhältlich: 

In Aalen

VfR-Fanshop im MUSIKA (Bahnhofstraße 1+3)

Tourist-Information am Marktbrunnen (Reichsstädter Straße 1)

RMS Reisebüro TUI Travel Star (Friedhofstr. 1)

XAVER (Bahnhofstr. 78)

Bitte beachten Sie: Ermäßigte Tickets für Kunden der Stadtwerke Aalen (gegen Vorlage SWA-Kundenkarte) erhalten Sie im Vorverkauf ausschließlich im VfR-Fanshop (Bahnhofstraße 1+3 in Aalen) und der Tourist-Information Aalen am Marktbrunnen!

In Ellwangen

Tourist-Info (Spitalstr. 4, Ellwangen)

In Schwäbisch Gmünd

iPunkt am Marktplatz (Marktplatz 37/1, Schwäbisch Gmünd)

Buchhandlung Schmidt e.K. (Ledergasse 2, Schwäbisch Gmünd)

Reisebüro Heffner (Kalter Markt 45, Schwäbisch Gmünd)

Ferieninsel Reisebüro (im CityCenter, Schwäbisch Gmünd)

In Göppingen

iPunkt im Rathaus (Hauptstr. 1, Göppingen)

In Neresheim

Touristinfo (Hauptstr. 21, Neresheim)

In Crailsheim

Hohenloher Tagblatt (Ludwigstr. 6-10, Crailsheim)

Onlineshop Tageskarten:
 www.vfr-aalen.reservix.de

Tickethotline: 0180 6050400 (0,20€/ Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60€/ Anruf aus den Mobilfunknetzen)


zurück
nach oben